• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Prestige 500 vs Phantom Prestige 500 *UPDATE PRESTIGE 500 PRO

freeboffm

Militanter Veganer
Hallo zusammen!
Soweit meine Recherche ergeben hat, sind die Grillroste aus Edelstahlguss und das natürlich schicke Mattschwarz die einzigen Unterschiede der beiden Geräte? Gibt es technische Unterschiede, die mir nicht bekannt sind? Hintergrund ist, dass ich den Prestige 500 in schwarz inkl. Drehspiess, Abdeckung und Gusseisenplancha aktuell neu für 2075 EUR haben könnte. Die Edelstahguss Roste sowohl für die Sizzle-Zone als auch den Hauptbereich werden wohl für 400 EUR als Zubehör nachbestellbar sein. Somit wäre ich selbst mit nachbestellten Rosten weitaus günstiger. Auf das Mattschwarz müsste dann eben verzichtet werden... Meinungen? Ist der Phantom evtl. das viel neuere, bessere Gerät? LG
 

rfk

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich hab's mir auch kurz überlegt, weil der Grill in Mattschwarz schon rattenscharf aussieht. Wenn man dann aber nach kurzer Zeit überall kleine Fettspritzer sieht (siehe diverse Bilder hier), würde ich mich nur wieder ärgern. Und nachdem ich auch einige Diskussionen zum Thema Edelstahlguss vs. gezogenes(?) Edelstahl gelesen habe, war für mich klar, dass es auch aufgrund des deutlich geringeren Preises wahrscheinlich ein Edelstahl-P500 mit normalen Edelstahlrosten wird, auch auf der Sizzle. Vorher will ich mir das Ding aber noch in einem Laden ansehen, hoffentlich wird bald wieder geöffnet...
 

BBQ-Redneck

Schlachthofbesitzer

rfk

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ja, weil du beim Phantom auch noch Abdeckung, Drehspieß und Plancha extra kaufen musst.
 

braai master

Militanter Veganer
Mal davon abgesehen das der Wechsel von EdelStahl auf Edelstahlguss und Edelstahlwarmhalterost keine 400euro wert ist, würde ich mir für den Aufpreis eher noch überlegen einen 500Pro um einen ähnlichen Kurs zu schiessen.
 
OP
OP
F

freeboffm

Militanter Veganer
Besten Dank euch! Also lese ich raus, technisch keine Unterschiede? Sagen die Werte ja auch aus, dachte nur evtl. Verbesserungen
 

braai master

Militanter Veganer
Mir sind keine weiteren Änderungen bekannt. Der Tacho sieht ein wenig anders aus.
Er ist halt dieses Jahr neu, sieht mit dem mattschwarz gut aus und der Gussrost wird gut vermarktet. Das zieht.
 
OP
OP
F

freeboffm

Militanter Veganer
Hallo nochmals! Nachdem ich die Tasten habe glühen lassen, habe ich die Chance nun einen 500 Prestige PRO in schwarz (ist wohl eine Limited-Edition aus 2019) inkl. Spieß nach Abzug aller Rabatte für 2399 EUR zu bekommen. Soweit ich verstanden habe, fehlen diesem Modell im Vergleich zum 2021-Modell nur die RGB-Leuchten und die Logo-Projektion, auf die ich verzichten kann. Da ich für den Phantom 500 zeitnah keine großen Rabatte erwarte, wäre dies wohl die beste Lösung? Bitte bestätigt mich, damit ich endlich kaufen kann ;)
 

MrSpruzz

Veganer
Du bestellst vermutlich beim ***entertainer? Da ging preislich nix mehr. Die Haube hab ich separat dazu gekauft.
Versiegeln wäre ja vielleicht noch was,... oder @Marc_0469 ? ;-)
 

Joepno

Militanter Veganer
hier im Forum wurde der Napoleon Phantom P500 kürzlich für 2399 inkl. 191 EUR Rabatt in Naturalien angeboten. Vlt. ist das ja auch eine Alternative.
 

MrSpruzz

Veganer
Es steht und fällt mit der Lieferzeit. Die Phantoms sind schwer zu bekommen. Und ich persönlich würde den Schwarzen Pro dem Phantom vorziehen. Hab ich ja auch :-D
 

Marc_0469

Bundesgrillminister
Du bestellst vermutlich beim ***entertainer? Da ging preislich nix mehr. Die Haube hab ich separat dazu gekauft.
Versiegeln wäre ja vielleicht noch was,... oder @Marc_0469 ? ;-)
...lach...nachdem wir sehen wieviele hundert Flaschen in den ersten drei Wochen bereits weg sind, würde ich eine Versiegelung auch empfehlen, für den Pro in jedem Fall. Aber...für die Phantomserie (pulverbeschichtet) hilft es nicht ganz so gut wie für die anderen Grills...es performt zwar besser als ohne, aber leider nicht so effektiv wie bei den anderen..hier entwickeln wir ja gerade eine neue die im Test ist. Und bei der Haube kennst du meine Meinung...ohne Versiegelung kommt keine mehr bei mir auf den Grill...aber ich bin OT..und habe mir schon einen Rüffel eines Kollegen eingefangen, das ich in verschiedensten Beiträgen für diese Versiegelung werbe...sehe ich zwar anders, respektiere ich aber. Aus dem Grund antworte ich hier auch nur weil du mich angesprochen hast;-)
Gruß und was immer es wird...es sind schon geile Sportgeräte:-)
 
OP
OP
F

freeboffm

Militanter Veganer
Um das Thema abzuschließen: Es ist ein P500 Phantom geworden. Habe per Zufall noch einen in einem kleinen Fachgeschäft ergattert. Abdeckhaube und Füllung der Gasflasche waren verhandelt im Listenpreis inkludiert. Euch allen danke für den Input! LG

59C546B9-3252-477A-957F-A6B643B07097.jpeg
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch und viel Spass mit dem Grill. 👍😁
Schreib mal deine Erfahrungen, ruhig mit Fotos etc., wir freuen uns drauf....
 
OP
OP
F

freeboffm

Militanter Veganer
Werde ich machen. Du scheinst deinen P500 ja schon gut zu kennen. Gibt es irgendwo eine zielführende Info bezüglich Brennerstellung und ungefährer Zieltemperatur?
Eine Art Staffel, sprich 175° gewünscht, Brenner Stellung X etc.?
 
Oben Unten