• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Rogue Plancha - Probleme Beschichtung (Porzellanemailliert)

Nachtfalke1967

Militanter Veganer
Hallo Freunde,

sorry, bin neu hier und seit 2 Wochen stolzer Besitzer des Napi 425 SE mit der porzellanemaillierten Plancha. Nach 2 x grillen auf der Plancha habe ich den Eindruck, dass sich die Beschichtung löst. Kann das sein? Bilder anbei. Die glänzende (beschichtete) Oberfläche verschwindet und wird matt. Auch die Antihafteigenschaft hat m.E. gelitten.
IMG_8439.jpg
 

Herr Vatska

Herbergsvater der Retrogrills & Metthodiker
Foto des Monats
...auf den ersten Blick sieht das eher nach Verschmutzung aus....geht das nicht mit einem Stahlschwämmchen (z.B. Ako-Pad oder Abrazzo) weg?

Gruß
Christian
 

Fernet

Veganer
10+ Jahre im GSV
Das ist Kohlenstoff. In der Mitte im unteren Drittel auf dem Foto sieht man das gut. Da wurde gekratzt und da ist die Platte auch wieder glänzend. Denke auch, dass man dass mit mildem Druck mit Stahlschwamm oder Scheuerschwamm weg bekommt. Ich mache sie nicht mit Vollgas sauber. Kannst du machen, das kann sie auch ab, aber dann bekommst du halt matten Kohlenstoff so wie es z.B. auf Gussrosten gewünscht ist...
 
Oben Unten