• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Edelstahlgussroste bzw. Griller rostfrei?

DonMax

Militanter Veganer
Hallo,

ich habe zwei Fragen zu Edelstahl und Rost:

können eigentlich die Edelstahlgriller von Napoleon (zB Napoleon Prestige PRO 500) zu rosten anfangen (wenn man eine Abdeckhaube verwendet)?

Die neuen Edelstahlgussroste von Napoleon sollen laut Verkäufer rostfrei sein. Broil King hat die Edelstahlgussroste ja schon seit paar Jahren am Markt, hab ihr schon davon gehört, dass diese zu rosten begonnen haben? Brauchen die Edelstahlgussroste eine besondere Pflege verglichen mit den normalen Edelstahlrosten?

LG,
Max
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe zwei Fragen zu Edelstahl und Rost:

können eigentlich die Edelstahlgriller von Napoleon (zB Napoleon Prestige PRO 500) zu rosten anfangen (wenn man eine Abdeckhaube verwendet)?

Die neuen Edelstahlgussroste von Napoleon sollen laut Verkäufer rostfrei sein. Broil King hat die Edelstahlgussroste ja schon seit paar Jahren am Markt, hab ihr schon davon gehört, dass diese zu rosten begonnen haben? Brauchen die Edelstahlgussroste eine besondere Pflege verglichen mit den normalen Edelstahlrosten?

LG,
Max
Bei meinem P500 gibt es keinen Rost an den Edelstahlrosten (seit über 6 Jahren nicht). Haube ist atmungsaktiv, da gibt es keine Staunässe. Hab hier im Forum auch noch nicht von Rostproblemen an Nappi-Edel... gelesen.
Das Wichtigste aber ist, dass der Grill auch regelmässig genutzt wird (egal welche Marke).
 
OP
OP
D

DonMax

Militanter Veganer
Super, danke für die Antwort. Ich schwanke immer noch welchen Grill ich mir kaufen soll. Höchstwahrscheinlich wirds ein Prestige Pro (8mm Edelstahlrost) :-)
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Super, danke für die Antwort. Ich schwanke immer noch welchen Grill ich mir kaufen soll. Höchstwahrscheinlich wirds ein Prestige Pro (8mm Edelstahlrost) :-)
Glaube, der Pro hat 9,5 mm Roste... (nicht, dass es auf die 1,5 mm ankommt.. :D
 

taucheredz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe den 665 pro seit April 2015. Der steht unter einer Überdachung. Im ersten Jahr im Winter abgedeckt und im Unterschrankm
war es feucht. Seitdem steht er ohne und nix mehr feucht. Muss halt öfter mal puttzzze :D
 
OP
OP
D

DonMax

Militanter Veganer
@Jeverschluck: Hab gerade selbst nachschauen müssen, es sind wirklich 9,5 mm :-) Das ist für einen Edelstahlrost ein top Wert, besser gehts ja gar nicht mehr. :-) :-)

Ich bin echt gespannt, ob die neuen Napoleon Edelstahlgussroste fürs Grillen wirklich besser sind als die 9,5mm Edelstahlroste beim Prestige Pro.
 
OP
OP
D

DonMax

Militanter Veganer
@Jeverschluck: Wenn ich das richtig verstanden habe (bin totaler Neuling auf dem Gebiet), muss die Haube für den Grill umbedingt atmungsaktiv sein, sonst kommt es zur Staunässe und der zB Edelstahldeckel vom Prestige Pro kann zu rosten beginnen. Stimmt das so?
Ich wollte über den Winter noch eine zweite grüne 20€ Plane über die original Napoleon Plane geben, so eine Art extra Schutz für den Schnee/Eis, das sollte ich dann lieber lassen, sonst würde der Prestige unter den 2 Planen noch zu rosten beginnen.
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
und der zB Edelstahldeckel vom Prestige Pro kann zu rosten beginnen. Stimmt das so?

Der Deckel selbst rosten eigentlich nicht. Das Problem sind Eisenpartikel in der Luft, die sich auf dem Edelstahl absetzen und dort dann zu rosten anfangen. Auch bekannt als Flugrost. An Straßen (Bremsenabrieb) und Eisenbahnlinien (Abrieb Oberleitung) hast du vermehrt damit zu tun.
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
@Markus Der Napoleon sollte dann unter der orig. Abdeckhaube, auf der eine Plastikplane liegt, nicht rosten, sondern "nur" feucht werden?

Wenn du sicherstellen kannst, dass keine Eisenpartikel auf dem Grill liegen bevor du die Pläne überlegst, dann sollte nicht passieren.
Ich wüsste das nicht. Meiner steht ohne Abdeckung unterm Dachvorsprung.
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@Markus Der Napoleon sollte dann unter der orig. Abdeckhaube, auf der eine Plastikplane liegt, nicht rosten, sondern "nur" feucht werden?
Du benötigst keine „Extraplane“ über der originalen Haube.
Die Abdeckhaube ist erstens imprägniert und sollte nach einer gewissen Zeit doch einmal Feuchtigkeit durchkommen, ist sie auch schnell wieder weggetrocknet...
 

Fernet

Dauergriller
15+ Jahre im GSV
Ich habe da auch bisher gute Erfahrungen mit der Originalplane gemacht. Das Einzige, was sich jetzt als Gefahr herausgestellt hat, es hat sich doch tatsächlich eine Katze vorn an der Plane vergangen und unter der Plane hat sich gleich ein Fleck auf dem Edelstahl der Tür gebildet. Wahrscheinlich die Passivschicht angegriffen durch die Säure. Mit Fettreiniger ging es zum Glück fast weg, da werde ich nochmal ran müssen. Und ich werde wohl Abwehrmaßnahmen ergreifen müssen...
 
Oben Unten