• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

μουσακάς- Moussaka

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Γεια σας αγαπητοί φίλαθλοι,
hallo liebe Sportfreunde,
heute ist bei meinem WuKi Besuch seines besten Freundes angesagt, da sie mal wieder ein bischen die Nacht zum Tage machen wollen.
Zocken ist in dem Alter der Lebensinhalt (14 Jahre), also musste irgend etwas zu essen gefunden werden, was die hungrigen Heranwachsenen zufrieden stellt:hmmmm:.
Gut vorzubereiten ist immer ein Auflauf, aber einen schnöden Auflauf kann ICH doch nicht anbieten...
Aber einen griechischen Auflauf, im Volksmund Moussaka genannt, ist doch schon etwas Anderes...
Es ist wirklich ganz schön aufwändig, aber das Ergebnis ist ungemein gut:sun:.
Im Ganzen habe ich 2,5 Stunden gewerkelt, das Resultat konnte sich aber dafür sehen lassen.
Fangen wir an:


Zutaten:

Auflauf:
- 500g Rinderhack
- 600g Aubergine, in Scheiben geschnitten
- 600g Kartoffeln, in Scheiben geschnitten
- 2 kleine Dosen Tomatenstücke
- 2 Zwiebeln, in Würfel geschnitten
- 4 Knoblauchzehen, gehackt
- 1 kleines Döschen Tomatenmark
- 2 EL Oregano
- 1 EL Thymian
- 2 EL Petersilie
- 1/2 TL Zimt
- Salz, Pfeffer, Chiliflocken gemahlen
- 150ml Weißwein
- 2 Eier
- 100g Parmesan, frisch gerieben
- Olivenöl

Bechamelsauce:
- 50g Butter
- 50g Mehl
- 400ml Milch
- Muskatnuß
- 2 Eier


Zubereitung:

- zunächst die Auberginen- und Kartoffelscheiben in Öl golb ausbacken, auf Küchenkrepp trocken tupfen und beiseite stellen
- das Mett in Olivenöl anbraten
- Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und mitbraten
- Tomatenmark unterrühren und anrösten
- die Tomatenstücke und den Weißwein unterheben und aufkochen lassen
- mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken
- die Gewürze hinzugeben und mindestens 30 Minuten köcheln lassen, so dass die Flüssigkeit verkocht ist
- beiseite stellen und wenn die Masse kälter ist, 2 Eier und den Parmesan unterrühren
- die Butter in einem Topf schmelzen lassen
- Mehl mit dem Schneebesen einrühren, dann die Milch angießen und klümpchenfrei vermengen
- mit Salz und Muskatnuß abschmecken, erkalten lassen und 1 Ei unterrühren
- eine Auflaufform buttern
- abwechselnd Auberginen, Kartoffeln und die Hackmasse verteilen, zum Schluß die Bechamelsauce angießen und gleichmäßig verteilen
- im vorgeheizten Backofen den Auflauf mindestens 30 Minuten bei 220°, später bei 150° backen und servieren


Wie schon gesagt, das Gericht ist zugegebenermaßen aufwändig, aber der Erfolg ist Euch sicher...:-)

Und jetzt lasst Euch von der Bilderflut nicht abschrecken, so schlimm ist es nicht...
:bilder:

IMG_3513.JPG
IMG_3516.JPG
IMG_3520.jpg
IMG_3523.jpg
IMG_3525.jpg
IMG_3531.jpg
IMG_3533.jpg
IMG_3540.JPG
IMG_3542.JPG
IMG_3546.JPG
IMG_3550.JPG
IMG_3551.JPG
IMG_3556.JPG
IMG_3560.JPG
IMG_3562.JPG
IMG_3569.JPG
IMG_3572.JPG
IMG_3590.JPG
IMG_3578.JPG
IMG_3580.JPG
IMG_3583.JPG
IMG_3593.jpg
IMG_3595.JPG
IMG_3598.JPG
IMG_3600.JPG
IMG_3604.JPG
IMG_3610.JPG
IMG_3613.jpg
IMG_3614.JPG
IMG_3619.JPG


Ganz ganz lecker, wie ein Stück Urlaub zuhause.
Und lasst Euch von dem Zimt nicht abschrecken, das gibt der Moussaka erst die super Note...:thumb2:
Meine Mitesser waren jedenfalls begeistert...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Anhänge

  • IMG_3513.JPG
    IMG_3513.JPG
    135,5 KB · Aufrufe: 1.093
  • IMG_3516.JPG
    IMG_3516.JPG
    170,8 KB · Aufrufe: 1.100
  • IMG_3520.jpg
    IMG_3520.jpg
    186,3 KB · Aufrufe: 1.061
  • IMG_3523.jpg
    IMG_3523.jpg
    124,9 KB · Aufrufe: 1.091
  • IMG_3525.jpg
    IMG_3525.jpg
    147,6 KB · Aufrufe: 1.056
  • IMG_3531.jpg
    IMG_3531.jpg
    144,1 KB · Aufrufe: 1.098
  • IMG_3533.jpg
    IMG_3533.jpg
    220,7 KB · Aufrufe: 1.063
  • IMG_3540.JPG
    IMG_3540.JPG
    184,1 KB · Aufrufe: 1.082
  • IMG_3542.JPG
    IMG_3542.JPG
    196,8 KB · Aufrufe: 1.090
  • IMG_3546.JPG
    IMG_3546.JPG
    227,4 KB · Aufrufe: 1.091
  • IMG_3550.JPG
    IMG_3550.JPG
    278,3 KB · Aufrufe: 1.044
  • IMG_3551.JPG
    IMG_3551.JPG
    158,8 KB · Aufrufe: 1.085
  • IMG_3556.JPG
    IMG_3556.JPG
    250,5 KB · Aufrufe: 1.079
  • IMG_3560.JPG
    IMG_3560.JPG
    275,8 KB · Aufrufe: 1.087
  • IMG_3562.JPG
    IMG_3562.JPG
    278,3 KB · Aufrufe: 1.068
  • IMG_3569.JPG
    IMG_3569.JPG
    313,3 KB · Aufrufe: 1.051
  • IMG_3572.JPG
    IMG_3572.JPG
    292,6 KB · Aufrufe: 1.087
  • IMG_3590.JPG
    IMG_3590.JPG
    216,1 KB · Aufrufe: 1.043
  • IMG_3578.JPG
    IMG_3578.JPG
    162 KB · Aufrufe: 1.075
  • IMG_3580.JPG
    IMG_3580.JPG
    169,7 KB · Aufrufe: 1.086
  • IMG_3583.JPG
    IMG_3583.JPG
    104,4 KB · Aufrufe: 1.079
  • IMG_3593.jpg
    IMG_3593.jpg
    335,5 KB · Aufrufe: 1.079
  • IMG_3595.JPG
    IMG_3595.JPG
    110,9 KB · Aufrufe: 1.044
  • IMG_3598.JPG
    IMG_3598.JPG
    251 KB · Aufrufe: 1.054
  • IMG_3600.JPG
    IMG_3600.JPG
    268,9 KB · Aufrufe: 1.074
  • IMG_3604.JPG
    IMG_3604.JPG
    158,2 KB · Aufrufe: 1.051
  • IMG_3610.JPG
    IMG_3610.JPG
    144,4 KB · Aufrufe: 1.053
  • IMG_3613.jpg
    IMG_3613.jpg
    161,3 KB · Aufrufe: 1.068
  • IMG_3614.JPG
    IMG_3614.JPG
    134,2 KB · Aufrufe: 1.070
  • IMG_3619.JPG
    IMG_3619.JPG
    158,6 KB · Aufrufe: 1.075

Andiman

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das mache ich auch viel zu selten.
Deine Moussaka sieht spitze aus!
 

hotpapa

Bundesgrillminister
Oh Mann ich liebe Moussaka und Zimt is bei Griechischen Gerichten standart und schmeckt, aber dein Moussaka sieht aus wie :o
meins und ich liebe es.

Lg. Karl
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
her mit solch einer deftigen Portion......

gruß Wolfgang
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht SUPER aus!

Die Kartoffeln und die Aubergine könnte ich schon aus der Pfanne naschen. Das fertige Moussaka ist wirklich sehr schön geworden!" Höchstbewertung:
Gefälltmir.jpg

Gruß

Balkonglut

PS: Dein Rezept habe ich zur Sicherheit mal abgespeichert... muss ich nachbauen!
 

Anhänge

  • Gefälltmir.jpg
    Gefälltmir.jpg
    4,9 KB · Aufrufe: 916
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
@Balkonglut : Dankeschön für Deinen netten Kommentar...
Sag bitte Bescheid und gib mir eine Rückmeldung, wie Dir die Moussaka geschmeckt hat, spar auch bitte nicht mit Kritik und Verbesserungsvorschlägen, wenn Du etwas auszusetzen hast.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ich bin sehr gespannt und drücke Dir die Daumen, dass es Dir genauso gut schmeckt wie mir:thumb2:
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo @Medicus13 !

Habe das Moussaka gestern nachgebaut. An der Würzung gibt es nichts zu verbessern, die Menge Zimt ist genau richtig. Ich liebe es auf Kreta zu essen und diesen leichten Zimtgeschmack an Fleischgerichten zu schmecken...

Es ist wichtig, dass die Hackmasse wirklich fast ohne Flüssigkeit ist, ansonsten keine Verbesserungsvorschläge. Dein Rezept kommt auf die Liste der "Dauerbrenner"; der Aufwand (ich habe über drei Stunden in der Küche gewerkelt) lohnt wirklich!
Moussaka_2.jpg


Gruß

Balkonglut
 

Anhänge

  • Moussaka_2.jpg
    Moussaka_2.jpg
    82,2 KB · Aufrufe: 856
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hi @Balkonglut ,
na, das freut mich aber, dass Dir meine Moussaka geschmeckt hat:sun:
Der Aufwand ist wirklich nicht zu unterschätzen, aber wie Du ja auch geschrieben hast, es lohnt sich wirklich...
Und das Verkochen der Flüssigkeit bei der Hackmasse ist wichtig, das hatte ich ja geschrieben, weil sonst der ganze Auflauf etwas matschig wird. Ich finde es halt schöner, die einzelnen Schichten deutlich identifizieren zu können.
Und, btw, Deine Moussaka sieht klasse aus, da habe ich doch glatt wieder Appetit:messer:.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Puro

Smoker-Poet & Prof. Dr. Phở
5+ Jahre im GSV
10 Punkte!
Sieht super aus und erinnert mich daran, dass auch dringend mal wieder neun griechischen Abend machen muss.:-)

Vielen Dank für die Anregung!
 
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Einfach ein sehr geiles Zeug...:sun:
Nachbauempfehlung...
 

Dr.Scheuch

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Der Bericht ist eine absolute Nachbauverpflichtung. Sieht toll aus..
Griechisches Wochenende wäre doch mal was :hmmmm:

10 Points:thumb1::thumb1:
 

MichiMajo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich sehe es auch als super köstlich an, ohne das gegessen zu haben und nun kommt ein aber :D

Ich denke es wäre sicherlich viele leckerer und intensiver vom Geschmack her, wenn du das Gemüse grillen würdest, anstelle von anbraten !!!

Allerdings ist das natürlich meine Meinung und ob es denn tatsächlich besser schmeckt, bleibt natürlich zu beweisen, also müsstest Du es als Entscheider ausprobieren :D

Trotz alledem denke ich das es super lecker ist :thumb1:

Gruß Michi
 
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo Michi, wie Du sicherlich am Erstelldatum gesehen hast (23.01), ist es sicherlich draußen ganz schön kalt gewesen:frier: Ich kann mich jetzt auch nicht mehr wirklich daran erinnern, aber es könnte durchaus, der ein oder andere Niederschlag dabei gewesen sein, zur Jahreszeit würde es ja passen...
Und da es ganz schön viel Gemüse war, kannst Du Dir vorstellen, dass man da nicht so gerne auf der Terrasse steht und Gemüse anbrät.
Aber Du hast sicherlich Recht, es schmeckt ganz bestimmt noch ein bisschen besser, wenn man das Gemüse vorher angrillt...:anstoޥn:

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 
Oben Unten