• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Rogue 365: Rechter Brenner bringt kaum Leistung & Zündungsprobleme

Bariwan

Militanter Veganer
Hallo,

ich bin Besitzer eines (gebraucht gekauften) Napoleon Rogue 365 mit Sizzle Zone. Und habe aktuell zwei Herausforderungen:

1. Mein rechter Brenner liefert weniger Leistung als der linke. Beide Drehregeler stehen auf Maximum. Man kann es dann auch an der Flamme sehen, die am rechten Brenner kleiner ist als am linken Brenner.
Vermutlich komme ich auch deshalb nicht deutlich über die 200°C Marke (gemessen am Grillthermometer).
20200530_212115_Napoleon Rogue 365 SI Temperatur.jpg


Der Toastbrottest hat folgendes Ergebnis geliefert:
20200712_175435.jpg


20200609_210831.jpg
20200609_210421.jpg

20200609_210521.jpg

Ich habe die Luftzufuhr an beiden Brennern überprüft und bei beiden nochmal ganz genau eingestellt (siehe Bilder sowie http://www.elgato.de/zzzzz NAPOLEON Anleitung einstellen der Hauptbrenner_20170315.pdf).
Den rechten Brenner hatte ich dann mit einem Brennerrohrreiniger gründlich saubergeschrubbt, konnte aber keine Spinnenweben o.ä. erkennen.


2. Die Brenner zünden beide erst nach ein paar Versuchen, teilweise benötige bis ca. 6 Zündversuche bis es klappt. Bei der Sizzle Zone kann ich auch ohne Windeinflüsse nicht zünden (abgesehen davon nutze ich auch den zusammensteckbaren Metalwindschutz).
Mein abenteuerlicher Workaround: Hierzu muss bei geschlossenem Deckel Gasaufdrehen und nach 2 bis 3 Sekunden zünden und dann bei Erfolg schnell den Deckel der Sizzle Zone hochklappen.

Hier noch Bilder mit Blick von unten auf die Brenner/Luftzufuhrregler:

Blick von unten.jpg


Linker Brenner (funktioniert einwandfrei):
Linker Brenner.jpg


Rechter Brenner (der mit viel zu wenig Leistung):
Rechter Brenner.jpg


Danke schon mal für Eure Hilfe.

Bariwan
 

MRenner

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo,
auf deinen Bildern sieht es so aus, als ob beim rechten Brenner die Luftzufuhr viel weiter offen ist. Probiere doch mal den Brenner neu einzustellen.
 

sharkoon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Quatsch, was soll denn darauf hindeuten. Dann müsste die Flamme eine viel wärmere Farbe haben.

Beim rechten Brenner kommt dem Bild nach viel zu wenig Gas an. Das liegt ganz sicher an der Injektordüse.
Die müsste wahrscheinlich mal kontrolliert bzw. gereinigt werden. Allerdings ist selbst eine Stecknadel viel zu dick.
 

MRenner

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hier gibts die Anleitung von Napoleon zum Einstellen der Brenner.

Auszug daraus:
Problem: Blaue Flammen, am Anfang des Brenners keine Flammen, Geräusche.
Problem: Zu viel Luft. Das Gas verbrennt zwar vollständig, aber nicht an allen Stellen, dadurch weniger Wärme.
Lösung: Luftzufuhr verringern; die Klappe ein wenig schließen.

Ich kann nicht beurteilen ob das Quatsch ist. Aber ich würde es einfach mal ausprobieren.
 
Oben Unten