• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mutzbraten in aller Kürze

goldensteph

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Gestern spontan. War noch ein Nacken (Mios) im Kühlschrank....
Relativ kleine Stücke geschnitten u 5 Std in Bier - Zwiebel - Senf - Majoran usw eingelegt.
1 Std mit Kirsche befeuert (Birke war alle), danach Deckel auf die selbtsgebaute Roti auf den Weber.
Familie war glücklich. Und satt!
20170813_182941.jpg
 

Anhänge

  • 20170813_182941.jpg
    20170813_182941.jpg
    428,2 KB · Aufrufe: 625

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
5+ Jahre im GSV
Wok-Star
OP
OP
goldensteph

goldensteph

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo HansAmGrill,
rechts den Schlitz hätten wir uns sparen können, geht auch ohne. Mein Mann könnte ihn theoretisch auch wieder "zupoppen", aber mir ist egal, wo der Grill die Luft herzieht.
Temperatur, ja, nach Gefühl. Aber schon deutlich. Ca 170 am Spieß?!?
Das bisschen Feuer, was man sieht, war nur noch der Rest. Befeuert von den Briketts. Deckel war dann noch ca 45 min drauf.
Deckel bei Feuer mache ich unterschiedlich. Denke, dass mit Deckel fest drauf nichts mehr brennt. Hatte dann am Ende der Feuerzeit den Deckel mit Holzscheiten angekippt schräg drauf, damit mehr Luft da ist. Ist aber wackelig dann...
Die Roti ist nun schon ein paar Jahre alt, alle freuen sich immer, wenn ich sie nehme (der jüngste ist 11, der steht dann immer mit Messer daneben). Nach dem Bild von Oben waren auch die meisten Kanten weg. Da kam dann der letzte Rest der Marinade drauf (mache ich zerhäckselt in KüMa, nicht wie im Original grob).
Roti ist aus AluBlech u Kupferrohr. Was halt immer da ist...
Als Göga mir das Ding baute, gab es das sonst nur von Weber o.ä. U war sehr teuer. Da uns das Material bis auf Motor u Spieß nichts kostete u er immer gerne mal ein"Projekt" bearbeitet, haben wir gebastelt.
 

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
5+ Jahre im GSV
Wok-Star
haben wir gebastelt
Cool..gefällt mir sehr gut, auch die "Kupfer-Reling" finde ich eine tolle Idee.
Danke für die nette Auskunft.
der jüngste ist 11, der steht dann immer mit Messer daneben
unsere Kleine ist 2,5 Jahre alr und hat letztens am Grill gestanden und konnte gar nicht
genug vom Grillhähnchen wegnaschen..
Der Grillspieß ist genial. Wir nutzen den sehr gerne. Das nächste Mal mit Mutzbraten.
mit Kirsche befeuert (Birke war alle)
Ist Birkenholz so wichtig? Habe zu Hause Buche, Esche, Erle.
 
OP
OP
goldensteph

goldensteph

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Steffen,
Original ist Birke, wächst in Thüringen ja auch viel.
Ich habe Unterschied nicht so gemerkt, der letzte Braten ist auch 1 Jahr her. Buche ist vielleicht zu "scharf" als Rauchgeschmack im richtigen Feuer?
Kenne mich nicht sooooo aus. Erle gerne auch für Fisch, relativ sanft. Ansonsten Kirsche o Apfel, im Herbst beim Obstbaumschnitt aufpassen ;-). Esche habe ich keine Ahnung.
Kupferreling nur, damit für den Deckel der Durchmesser stimmt. Man muss nehmen was man hat....
Ahhh niedlich. 2.5 Jahre! Unser Kleiner bestand mit 5-6 Jahren darauf, dass der gebraucht gekaufte Dancook 1400 für den kommenden DK-Urlaub seiner ist. Der heißt seitdem "Glänzi".
 
Oben Unten