• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Phantom Prestige Edelstahl-Gussroste - wie pflegen?

grillerino

Militanter Veganer
Hallo Grillfreunde,

mich würde einmal Eure Meinung zu den Gussrosten interessieren. Würdet ihr die eher wie Gussroste oder wie Edelstahlroste behandeln?

  • Messing oder Edelstahlbürste?
  • Nach Gebrauch einölen?
Vielen Dank für Eure Antworten.
 

Fernet

Dauergriller
15+ Jahre im GSV
Das ist sicher auch Geschmackssache. Wenn du sie glänzend behalten willst kannst du sie nass mit Stahlschwamm sauber machen. Oder halt ausbrennen und bürsten. Wenn du Messing nimmst bekommst du eine messingfarbene Schicht drauf. Dünne Edelstahlbürsten sollten den Rost nicht zerkratzen. Einölen brauchst du sie nicht weil sie ja nicht wie unemaillierter Guss rosten können. Mit Öl und einbrennen bildet sich mit der Zeit ein brauner Lack bzw Patina.
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Stahlschwamm kann man nehmen, es muß aber ein Edelstahlschwämmchen sein 😉
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die normal Stahlschwämmchen zum Spülen (z.B. Ako Pads) sind aus normalem Stahl, die kannst Du nicht nehmen.
Zum Einen zu hart, zum anderen kann durch die Eisenpartikel dann der Edelstahlrost rosten.
Du brauchst Edelstahlschwämmchen.
 

Fernet

Dauergriller
15+ Jahre im GSV
Stimmt, wir meinen beide dasselbe. Diese Spiraltopfreiniger aus Edelstahl. Damit brauchst du fast nur einmal drüber. Dann ist es sauber. Sonst wäre ich auch beim Trockenreinigen geblieben...
 
OP
OP
grillerino

grillerino

Militanter Veganer
Vielen Dank für die Infos, ich hab nichts gegen Patina. Dann werde ich eine Messingbürste und eine dünne Edelstahlbürste für gröbere Verschmutzungen nehmen.
 

eggaz

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
@grillerino

Dann lass mal bitte hören, welche es letzlich geworden sind!
 

HarryHarry123

Fleischtycoon
Man Leute macht nicht so ein Alarm, das sind "nur" Edelstahlgussroste.
Nach dem Grillen für 10-15 minuten hochheizen und dann mit der Edelstahlbürste die verkohlten Reste abbürsten -> Fetich
Mittlerweile sehen meine Edelstahlgussroste auch kein Trennspray mehr da ich 2-3 x die Woche Grille und das Zeug eh verbrennt wenn ich hochheize.
Verfärben bzw. schwarz werde die Roste eh, da kannst du nichts dran ändern.
 
OP
OP
grillerino

grillerino

Militanter Veganer
Passt ich war mir nur unsicher weil beim Namen Edelstahl-Gussrost das Wort Gussrost enthalten ist und man mit Gussrost einölen etc verbindet. Also ist das Teil wie ein reiner Edelstahlrost zu pflegen.

Danke!
 

Marc_0469

Grillkönig
Passt ich war mir nur unsicher weil beim Namen Edelstahl-Gussrost das Wort Gussrost enthalten ist und man mit Gussrost einölen etc verbindet. Also ist das Teil wie ein reiner Edelstahlrost zu pflegen.

Danke!
Guten Morgen,

ich habe mal eine ganz andere Frage, die sich auf die Pflege deines Grills bezieht. Leider kann ich dir keine PN schicken, aber ich hoffe das ist auch hier ok. Wie pflegst du deinen Grill von außen? Wie lange hast du Ihn schon und wie groß ist der Aufwand?
Danke
Gruß
Marc
 
OP
OP
grillerino

grillerino

Militanter Veganer
Hallo Marc,

der Grill ist noch ziemlich neu, fünf Tage. Ich habe aber alles mal ausprobiert und in drei Sitzungen. Huhn am Drehspiess, Ribs, Steaks und Lammkotelette gegrillt.

Den Grill schütze ich durch die Napoleon Grillhaube. Der Grill ist aussen pulverbeschichtet und hat auf der Haube schon einige Sprenkel. Ich habe bisher aussen Fettspritzer mit Spüliwasser entfernt. Die eingebrannten Sprenkel bleiben, finde ich aber nicht tragisch.

In vier Wochen kann ich Dir vielleicht mehr erzählen.
 

eggaz

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Guten Morgen,

ich habe mal eine ganz andere Frage, die sich auf die Pflege deines Grills bezieht. Leider kann ich dir keine PN schicken, aber ich hoffe das ist auch hier ok. Wie pflegst du deinen Grill von außen? Wie lange hast du Ihn schon und wie groß ist der Aufwand?
Danke
Gruß
Marc

Bitte kaper nicht jeden Thread für Deine teilweise subtile Werbung für Deine Produkte...

Vielen Dank!
 

Marc_0469

Grillkönig
Bitte kaper nicht jeden Thread für Deine teilweise subtile Werbung für Deine Produkte...

Vielen Dank!
Sorry, ich will hier keinem auf die Füße treten, ich habe kostenlose Tester gesucht um herauszufinden ob man damit die eingebrannte Flecken gar nicht erst enstehen lässt.

Dann bin ich hier wieder raus.
 

Joepno

Militanter Veganer
Liebe Freunde der veganen Grillkultur,

spricht etwas dagegen, einen schweren (eingeölten) gusseisernen Wok auf die neuen Edelstahl-Gussroste zu stellen? Oder sollte man besser normale Edelstahlpfannen oder Edelstahl-Woks nehmen?

Gibt‘s da Erfahrungen oder Kenntnisse aus der Materialkunde?

Gruß, Joepno
 

Fernet

Dauergriller
15+ Jahre im GSV
Da spricht absolut nichts gegen. Ich stelle sowohl geschmiedet als auch Gusspfannen drauf. Man sollte Gusspfannen nur nicht wie wild hin- und herschieben wenn man Kratzer auf dem Edelstahl vermeiden will. Ich habe zwar normale Edelstahlroste, aber was sollte da anders sein?
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Generell spricht nix dagegen, solange man verhindert, daß der Edelstahl mit unedlen Eisenpartikeln verunreinigt wird. Also keinen billigen Gußtopf, bei dem außen schon die Rostbrühe runterläuft auf einen Edelstahlrost stellen.
Normales Gußeisengeschirr ist entweder beschichtet (emailliert) oder eingebrannt, da passiert nichts.
Wird Edelstahl mit unedlem Eisen verunreinigt, kann sich die Passivschicht an der Oberfläche nicht mehr schließen und es kommt zu Lochfraß.
 

organic

Militanter Veganer
Hallo Leute, bin seit letzter Woche auch stolzer Besitzer eines P 500 Phantom.
Auch wenn hier tausendfach diskutiert wurde.
Nochmal kurz und knackig.

Edelstahl wave Gussrost reinigt ihr mit Edelstahlschwamm bzw mit Edelstahlbürste?
Geschirrspüler soll keinen Sinn machen habe ich gelesen.
Und die mattschwarzen Flächen außen fit und warmes Wasser?
Später der Optik halber innen wie vorgehen?

Danke euch
 

Matze123

Militanter Veganer
Hallo Leute, bin seit letzter Woche auch stolzer Besitzer eines P 500 Phantom.
Auch wenn hier tausendfach diskutiert wurde.
Nochmal kurz und knackig.

Edelstahl wave Gussrost reinigt ihr mit Edelstahlschwamm bzw mit Edelstahlbürste?
Geschirrspüler soll keinen Sinn machen habe ich gelesen.
Und die mattschwarzen Flächen außen fit und warmes Wasser?
Später der Optik halber innen wie vorgehen?

Danke euch
Hallo, sorry anderes Thema, aber bräuchte dringend Hilfe. Stimmt es, dass beim 2022er Modell der Unterschrank und die Türen aus dem selben Material, Farbton etc. Sind wie die Haube und Seitentische? Bei meinem 2022er sieht es aus wie bei denen aus 2021, Unterschrank glatt und eher grau als schwarz. Händler behauptet auch, dass sich nichts geändert hat, jetzt hat aber einer im Forum etwas anderes behauptet?
Über Infos wäre ich recht dankbar…
 
Oben Unten