• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Nachgekocht] Ribs Sous Vide

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus Zusammen

dieser Thread von @Vakufleisch wurde vor Kurzem wieder aktuell. Ich war sofort sehr interessiert und beschloss diese Vorgehensweise schnellstens nachzubauen. Zuerst wollte ich den Thread von @Vakufleisch fortsetzen, aber ich hatte Spaß am Knipsen, deswegen mache ich hier ein Plagiat auf!

Gestern Abend wurden die Ribs mit meinem MD eingepudert und vakuumiert,

001.jpg
002.jpg

dann wurde das SV Gerät auf 66 Grad für 24 Stunden eingeregelt, und die Ripperl durften ins Bad

003.jpg

24 Stunden später, frisch aus der Wanne. Der Anblick überzeugt natürlich nicht!

004.jpg
005.jpg

dann kamen die Ribs in den BO und die Grillfunktion wurde dazu benutzt um etwas Farbe an das Fleisch zu bringen. Das dauerte zirka 15 Minuten

006.jpg

in diesen 15 Minuten hat sich das Fleisch nochmal zurückgezogen

010.jpg
011.jpg

ich habe in der Zwischenzeit noch schnell eine Soße zusammen gezimmert. Grundlage für die Soße waren Brühereste aus Dutch Oven-Gerichten. In der Eile wurde die Soße allerdings nciht püriert, deshalb ist sie etwas "grobkörnig". Ausserdem gabs noch etwas Gemüse und Erdäpfel dazu.


012.jpg
013.jpg
015.jpg


wie erwartet war das Fleisch super zart.

017.jpg

die Knochen konnte man einfach herausziehen

018.jpg
019.jpg
020.jpg
021.jpg

toll :sabber:

022.jpg


nun unser Fazit, es gibt 2 Meinungen:

für mich ganz toll, allerdings vermisse ich das Raucharoma schon ein wenig
Marion vermisst den Rauchgeschmack überhaupt nicht, sie würde sich aber etwas mehr Biss wünschen

auf die Zugabe von BBQ-Soße verzichten wir Beide allerdings gerne, denn wir mögen diese Dominanz nicht.

Was mir sehr positiv auffiel ist, daß das Fleisch zwar weich war, aber keineswegs "schwabbelig". Für mich perfekt. Auch war der Geschmack sehr intensiv!

Ich werde wohl noch einen weitere Variante testen, und zwar werde ich die Ribs vor dem Sous Vide Bad anräuchern.
Wenn ich dazu komme, wird dieser Thread ergänzt
 

Anhänge

  • 001.jpg
    001.jpg
    155,6 KB · Aufrufe: 1.624
  • 002.jpg
    002.jpg
    159,1 KB · Aufrufe: 1.625
  • 003.jpg
    003.jpg
    97,1 KB · Aufrufe: 1.603
  • 004.jpg
    004.jpg
    203,3 KB · Aufrufe: 1.611
  • 005.jpg
    005.jpg
    183,6 KB · Aufrufe: 1.586
  • 006.jpg
    006.jpg
    211,4 KB · Aufrufe: 1.609
  • 010.jpg
    010.jpg
    191,3 KB · Aufrufe: 1.604
  • 011.jpg
    011.jpg
    260,6 KB · Aufrufe: 1.612
  • 012.jpg
    012.jpg
    146,3 KB · Aufrufe: 1.532
  • 013.jpg
    013.jpg
    156,3 KB · Aufrufe: 1.602
  • 015.jpg
    015.jpg
    188,3 KB · Aufrufe: 1.604
  • 017.jpg
    017.jpg
    119,8 KB · Aufrufe: 1.615
  • 018.jpg
    018.jpg
    93,1 KB · Aufrufe: 1.606
  • 019.jpg
    019.jpg
    196,1 KB · Aufrufe: 1.618
  • 020.jpg
    020.jpg
    189,9 KB · Aufrufe: 1.592
  • 021.jpg
    021.jpg
    151,7 KB · Aufrufe: 1.596
  • 022.jpg
    022.jpg
    134,2 KB · Aufrufe: 1.589

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Toller Nachbau Peter und eigenständig genug um auch einen eigenen Thread verdient zu haben, den ich keinesfalls als Plagiat bezeichnen würde.
Deine Fotos sind gewohnt super und das Ergebnis überzeugt und ist wirklich interessant!
Insgesamt gefällt mir das sehr gut!
:thumb1:

Glück Auf
 

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Leckmichamärmel...
Die schauen aber mal saftig aus...
 

Juleslesquet

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Interesante Variante, muss ich auch mal probieren. Ich hätte es aber glaube ich lieber, wenn sie noch etwas mehr Fett verlieren und ein wenig länger gegrillt.
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schauen sehr gut aus deine Baderibs... Toller Fred mit prima Bildern!

Wenn ich richtig gelesen habe hast du die Leitern nach dem Bad nur 15 Minuten im BO gehabt? Und das hat gereicht dass sie außen knusprig werden?

Das wäre für mich mal ne sehr schöne Variante um entspannt für 15 Personen Ribs zu machen. Vielleicht würde ich dann den Mono mit der Rosterhöhung zum aufknuspern nehmen um den BO für Baguettes nehmen zu können.

Hab zur Geburt meines Sohnes vor zwei Wochen für 14 Personen Ribs nach 3-2-1 im Mono und im El Fuego gemacht... War sehr lecker, doch allerdings auch etwas mit Streß verbunden.

Mit deiner Variante könnte die erste Ladung Ribs aus dem Grill auf den Tisch, und dann die zweite gleich wieder in den Grill. Bis die ersten Ribs gegessen sind wären dann die nächsten ja schon wieder fertig...

Das mit dem Räuchern VOR dem Bad ist mit Vorsicht zu genießen, da der Rauchgeschmack dann schnell dominant werden kann.

Gruß,

Hellboy76
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolle Sache und tolle Bilder! Aber ICH brauch kein SV! (manno man gleich mal bei Amazon gucken gehen...)

Gruß
Carsten
 

Simple

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
@Hellboy76 vor allem Kaltrauch. Hatte da letztens mit einem Bürgermeisterstück experimentiert. Das hatte ich 2 h im Kaltrauch und dann sous vide gegart. Das war gar nicht meins. Viel zu dominant der Rauchgeschmack. Hat ein wenig an kaltgeräucherten Schinken erinnert. Versuch macht kluch :sun:.
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Hellboy76 vor allem Kaltrauch. Hatte da letztens mit einem Bürgermeisterstück experimentiert. Das hatte ich 2 h im Kaltrauch und dann sous vide gegart. Das war gar nicht meins. Viel zu dominant der Rauchgeschmack. Hat ein wenig an kaltgeräucherten Schinken erinnert. Versuch macht kluch :sun:.

Kann ich mir gut vorstellen...

Ich denke ich werde es mit Birne versuchen, vielleicht eine halbe Stunde lang. Denke dass das reichen wird.

Gruß,

Hellboy76
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Wenn ich richtig gelesen habe hast du die Leitern nach dem Bad nur 15 Minuten im BO gehabt? Und das hat gereicht dass sie außen knusprig werden?
Ja, viel länger war es nicht. Die Grillfunktion des BO war aber schon voll aufgedreht! Die sind ganz schnell, schön knusprig geworden!
Das mit dem Räuchern VOR dem Bad ist mit Vorsicht zu genießen, da der Rauchgeschmack dann schnell dominant werden kann.
Ok, dann werde ich das nochmal überdenken!
Hab zur Geburt meines Sohnes vor zwei Wochen für 14 Personen Ribs nach 3-2-1 im Mono und im El Fuego gemacht... War sehr lecker, doch allerdings auch etwas mit Streß verbunden.

Mit deiner Variante könnte die erste Ladung Ribs aus dem Grill auf den Tisch, und dann die zweite gleich wieder in den Grill. Bis die ersten Ribs gegessen sind wären dann die nächsten ja schon wieder fertig...
das war wirklich absolut stressfrei! Ich habe im Hinterkopf auch schon über größere Aktionen bzw. Anlässe nachgedacht. Dann müsste ich dann halt meinen Wecktopf zum Einsatz bringen...
 

Simple

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
@rd04

Ich würde es wenn nochmal mit Heißräuchern versuchen. Eine Stunde sollte da denke ich aber auch ausreichen. Wecktopf regelt für Sous vide :wurst:. Du hast aber ein extra einzustellendes Thermostat? Ich benutze immer einen alten Glühweintopf+Conradthermostat+Strömungspumpe (wichtig keine Kreiselpumpen die sind zum fördern ausgelegt. Mit einer Strömungspumpe bleibt die Temperatur auf +- 0,4 konstant. Die gibt es auch mit Magnethalterung). Das ist mein Sous Vide Equipment seit eineinhalb Jahren. Bis jetzt hält das Konrad-thermo durch und ist dicht. Lammkeule, 3 Leitern und 2 Rinderquerrippen waren kein Problem und es wäre noch Platz gewesen :gratuliere:.
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Peter... Du machst mich wirklich fertig... Spareribs Spareribs Spareribs... das geistert mir jetzt seit gestern durch den Kopf... gerade bei meinem MdV angerufen und 4 Lagen geordert! Morgen abholen, Sonntag geht's dann los. Nicht SV, habe ich ja nicht, aber einen WSM der auf Verwendung wartet und... Hauptsache Spareribs :sabber:
Außerdem habe ich ja das Los Ribbos von @Spiccy, welches dringend getestet werden muss...

Danke Dir für's Anfixen :thumb2:
:anstoޥn:

Glück Auf
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
:patsch: zum Einwecken... oh Mann... als ich geboren wurde war der Draht echt billig...
Nee, leider nicht... aber ich freu mich auch meinen WSM mal wieder zu nutzen, also... das passt schon ;)

Glück Auf
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ok, wollte Dich halt sachte an Sous Vide ranführen ... :)
 

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Interessante Variante.
Sous Vide habe ich nicht, aber einen Einkochtopf ;)
Wobei ich mir Ribs Sous Vide nicht so richtig vorstellen kann :hmmmm:
Bist Du mit dem Steba Gerät zufrieden?
 
Oben Unten