• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nachfolger für ODC Canberra.

Fran

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi,
nachdem ich jetzt knapp 6 Jahre einen ODC Canberra besitze, diesen auch häufig benutze, muss ich wohl so langsam über einen anderen nachdenken.
Die Brennerabdeckungen, Halterungen für die Brenner, die Fettauffangwanne und die Brenner selbst lösen sich langsam auf.
Mit viel Arbeit, neuen Blechen einschweissen und etlichen Ersatzteilen usw. ließe sich das ganze sicherlich wieder richten, aber zu welchem Preis und welcher Mühe.
Also habe ich mich einmal umgesehen und bin beim Napoleon Rogue 425 - all Black mit Drehspiess, Seiten- und Heckbrenner gelandet. Diesen würde ich mit einem Gutschein für ca.820€ bekommen.
Eigendlich wollte ich einen Gasgrill mit Edelstahlgrillrosten, diese sind aber scheinbar ausgestorben. Nur noch als Zubehör zu bekommen. :motz:
Nun zu der eigendlichen Frage, was ist von dem zu halten, Verarbeitung, Rostsicherheit (gebrannten Kind) und Temperaturverteilung usw.?
Komplett Edelstahl ist zu teuer, 1000€ Maximum.
Gibt es Alternativen? Seitenbrenner und mindestens 3 Brenner sind Bedingung Sizzle oder Heckbrenner muss nicht. 11kg Gas müssen Im Grill zugelassen sein.

Danke im Voraus,
Frank
 
Oben Unten