• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Lex 485 2017 oder doch lieber Enders KANSAS 4 SIK Turbo

OP
OP
Sandman78

Sandman78

Militanter Veganer
Hmmm schwer zu beschreiben. Die Gasleitung ist nicht formschlüssig, da ist ja Luft dazwischen. Siehe Bild. Laut Montageanleitung ist dies aber genau so.

 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Habe, wenn ich mich nicht täusche, in einem anderen Thread die selbe Frage gesehen, ist wohl normal so.
 
Ja, das ist normal. Es wird kein reines Gas verbrannt, sondern ein Gas-Luftgemisch. An dieser Stelle wird durch das ausströmende Gas durch die Öffnung der benötigte Sauerstoff aus der Umgebungsluft "mitgerissen"...
 
OP
OP
Sandman78

Sandman78

Militanter Veganer
Danke euch für die schnellen Antworten. Ich war nur etws skeptisch, vor allem weil die Sizzl auch noch nicht ganz so schnell heiß wurde, aber gut bei jetzt 3 Grad Außentemperatur...
 

Lostboy

Veganer
Ne, ist vollkommen normal. Als ich meinen Beefernachbau zusammengebaut habe, hab ich mir die selbe Frage gestellt bzw. darüber gewundert.
 

Lostboy

Veganer
Schade dass keiner was über den Kansas Grill geschrieben hat. Der kostet ja nur die Hälfte. Mit dem liebäugel ich nämlich.
 

dika

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Der Kansas ist mit Sicherheit kein schlechter Grill, aber er ist nicht zu vergleichen mit einem LEX, oder höherwertig. Man merkt halt beim betatschen das er "Preiswerter" ist. Ich hatte ihn ja auch am Anfang mal auf dem Schirm, habe ihn bei einer Geburtstagsparty in Aktion gesehen, habe ihn befummelt und bin denn zum Vergleich mal in einen Fachmarkt gegangen und am Ende war der Enders nicht mehr für mich interessant.
Es gibt aber hier im Forum einige die mit dem Grill zufrieden sind, ist halt alles eine Frage was du ausgeben willst und was du von dem Grill erwartest in Punkto Verarbeitung, Garantie und Service als Beispiel.
 
OP
OP
Sandman78

Sandman78

Militanter Veganer
Ich hatte leider den Kansas nicht live anschauen können, aber den Monroe 3 Sik und man kann die wirklich nicht mit dem LEX vergleichen. Nachdem ich dann den LEX im Geschäft angeschaut habe stand die Entscheidung fest. Ist einfach ein deutlich hochwertigerer Grill, aber auch doppelt so teuer. Kommt wirklich auf das Budget an. Bin mal mit 800-1000€ gestartet und am Ende bei 1500€ gelandet ;-)
 

dika

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich hatte leider den Kansas nicht live anschauen können, aber den Monroe 3 Sik und man kann die wirklich nicht mit dem LEX vergleichen. Nachdem ich dann den LEX im Geschäft angeschaut habe stand die Entscheidung fest. Ist einfach ein deutlich hochwertigerer Grill, aber auch doppelt so teuer. Kommt wirklich auf das Budget an. Bin mal mit 800-1000€ gestartet und am Ende bei 1500€ gelandet ;-)
Da bist du wohl nicht der einzige bei dem es eine kleine Erhöhung des Budget gegeben hat.:D
 
OP
OP
Sandman78

Sandman78

Militanter Veganer
Ne wirklich nicht ;-) Am Wochenende gabs gleich mal ein Filetsteak auf der Sizzle.... hmmmm lecker, jetzt ist meine Frau auch vom Grill überzeugt. Anschließend am Sonntag einen Schweinebraten. Bilder und Bericht folgt... nur soviel 6h Zeit haben sich gelohnt ;-)
 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Moerphl, war mit "Family and Friends" Rabatt, also leider nichts für die breite Masse. Dafür hab ich länger warten müssen (also ich warte noch immer, Liefertermin nächsten Freitag und da fahr ich über´s WE weg >:().
Früher hab ich Grill und Zubehör von grillshop.at bezogen und war sehr zufrieden. Die lassen auch mit sich handeln, Service bei Reklamation war vorbildlich.
 

Moerphl

Militanter Veganer
@Moerphl, war mit "Family and Friends" Rabatt, also leider nichts für die breite Masse. Dafür hab ich länger warten müssen (also ich warte noch immer, Liefertermin nächsten Freitag und da fahr ich über´s WE weg >:().
Früher hab ich Grill und Zubehör von grillshop.at bezogen und war sehr zufrieden. Die lassen auch mit sich handeln, Service bei Reklamation war vorbildlich.
ok trotzdem danke. Muss mal weitersuchen - vl. finde ich einen Händler der etwas mit sich reden lässt. :)
 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Findest du bestimmt. verhandeln muss man sowieso! Ich drücke die Daumen! :)
 

Moerphl

Militanter Veganer
Gestern war es soweit. Der LEX ist gekauft. Preis war in Ordnung.

Hätte in gleich mitnehmen können, aber leider war das Auto bereits vollgeräumt.
Also heißt es morgen oder am Freitag nochmal ab zum Händler und das Ding abholen.
 

Cptn.Blaubaer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Gratuliere! Was man so liest, wirst du es nicht bereuen! :)
 
Oben Unten