1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Napoleon Triumph T325 vs. Weber E320 classic vs. besondere Empfehlungen

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von SL-Grill-Newby, 10. Mai 2015.

  1. SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    Liebe Grillfreunde,

    erstmal vorweg:
    - Ich bin relativer Grill-Neuling
    - Ich möchte einen Gas-Grill haben, da ich nur den auf meinem Balkon betreiben kann (Elektro hat mir zu wenig Wumms)
    - Meine Freundin legt immer Gemüse, Pilze etc. auf den Grill
    - Ich würde gerne Beilagen (Kartoffeln, Shrimps, etc) auf einem Nebenbrenner erhitzen
    - Budget sind max 600 Euro

    Nachdem ich mich jetzt schon mehrere Tage mit einer Entscheidung plage, haben sich bei mir 2 Favoriten ehrauskristallisiert:

    Napoleon T325
    - 2 Brenner
    - Klappbare Seitenablagen
    - Seitenbrenner
    - Verarbeitung war i.O....auch wenn die Bedienelemente bissel billiges Plastik waren
    - Getrennter Rost (auf die linke Seite kann ich dann eine Gusseisen-Platte machen, auf die meine Holde ihr Gemüse legen kann...)

    Weber E320 classic
    - 3 Brenner
    - Seitenablagen nicht klappbar! (für mich eigtl. Showstopper, da ich nicht zu viel Platz auf unserem kleinen Balkon verschenken möchte)
    - Seitenbrenner
    - Verarbeitung m.E. nach wein wenig hochwertiger
    - bessere Optik (schwarz) und natürlich auch der Name ;-)
    - Rost hat nur in der Mitte eine Teilung (runde Platte), von daher kann man m.E. nach auch den Rost nicht unterteilen mit einer Gusseisen-Platte, oder?

    Folgende Fragen habe ich jetzt an euch:
    - Was spricht für den einen, was für den anderen? Ist meine Aufzählung hier komplett?
    - Gibts für den Weber auch einen teilbaren Rost (links Gusseisen-Platte, rechts normal)
    - Gibts noch andere Kandidaten, die in Frage kommen?
    - Wo mache ich hier aktuell die besten Deals? Wie regelmäßig kommen die hier im Forum erwähnten Baumarkt-Deals? (Napi bekomme ich für 499...kann man hier im Internet noch handeln? AMGRILL? Weber für 595)

    Danke euch vielmals für eure Unterstützung und liebe Grüße
    SL-Grill-Newby
     
  2. OP
    SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    kann mir jemand von euch helfen?
    vielen dank im voraus
     
  3. Micha_SL

    Micha_SL Grillkönig

    Aus meiner Sicht ganz klar der Weber, da Aluguss-Korpus (gibts bei Napoleon erst ab >1.000 €) und 3 Brenner.

    Der Classic hat meines Wissens keinen GBS-Rost, der hat den normalen 2-teiligen emaillierten Stahlrost (kein Gusseisen, lässt sich aber nachkaufen). Gusseisen-Platte sollte somit passen.
    Die rechte Ablage könntest du bei Platzmangel auch ganz weglassen, abklappen geht nicht (nur bei E-210/S-210 mit 2 Brennern).
     
  4. Burgfalke

    Burgfalke Militanter Veganer

    Servus SL-Grill-Newby, ich rate Dir ganz klar zum Napoleon Triumph 410! Der kostet ähnlich wie der Weber, hat aber einige Vorteile. Z.B.:
    - Beide Seitentische abklappbar (auch der mit Seitenkocher)
    - porzellanbeschichtete Gusseisenroste (Für Steaks einfach genial)
    - 3 Brenner (Für indirektes Grillen optimal geeignet)
    - Jetfire-Zündsystem (Besser als bei Weber die Piezo-Zündung)
    - Flaschenöffner an der Seite (lustiges aber nicht notwendiges Gimmick)


    Hier der Link der Dir evtl. hilft: http://www.napoleongrills.de/grills...ccd/en-ca/triumph-410-mit-seitlichem-Kochfeld

    Bei uns kostet der Napoleon T410 ca. 580,- EUR, allerdings bei Selbstabholung, Versand wird auch angeboten, aber ich weiß leider nicht was das kostet. Falls Du Interesse hast, bitte Info! Dann kümmer ich mich gerne darum!
     
  5. reazor55

    reazor55 Militanter Veganer

    Hi,
    Ich bin auch neuling und schon seit tagen am lesen :-D.
    Wäre denn der Broil King Baron 340 nichts für dich?
    Kannst du die Seitenteile auch einklappen und hast Gussroste :-).
    Und mit 15% "Sammelpubkteheft" bei Obi liegt er auch in deinem Budget.

    MfG Reazor
     
  6. OP
    SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    @ Burgfalke: Vielen Dank für den Hinweis und deine Unterstützung. Wo wäre denn die Selbstabholung?
     
  7. OP
    SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    @ reazor55: Den Broil King hatte ich bisher noch nicht auf der Pfanne. Wie funktioniert das mit dem Obi Sammelheft? Online kostet er ja 650...
     
  8. Burgfalke

    Burgfalke Militanter Veganer

    Die Selbstabholung wäre in 95199 Thierstein. Versand müßte ich anfragen, wäre aber auch kein Thema!
     
  9. OP
    SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    Versand wäre klasse. Komme aus Baden-Württemberg.

    Vielen lieben Dank!!!
     
  10. Burgfalke

    Burgfalke Militanter Veganer

    Welche Postleitzahl? Kann es aber leider erst Anfang nächster Woche klären, ist das noch OK?
     
  11. OP
    SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    Jop. Passt für mich. VIelen lieben Dank.

    73087
     
  12. laeuan

    laeuan Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Hi,
    ich würde mich wegen Haltbarkeit und Verarbeitung für den Weber entscheiden und dann irgendwann die Gussroste nachrüsten, wenn es das Budget wieder hergibt.

    Stichworte: Aluguss Brennkammer und Rost

    Gruß Andi
     
  13. Burgfalke

    Burgfalke Militanter Veganer

    @SL-Grill-Newby, durch Zufall hatte ich soeben meinen Grill-Dealer am Telefon! Der Versand würde 45,- oder 50,- EUR kosten! 580,- EUR kostet ab KW22 der Triumph 410, wie oben beschrieben (kann natürlich jetzt schon bestellt werden). Der kleinere Bruder, Triumph 325, kostet 450,- EUR.
    Meine Wahl würde ganz klar auf den 410er fallen, wegen der 3 Brenner und die für Dich wichtigen abklappbaren Tische.
     
  14. reazor55

    reazor55 Militanter Veganer

    Es gibt bei Obi Punkte die man Sammeln kann, wenn das Heft voll ist (80 Punkte) bekommt man 15% Rabatt.
    Bei eBay bekommt man die Hefte für um die 10€ mit den 80 Punkten.
    So würdest du dann auch den Weber E-320 noch etwas günstiger bekommen können.

    Ich bin auch am überlegen welcher von beiden es wird :-D

    MfG Reazor
     
  15. OP
    SL-Grill-Newby

    SL-Grill-Newby Militanter Veganer

    Hallo miteinander,

    danke einer Aktion des Globus-Marktes (20% auf alles! ;-)) habe ich die Möglichkeit, den E210 Original beim Bauhaus mit TIefpreisgarantie für 387 Euro zu bekommen.
    Dieser hat zwar keinen Seitenbrenner, aber verfügt über abklappbare Seitenteile und passt besser auf unseren Balkon, als sein größerer Bruder mit den 3 Brennern ;-)

    Sollte alles glatt gehen, würde ich das Angebot wahrnehmen.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden