• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon LE3 Sizzle Zone: mache ich was falsch?

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Neu. Aber was nutzt es, wenn Napoleon kulant ist, wenn man nicht weiß woran es liegt. Napoleon hat mir ja ein neuen Druckminderer geschickt. Daran lag es nicht wie oben geschrieben. Die Anschlüsse sind alle konisch.Bin der Meinung, dass man da nichts defekt machen kann, wenn man nicht zwei linke Hände hat.
Würdest du das bei einem Neuwagen auch machen?
 

docsnyder

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mal eine kleine Referenz. Ich bin mit meiner Sizzle zone zufrieden. Diese läuft seitdem eine 11kg flasche dran ist sehr gut.

Bin gerade raus, Außentemperatur 14grad, kein Wind, Sizzle Zone auf oberer Stufe und bewaffnet mit einem halben Brötchen.
Sizzle kalt gestartet und das Brötchen drauf gelegt. Nach 34sek war das Brötchen komplett schwarz. Habe es auch gefilmt, und bei Bedarf kann ich es hochladen.
 
OP
OP
Bannad

Bannad

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Netter Test, werde ich auch mal machen.
Zur 11kg Flasche: soll das heissen, dass die SZ mit der 5kg nicht gut lief??
 

husa550

Militanter Veganer
Mal eine kleine Referenz. Ich bin mit meiner Sizzle zone zufrieden. Diese läuft seitdem eine 11kg flasche dran ist sehr gut.

Bin gerade raus, Außentemperatur 14grad, kein Wind, Sizzle Zone auf oberer Stufe und bewaffnet mit einem halben Brötchen.
Sizzle kalt gestartet und das Brötchen drauf gelegt. Nach 34sek war das Brötchen komplett schwarz. Habe es auch gefilmt, und bei Bedarf kann ich es hochladen.
Kann es wirklich an der Gasflasche liegen? Ich dachte es ist egal ob man ein 5 bzw 11 hat da der Druck runtergeregelt wird?Kein Plan.
Das ist dann der nächste Versuch, leider passt die 11 Kg nicht im Schrank.
Ich werde das morgen nach der Arbeit mit dem Brötchen mal testen
 

docsnyder

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Netter Test, werde ich auch mal machen.
Zur 11kg Flasche: soll das heissen, dass die SZ mit der 5kg nicht gut lief??

Ja, das sollte es heißen. War zumindest bei mir so. Zu Beginn lief es noch, aber wenn die 5kg Flasche bspw nur noch 1/2-1/3 voll war, lief nicht viel. War zwar noch in Ordnung aber eben nicht so wie es jetzt ist.
5kg ist auch nur was für einmal im Jahr Angriller. Die Flaschen haben bei mir teilweise keine Woche gehalten.
 
OP
OP
Bannad

Bannad

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo docsnyder,
Klasse video. Für mich am spannendsten das Ende. Man sieht, wie Deine sizzle innerhalb einer Minute rot glüht!
 

Dillgurke

Vegetarier
Oh man, ihr macht mir vielleicht Hoffnung...
Klar, wir sprechen hier vom LE3, aber...
Habe meinen 665er Napi bisher mit einer 11kg Flasche die daneben stand betrieben,
bin jetzt auf die 8kg bbq bottle umgestiegen, da ich sie ja im Grill "betreiben" will. (hab sie aber bisher noch nicht in Gebrauch gehabt, da ich meine 11kg Flaschen erstmal aufbrauchen will).
Wenn ich sehe, was der 665er so an Gas schluckt (z.B Pizza), dann habe ich jetzt schon ein paar bedenken.
Der Grill ist im Verbrauch ungefähr so durstig wie meine V8 El Camino SS Big Block Ami Karre die in meiner Garage steht.

Mich beschleicht langsam, (nach verfolgen dieses Threads), das Gefühl, dass je weniger Gas in der Flasche ist,
umso weniger Power am Ende bei der Sizzle bzw. an den Brennern rauskommt. Ich hoffe nicht, dass es sich so dermaßen extrem auswirkt!

Und nun zum Hauptproblem vom Thread-Ersteller.. also Dein Bild der SZ sieht schon echt verdammt komisch aus.
Keine Ahnung wieviel Gas noch in Deiner Flasche war, aber Deine SZ sieht schon sehr mager aus.
Bei mir leuchtet sie schon schön hell und gibt verdammt viel Hitze ab. ..noch, bei halb voller 11kg Flasche:
Allerdings kann ich nicht einschätzen wie sich dein LE3er im vergleich zum 665er verhält.
Ich behaupte jetzt einfach mal, deine SZ ist nicht ganz in Ordnung!
Mir gefällt generell die Farbe nicht, so schwach habe ich noch keine SZ gesehn.
 

Grillmädel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
eund was ist, wenn in der 11 kg Flasche nur noch 1/3 drin ist?

Wir haben einen neuen Napoleon Lex, allerdings die sizzle Zone noch nicht ausprobiert.
Aufgefallen war uns nur, dass man die Zone mit dem Knopf nicht anbekam, allerdings mit dem Feuerzeug.

Die Brenner haben allerdings Power...innerhalb von ca. 10-15 min auf über 300 Grad...,
das kennen wir von unserem alten Grill nicht.

Werden die Sizzle Zone für Steaks am Wochenend aber hoffentlich ausprobieren können....
 

Haggi

Veganer
5+ Jahre im GSV
Das mit der Zündung ist bei mir auch immer ein Akt, mal geht es mal geht es nicht. Ich habe auch noch nicht ganz rausgefunden woran es liegt
 

Dillgurke

Vegetarier
Bei mir aber das gleiche, manchmal braucht die SZ ein paar Anläufe.
Nach dem dritten Zündungsversuch läuft sie aber.
Ich vermute, es liegt einfach daran, dass sich das Gas erstmal veteilen muss.
Da sehe ich kein Problem! Scheint normal zu sein!
 

Dillgurke

Vegetarier
DSC_0221.JPG


Hier meine SZ,
Das Bild täuscht etwas aufgrund des Biltzes der Kamera,
es wurde aufgenommen bei einsetzender Dämmerung, es war eigentlich noch gut hell.
11kg Flasche war ungefähr noch halb voll, eher etwas weniger!
 

Anhänge

  • DSC_0221.JPG
    DSC_0221.JPG
    116,7 KB · Aufrufe: 4.445
OP
OP
Bannad

Bannad

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Oh man, ihr macht mir vielleicht Hoffnung...
...
Und nun zum Hauptproblem vom Thread-Ersteller.. also Dein Bild der SZ sieht schon echt verdammt komisch aus.
Keine Ahnung wieviel Gas noch in Deiner Flasche war, aber Deine SZ sieht schon sehr mager aus.
Bei mir leuchtet sie schon schön hell und gibt verdammt viel Hitze ab. ..noch, bei halb voller 11kg Flasche:
Allerdings kann ich nicht einschätzen wie sich dein LE3er im vergleich zum 665er verhält.
Ich behaupte jetzt einfach mal, deine SZ ist nicht ganz in Ordnung!
Mir gefällt generell die Farbe nicht, so schwach habe ich noch keine SZ gesehn.

Die Fotos habe ich mit randvoller 5kg Flasche gemacht, und mir will auch nicht einleuchten, woher der Unterschied zwischen 5 und 11er Flasche kommen soll, selbst eine fast leere 5er dürfte bei den geringen Gasverbräuchen, die wir hier haben, kein Problem sein (von wegen Einfrieren wegen Vedürdampfungskälte ...)

Auch mir gefällt die Farbe meiner SZ nicht...

eund was ist, wenn in der 11 kg Flasche nur noch 1/3 drin ist?

Wir haben einen neuen Napoleon Lex, allerdings die sizzle Zone noch nicht ausprobiert.
Aufgefallen war uns nur, dass man die Zone mit dem Knopf nicht anbekam, allerdings mit dem Feuerzeug.

Die Brenner haben allerdings Power...innerhalb von ca. 10-15 min auf über 300 Grad...,
das kennen wir von unserem alten Grill nicht.

Werden die Sizzle Zone für Steaks am Wochenend aber hoffentlich ausprobieren können....

die Hauptbrenner sind offensichtlich auch unkritischer.

Das mit der Zündung ist bei mir auch immer ein Akt, mal geht es mal geht es nicht. Ich habe auch noch nicht ganz rausgefunden woran es liegt


na wenigstens das klappt bei meiner SZ einigermaßen
 

Dillgurke

Vegetarier
Also da liegen echt Welten dazwischen!
Wie gesagt, ohne jegliches Fachwissen, aber ich sage, das kann nicht an einem Druckminderer oder Druckregler liegen, die läuft viel zu mager, man erkennt bei Dir jeden einzellnen Punkt!
Wenn du sagst, dass alle anderen Brenner normal laufen,
dann geh ich davon aus das was nicht mit seiner SZ stimmt,
es kommt einfach viel zu wenig Power an, als ob die SZ auf schwächste Phase gestellt ist.....

Taigawutz du Napi-Profi, was sagst Du dazu?

DSC_0221.JPG
image.jpg
 

Anhänge

  • DSC_0221.JPG
    DSC_0221.JPG
    116,7 KB · Aufrufe: 4.422
  • image.jpg
    image.jpg
    209 KB · Aufrufe: 4.445
OP
OP
Bannad

Bannad

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Nachdem aber weder die SZ noch der Heckbrenner funktioniert, tippe ich schon auf de Gasversorgung und nicht auf die SZ selbst. Das war auch die Meinung des Napoleon-Mitarbeiters.
 
Oben Unten