• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nachbau von Dodgemans Focaccia - beendet

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

Dodge hat mir das Abendessen gerettet - ich baue nach.

Da ich nicht weiß wie es mit der Zeit geht möchte ich etwas beschleunigen,

daher weniger Hefe aber mit "Kickstart".

150 ml Wasser,
1/2 Würfel Hefe (10g)
1Tl Zucker,
1Tl 405er Weizenmehl



Verrühren

Das Feuer brennt


10 Minuten später: Hefe arbeitet


Edit Titel

PICT0211.JPG


PICT0213.JPG


PICT0215.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Mehl und der Ansatz


Frischer Rosmarin ist nicht vorhanden, muß Rosmarin aus der Mühle herhalten - Öl dazu


und kneten


War etwas "nass" - Weichweizengrieß stand gerade herum, also kam der rein:


EDIT sagt noch: Das muß jetzt eine halbe Stunde ruhen

PICT0218.JPG


PICT0219.JPG


PICT0222.JPG


PICT0225.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Die halbe Stunde ist um, der Teig hat sich mehr als verdoppelt:


Auswellen


Auf das Blech und mit dem Kochlöffel "reinstubsen"


Nun noch 10 Minuten gehen lassen

PICT0227.JPG


PICT0229.JPG


PICT0231.JPG
 

Anhänge

OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Die 10 Minuten sind um


Öl drauf (und mit dem Backpinsel verteilen) + Rosmarin aus der Gewürzmühle


Ab in den Ofen


PICT0233.JPG


PICT0235.JPG


PICT0236.JPG
 

Anhänge

OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Fertig gebacken - auskühlen.

Die obere linke Ecke war wohl etwas zu dünn :(


PICT0239.JPG
 

Anhänge

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Sieht klasse aus.

Zeig doch bitte mal ein Bild vom Anriss/ Anschnitt.

:prost:
 
OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
@ MrHog,

noch kurz warten, muß erst auskühlen

Die Katze (ok sorry - ist off topic)


Der Seranoschinken


und auch von der anderen Seite


. . und auch wenn ihr es nicht glaubt, das sind knapp 100g - nicht mehr - einfach nur dünn geschnitten - Gräf rulez


PICT0244.JPG


PICT0245.JPG


PICT0246.JPG


PICT0247.JPG
 

Anhänge

OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
Die 100g aus anderem Blickwinkel


Das Anschnittbild - @Mrhog


Aufgeschnitten, Senrano + Parmiggiano + Basilikum


Auf dem Holzherd mit heißem Topf


ohne Topf


Futterbild - angebissen - die 2. Charge - sorry - vorher konnte ich nicht fotografieren


PICT0251.JPG


PICT0254.JPG


PICT0257.JPG


PICT0260.JPG


PICT0261.JPG


PICT0263.JPG
 

Anhänge

OP
OP
Battleaxe

Battleaxe

Grillkaiser
:thumb2:
.....ich gugg Dir mal zu .... ( Dein Weißabgleich stimmt net )
Hi Dodge,

hatte vorher keine Zeit.

Der Weißabgleich:

die "falschen" Bilder sind ohne Blitz gemacht. Die entsprechenden "mit Blitz" gemachten sind deutlich schlechter, daher lieber die "falschfarbenen".

. . und danke für die Inspiration, meine Frau war "hin und weg" und würde mich jederzeit wieder heiraten :)

. . . und das nach 11 Jahren.

Gruß Johannes

edit: Nochmal Weißabgleich:

Ich mache immer das gleiche Bild 2*, 1* mit Blitz und 1* ohne.
Das bessere nehme ich dann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Funky

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi Dodge,

hatte vorher keine Zeit.

Der Weißabgleich:

die "falschen" Bilder sind ohne Blitz gemacht. Die entsprechenden "mit Blitz" gemachten sind deutlich schlechter, daher lieber die "falschfarbenen".

. . und danke für die Inspiration, meine Frau war "hin und weg" und würde mich jederzeit wieder heiraten :)

. . . und das nach 11 Jahren.

Gruß Johannes

edit: Nochmal Weißabgleich:

Ich mache immer das gleiche Bild 2*, 1* mit Blitz und 1* ohne.
Das bessere nehme ich dann.
Hallo,

tolles Foccacia, ist wirklich simpel und lecker, das werde ich auch mal nachbauen.

Ich habe z.Z. die gleichen Probleme beim Fotografieren, mit Blitz sieht es immer irgendwie schlecht aus, ohne Blitz halbwegs passabel. Ich mache dann auch immer 2 Fotos einmal mit und einmal ohne.
Ich hatte schon die Idee mir einen Scheinwerfer zu besorgen, aber dann hält mich meine Göfreu für total bekloppt, ständig essen fotografieren und dann noch mit Scheinwerfer.
Lösung wäre eine neue Kamera die mehr Licht einsammelt, aber die Investition scheue ich noch.

Hat jemand noch ein paar Tricks auf Lager, wie man bei den aktuellen Lichtverhältnissen gut fotografiert?

Gruß Funky
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Aufsteckblitz, bei mir ein Canon Speedlite 430 EX, und die Belichtung runterdrosseln.....Weisabgleich anpassen, fertig.......
 
Oben Unten