1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Neue Bezugsquelle für Thai Wokbrenner und meine Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Wok" wurde erstellt von Yugogriller, 17. Juni 2016.

  1. Rici72

    Rici72 Militanter Veganer

    @Buntmetall
    Danke.Anzünden sollte kein Problem sein. Hauptflamme geschlossen und Pilotflamme zünden, evtl. noch die Luft noch etwas drosseln.
    Und der Rest klingt jetzt auch logisch... manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht...
     
    Buntmetall gefällt das.
  2. nadine22985

    nadine22985 Militanter Veganer

    Guten Abend, nachdem ich nun seit Stunden die vielen Seiten hier gelesen habe, möchte ich mir für meine Outdoorküche nun auch einen KB5 anschaffen. Spielt jemand mit dem Gedanken, sich einen über Ann zu bestellen? Ich würde mich dann gerne anschließen.
     
  3. HansAmGrill

    HansAmGrill Grillkaiser

    hi, willkommen im GSV..:-)
    Vorstellen kann man sich hier.
    Outdoorküche klingt spannend, da gibt es im Forum jede Menge Anregungen.
    Einfach die Suche benutzen.
    Den Brenner am besten selber bestellen.
    Lies dir mal das durch. Wenn es dann noch Fragen gibt, hilft bestimmt jemand.
    Zur Zeit geht nur noch DHL-Express, deswegen macht es eigentlich keinen Sinn mehr zwei Brenner auf einmal zu bestellen.
    Durch Zollgebühren und dann nochmal Versand durch Deutschland, ist das preislich kein Vorteil mehr.
     
  4. Rici72

    Rici72 Militanter Veganer

    Ich habe Probleme mit meiner Pilotflamme, die lässt sich kaum brauchbar einstellen. Wenn der Regler für die Pilotflamme aufgedreht ist bekomme ich diese fast nicht gezündet. Habe schon versucht die Luftlöcher zu verkleinern ohne Erfolg, größer macht es schlechter. Wenn sie denn brennt ist sie so instabil und reißt ständig ab. Es funktioniert nur wenn der Regler fast geschlossen ist. Verstellt sich aber auch wieder beim Öffnen des Reglers für die Hauptflamme.
    Wie groß sollte die kleine Bohrung vom Gasaustritt sein? Bei mir hat es etwa die Größe einer Stecknadelspitze.
     
  5. Schliti

    Schliti Bundesgrillminister

    Du muss die lüftlöcher verkleinern, schraub ne schlauchschelle drauf, damit kannst du die Luft stufenlos regeln. Mit welchem Druck betreibst du dein Brenner? Bei 4 bar musst du die Löcher fast vollständig schließen...
     
  6. Rici72

    Rici72 Militanter Veganer

    Habe ich schon probiert, habe mir ne Hülse zum drüberschieben gedreht. Läuft mit 1,5 bar. Lässt sich wirklich kaum justieren...
     
  7. Schliti

    Schliti Bundesgrillminister

    Komisch.
    So, war extra für dich in der Garage und hab den Brenner ausgebaut :-)
    Ich vermute deine Hülse ist undicht... :D

    Video folgt :flash:

    Hier schon mal die Fotos von der Düse und der Feder, leider nur Handyfotos

    IMG_2092.JPG

    IMG_2089.JPG

    IMG_2082.JPG

     
  8. Schliti

    Schliti Bundesgrillminister

    Hier das versprochene Video, sorry für das Hochformat :rolleyes:

     
  9. Rici72

    Rici72 Militanter Veganer

    Danke für deine Mühe. Ich werde mich damit mal am Wochenende auseinandersetzen und mich da dann mal durchbeißen... bis es so läuft wie ich es mir vorstelle.
     
  10. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    Kurze Rückmeldung von mir.

    Vielen Dank für die Info. Hat einwandfrei geklappt.

    Ich habe jetzt auch so einen Silver Cap Ring für den KB5. :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
    HansAmGrill gefällt das.
  11. HansAmGrill

    HansAmGrill Grillkaiser

    einen Brennereinsatz, den hätte ich dir auch so besorgen können..:-)
    merkst du bei deinem großen Wok einen Unterschied?
     
  12. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    Wahrscheinlich.
    Aber so ein kleines Teil ist im Versand so einfach, da wollte ich keinen großen Terz drum machen. :-)


    Ich habe es noch nicht ausprobiert.
    Ich werde aber berichten, sobald ich es probiert habe. :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
    HansAmGrill gefällt das.
  13. HansAmGrill

    HansAmGrill Grillkaiser

    schau mal da
     
  14. lutz1178

    lutz1178 Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    @Onkelchen

    wieviel hast du für den Silver Cap bezahlt?


    Gruß Lutz
     
  15. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    630 Baht incl. Versand und Paypal-Gebühren.
    Dadurch noch weit unter der Freigrenze und damit "Von zollamtlicher Behandlung befreit" - wie auf dem kleinen Aufkleber stand.

    200 Baht für den Ring, 400 Baht Versand und 30 Baht Paypal-Gebühren.
    Per E-Mail angefragt und bestellt, per Paypal bezahlt und innerhalb einer Woche war das Ding da. :-)


    Klar, wenn es mir jemand bei einem Brenner mitbestellt hätte, wäre es insg. vielleicht 5-6 Euro billiger geworden, aber dafür wollte ich jetzt nicht extra jemanden belämmern. :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
  16. attagatta

    attagatta Veganer 5+ Jahre im GSV

    Ich hätte eine Bitte:

    Könnte mir evtl. jemand der bei Asiagasmatic einkauft eine "Silver-Burner-Cap" für den KB5 mitbestellen und mir dann zusenden? Ich hab den KB5 in der Standardausführung. Würde mich sehr freuen!!!

    LG,
    Jörg
     
  17. emmeff

    emmeff Dauer-Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Was meinst du mit KB5 in Standardausführung? Den mit den drei Auflageflächen für den Wok?
    So wie hier in meinem Thread?
    https://www.grillsportverein.de/for...ngebaut-der-thai-wokbrenner-von-frudl.264528/

    Da passt der SilverCap ohne Abdrehen (rundum ca 1 - 2 mm) nicht rein.
    Und das Brennerbild ist nach meiner Meinung da auch identisch.

    Ich hab mir vor ca. 4 Wochen einen SilverCap schicken lassen, den könntest du haben.
    Aber wie geschrieben, bei dem alten KB5 bringt der mM nach nix.

    Meld dich einfach.


    Gruß aus Ostfriesland

    Martin
     
  18. Schliti

    Schliti Bundesgrillminister

    Bei meinem musste ich nix abdrehen, der wurde auch auf der Seite als Modi angeboten. Ich finde, dass es besser als mit dem Standard Kopf ist.
     
  19. emmeff

    emmeff Dauer-Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Ja, aber du hast auch sicher nicht den alten KB5 wie ich.
    https://www.grillsportverein.de/for...ngebaut-der-thai-wokbrenner-von-frudl.264528/
    Da passt er nicht und bringt auch nix.

    Daher auch meine Frage, was mit "Standard" gemeint ist.


    Gruß aus Ostfriesland

    Martin
     
  20. McRip

    McRip Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    https://www.grillsportverein.de/for...eine-erfahrungen.262029/page-156#post-3627033

    Bringen würde es schon was. ;)
    Nicht passen tut er wohl nur beim KB5 High und KB5 New High. Beide kann man recht gut am "goldenen" Düsenring ab Werk erkennen.

    Er passt normalerweise beim KB5 Super, KB5 Auto und KB5 SuperPan, allerdings haben die Chinesen andere Fertigungstoleranzen, als wir es gewohnt sind. Kann also auch mal nicht passen, sollte aber...


    Viele Grüße
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden