• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nepoleon T4xx und das Bierdosenhähnchen - geht das?

Olli1972

Militanter Veganer
Hallo,
ich trage mich mit dem Gedanken mir einen Gasgrill von Napoleon aus der 4xx er Serie zuzulegen.
Allerdings scheint mit der Deckel sehr niedrig zu sein. Hat schon mal jemand hier im Forum auf so einem Napolen das "Bierdosenhähnchen" in der Gewichtsklasse 2Kg + x gemacht oder ist der Napoleon selbst wenn ich den Grillrost raus nehme zu niedrig?

Danke schööööön.
Olli
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Nimm lieber den Broil King Monarch. Da ist der Deckel ausreichend hoch.
 
OP
OP
O

Olli1972

Militanter Veganer
Vielen Dank für die Info. Du hast also die Edelstahlwanne direkt auf die Abdeckungen gesetzt. Wird das nicht zu heiss? Oder ist da Wasser drin?
 

[focusbiker]

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Jo, man kann Wasser nehmen... oder auch Rotwein oder Weißwein je nach Geschmack. Es funktioniert aber auch ohne Flüssigkeit, zu heiß wird es meiner Meinung nach nicht. Die Edelstahlform verfärbt sich ein bisschen, aber das kann sie ab...

Ich mache dann meistens noch die Kartoffeln in Jehova auf das Rost in der Edelstahlform. Klappt super.
 
OP
OP
O

Olli1972

Militanter Veganer
Danke nochmal, welche Erfahrung hast du mit den FlavorBars vom Nappi gemacht. Hatte gestern mal die von der BK Serie aus dem Obi Baumarkt in der Hand. Die wirkten auf mich wie ausgestanztes Blech. Die von den Weber Spirits wirkten dagegen echt wertig und vor allem vom V-Winkel her so als könnte Fett optimal abtropfen.
 

[focusbiker]

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Die Flavorbars sind aus Edelstahl und wirken robust. Über die Form gibt es diverse Meinungen, ich bin grundsätzlich zufrieden. Solange du dein Grillgut nicht in Marinade ertrinkst, sollte es mit Fettbrand keine Probleme geben.
 

Sportsterpilot

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hab auch den T 410 und hab das Hähnchen mit ca.3,5kg;) direkt und ohne Wanne drunter mit dem Halter auf dir Bars gestellt, linken und rechten Brenner an auf min und gut wars nach ca 2 Stunden.
 

Sportsterpilot

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Bobby- sonnen 075.jpg
Ja, Arbeitskollege von mir zieht die Hühner selber groß hab sie auch Freilaufend gesehen.
 

Anhänge

  • Bobby- sonnen 075.jpg
    Bobby- sonnen 075.jpg
    187,2 KB · Aufrufe: 577
Oben Unten