• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mutzbraten im Smoker

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo liebe GSV-Gemeinde,

hab mir grad eben gedacht ich könnte doch am Sonntag mal einen Mutzbraten im Smoker versuchen. :pfanne:

Da ich nicht aus der Region des Mutzbratens stamme erst mal also gesucht wie einen machen (gegessen hab ich den schon, mhhh war lecker....).

Grundzutaten, soweit grad eben erforscht:

- Fleisch (Nacken, Kamm ???)
- Salz
- Pfeffer
- Majoran

dann gingen die Rezepte auseinander, manche mit Senf oder in Bier eingelegt, oder mit Zwiebelstückchen.

Weiter stellt sich mir die Frage ob das im Smoker auch was wird denn es scheint ja dass so gut wie immer ein richtiger Mutzbratengrill verwendet wird??

Ach ja, Birkenholzrauch als Zutat hab ich auch schon mal rausgefunden.

Wer mir also bezüglich Rezept, Zubereitung etc noch ein paar Tipps oder Anregungen geben kann.... immer her damit!!

Besten Dank schon mal! :prost:

Schorschi
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ohne Drehspieß is das nich das gleiche - wurde getestet und für nicht gut befunden
 
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Taiga,

danke fürs Rezept, werd ich mal so versuchen. Das mit der "Qualitätskontrolle" können wir ja irgendwann mal machen :durst:

Gibts eigentlich öfters solche Treffen wie in Bruck?

@ Mag, war das Ergebnis nicht gut oder einfach nicht so wie das Original?

Hmm, vieleicht sollte ich doch mal für meinen Weber noch einen Drehspies organisieren....

Schorschi
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Es war nicht gut - beim drehen bekommt der Mutzbraten diese herrliche saftige Kruste. Das wird im Smoker nix
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

Cheaf

Herr der Flammen
10+ Jahre im GSV
So ganz 100% Original ist der Mutzbraten aus dem Smoker nicht.
Hab ich aber trotzdem versucht, und für gut befunden.

Da viele das Original nicht kennen ist der Unterschied meiner Meinung nach zu vernachlässigen.( Bitte nicht Hauen)
:prost:
 

Longhorn

Fleischesser
Es war nicht gut - beim drehen bekommt der Mutzbraten diese herrliche saftige Kruste. Das wird im Smoker nix
Wird doch Unkläubiger nur mehr Buchenclips auf die Kohle:grin:

8678_100_4004_1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi zusammen,

also ich versuchs trotzdem mal, ungenießbar :puke2: wirds hoffentlich nicht werden!!

Für heute hab ich mal Spießchen ala "Mutzbraten" gemacht, kommen etz dann übers Feuer beim Nachbarn:



Mal sehen wie die schmecken....

Gruß Schorschi

DSC00013.jpg
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Hey Schorschi,

das wird schon, is dann halt nur kein "Orginal" Mutzbraten sondern nach Art eines Mutzbraten.

Is doch nix dran was nich schmecken kann, also wird man es schon gut essen können.

Wünsch Dir viel Erfolg mit den Spiessen und Uns Bilder vom Ergebniss:prost:
 
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

auch wenns hier jetzt nicht mehr reingehört, hat ja nix mehr mit dem Smoker zu tun, hier trotzdem noch das Ergebnis der "Mutzbratenspießchen" über Feuer:

Das Projekt Mutzbraten im Smoker hab ich aufgegeben, ich versuchs mal indirekt im OTG.

Erst mal Feuer machen mit allerlei Grüngut aus dem Garten:

DSC00014.jpg


Dann Spieße drauf:

DSC00016.jpg


So, sind langsam fertig

DSC00020.jpg


Auf den Teller damit:

[
DSC00021.jpg


Und für den Rest des Abends Spaß haben::biggrinsanta: :durst:

DSC00022.jpg


Und heute gibts dann wahrscheinlich wie gesagt Mutzbraten aus der Kugel...
 
Zuletzt bearbeitet:

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
....Erst mal Feuer machen mit allerlei Grüngut aus dem Garten...
Will dich natürlich nicht kritisieren, aber zum Grillen würde ich dir abgelagertes Hartholz und keinen Grünschnitt empfehlen :prost:

...Und für den Rest des Abends Spaß haben::biggrinsanta: :durst:....
Ist nach dem Essen doch das Schönste an einem Grilltag :mosh:

...Und heute gibts dann wahrscheinlich wie gesagt Mutzbraten aus der Kugel...
Die Mutzbratenspießchen sehen lecker aus :happa: Hast du den Braten aus der Kugel auch schon gemacht :bilder:

Gruß aus :nusser:

Waldviertler
 
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Gruß aus :nusser:

Waldviertler
Hallo Waldviertler,

Kritik ist immer willkommen, nur so kann man besser werden!

Aber natürlich haben wir erst mal gewartet bis das Grünzeugs komplett verbrannt war und dann, wie sichs fürn Mutzbraten gehört, mit Birkenholz gefeuert ( Ok, war auch noch bischen was anderes dabei :pfeif:)

Den Braten in der Kugel hab ich am Montag gemacht, mach ich noch in nem anderen Fred rein.

Grüße aus der Oberpfalz
Smoker-Schorschi
 

wess

Metzger
10+ Jahre im GSV
Da lag ja Leichtmetall aufm Rost ! Foliengriller ! :grin:
 
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Da lag ja Leichtmetall aufm Rost ! Foliengriller ! :grin:
BOAH, bin ich froh dass des kein Leichtmetall war sondern Schwermetall...... (Edelstahlabdeckung unserer Küchenspüle :pfeif: )

Tststs.....Foliengriller..... :mad:

Nee Spaß, war ein bischen Absicht um die Kruste ungefähr so wie beim richtigen Mutzbraten hinzubringen, hatte Angst direkt überm Feuer würden sie mir zu schnell verbrennen. Geht aber sicher auch ohne

Grüße aus der Oberpfalz
Smoker-Schorschi
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hallo Waldviertler,

Kritik ist immer willkommen, nur so kann man besser werden!
.......

Grüße aus der Oberpfalz
Smoker-Schorschi
Mir gefällt deine Einstellung :prost: genau so soll es sein :thumb1:

Ich bin bei Verbesserungsvorschlägen und Kritik immer sehr vorsichtig, da sich viele User dadurch auf den Schlips getreten fühlen. Ich denke, dass bei richtiger Wortwahl, eine konstruktive Kritik sehr nützlich und hilfreich sein kann.
Ich freue mich immer, wenn mir jemand Verbesserungen vorschlägt, denn nur so kann man, wie du ja schon gesagt hast, besser werden.

Freu mich, dass mein Komentar bei dir genau so angekommen ist, wie es gemeint war, nicht böse sondern nur als konstruktiver Beitrag :prost:

Wünsche dir viel Spass bei deinen Vergrillungen und uns viel Freude mit deinen Beiträgen.

Gruß aus :nusser:

Waldviertler
 
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mir gefällt deine Einstellung :prost: genau so soll es sein :thumb1:

Ich bin bei Verbesserungsvorschlägen und Kritik immer sehr vorsichtig, da sich viele User dadurch auf den Schlips getreten fühlen. Ich denke, dass bei richtiger Wortwahl, eine konstruktive Kritik sehr nützlich und hilfreich sein kann.
Ich freue mich immer, wenn mir jemand Verbesserungen vorschlägt, denn nur so kann man, wie du ja schon gesagt hast, besser werden.

Freu mich, dass mein Komentar bei dir genau so angekommen ist, wie es gemeint war, nicht böse sondern nur als konstruktiver Beitrag :prost:

Wünsche dir viel Spass bei deinen Vergrillungen und uns viel Freude mit deinen Beiträgen.

Gruß aus :nusser:

Waldviertler
Dem braucht man nix mehr hinzufügen! :thumb1:
 

wess

Metzger
10+ Jahre im GSV
Nochmal zur Kruste vom Braten:

Vor dem Garen im Smoker den Braten über offenem Feuer angrillen.
Zum Schluss kannste den Braten dann mit einer Heissluftpistole so bearbeiten, bis die Kruste fein ist. Klingt merkwürdig funktioniert aber.
Auch für Krustenbraten oder Haxen.
 
Oben Unten