• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neue Bezugsquelle für Thai Wokbrenner und meine Erfahrungen

dahofa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke Hans für die schnelle Antwort. Ich habe gesehn, dass der Brenner mit ca. zwei Bar betrieben wird. Was passiert, wenn der Druck der Gasflasche unter zwei Bar kommt? Muss man die dann wieder befüllen lassen?
 

tr3

Fleischesser

dahofa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Du hast nicht viel Erfahrung mit Gas?
Das ist auch nicht ganz ungefährlich.
Bitte vorher genau informieren,
das ist im Interesse von dir und anderen.
Hab noch einen Landmann Triton 4.1. Der Druckminderer hat da ja 50 mbar. Wenn das die Flasche leer ist , geht auch der Grill aus. Erfahrung mit zwei Bar habe ich keine, deshalb die Frage. Einen ordnungsgemäßen Anschluss setze ich voraus
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Hab noch einen Landmann Triton 4.1. Der Druckminderer hat da ja 50 mbar. Wenn das die Flasche leer ist , geht auch der Grill aus. Erfahrung mit zwei Bar habe ich keine, deshalb die Frage. Einen ordnungsgemäßen Anschluss setze ich voraus
Wenn die Gasflasche leer ist, dann ist sie leer - egal was für ein Druckminderer dran hängt.
Der Druckabfall geht so schnell, dass man den Unterschied nicht merkt, weil die Flasche einen Druck von 7-8 bar hat.

Deine Fragestellung lässt auf wenig Sachkenntnis im Bereich Gas schliessen, wie @HansAmGrill angemerkt hat.
Das ist nicht negativ gemeint, sondern ein gut gemeinter Ratschlag gewesen.

Die Wok Brenner sind nicht gerade ein Spielzeug bzw. Out of the Box sofort einsatzbereit.
Um gute Ergebnisse zu erzielen muss man schon etwas über das Verhalten von Gas, Luftgemisch und Flammenfarbe Bescheid wissen - dazu gehört auch das Wissen über Mitteldruck mit den entsprechenden Gerätschaften wie Gassschlauch und Druckminderer.
 

tr3

Fleischesser
Ich warte auf meinen KB 5. Der kam am Samstag in Frankfurt an, ging dann weiter nach Sckreuditz zum Verzollen und eben lese ich in der Sendungsverfolgung "Sendung geht zurück an den Absender" !?! Was soll das ?
Hatte von euch jemand das auch schon?
 

dahofa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für Deine Antwort. Ich habe in der Tat wenig Kenntnis mit Gas. Deshalb frage ich ja die Experten. Meine Frage war nicht, was ist wenn die Flasche leer ist. Meine Frage war
Danke Hans für die schnelle Antwort. Ich habe gesehn, dass der Brenner mit ca. zwei Bar betrieben wird. Was passiert, wenn der Druck der Gasflasche unter zwei Bar kommt? Muss man die dann wieder befüllen lassen?
Wenn eine volle Flasche 8 bar hat, wieviel bar sind da noch drin, wenn die Flasche noch 10 % Restfüllung?
Kann ich mit 10 % Restfüllung den KB 5 noch problemlos betreiben?
Das will ich wissen. Vielleicht denke ich falsch. Klärt mich doch bitte auf.

Keine Sorge, ich taste mich vorsichtig an den Brenner ran. Ich denke nicht dass eine Gaskurs notwendig ist.
 

tr3

Fleischesser
Habe gerade mit DHL Express gesprochen. Das ist schon wieder auf dem Weg nach Thailand weil die Depp.. mir keine Aufforderung zum Zahlungsnachweis geschickt haben >:(
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Danke für Deine Antwort. Ich habe in der Tat wenig Kenntnis mit Gas. Deshalb frage ich ja die Experten. Meine Frage war nicht, was ist wenn die Flasche leer ist. Meine Frage war

Wenn eine volle Flasche 8 bar hat, wieviel bar sind da noch drin, wenn die Flasche noch 10 % Restfüllung?
Kann ich mit 10 % Restfüllung den KB 5 noch problemlos betreiben?
Das will ich wissen. Vielleicht denke ich falsch. Klärt mich doch bitte auf.

Keine Sorge, ich taste mich vorsichtig an den Brenner ran. Ich denke nicht dass eine Gaskurs notwendig ist.
Die Frage habe ich doch gerade beantwortet ...

Die Flasche hält den Druck bis kurz vor leer, die Flamme wird in den letzten Sekunden immer kleiner bis sie erlischt.

Du kannst 75-80g/h Gas je KW Leistung rechnen - beim Wok Brenner eher etwas mehr.
Bei 10 % Füllmenge. bei einer 11kg-Flasche sind das 1,1kg.
Der Wok Brenner hat ca. 20-25Kw Leistung.
Jetzt rechnest Du Leistung x Verbrauch x Zeit und erhälst in Etwa den Verbrauch.

Damit kannst Du abschätzen, wie lange das Gas noch reicht.
 

dahofa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ok danke. Mir ist halt nicht klar
Die Flasche hält den Druck bis kurz vor leer, die Flamme wird in den letzten Sekunden immer kleiner bis sie erlischt.
wie die Flasche einen erforderlichen Druck von zwei Bar haben kann wenn sie fast leer ist. Ich vergleiche dass mit einem Fahrradreifen. Je mehr Luft raus ist, desto weniger Druck ist drin. 10 % Füllung bei einem Reifen reichen halt bei weitem nicht.
Bitte verzeiht mir meine Unkenntnis. Ich habe keine Gasinstallateurausbildung, habe nur gesunden Hausverstand.

Die Berechnung des Gasverbrauchs habe ich verstanden. Danke
 

sir footloose

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke für Deine Antwort. Ich habe in der Tat wenig Kenntnis mit Gas. Deshalb frage ich ja die Experten. Meine Frage war nicht, was ist wenn die Flasche leer ist. Meine Frage war

Wenn eine volle Flasche 8 bar hat, wieviel bar sind da noch drin, wenn die Flasche noch 10 % Restfüllung?
Kann ich mit 10 % Restfüllung den KB 5 noch problemlos betreiben?
Das will ich wissen. Vielleicht denke ich falsch. Klärt mich doch bitte auf.

Keine Sorge, ich taste mich vorsichtig an den Brenner ran. Ich denke nicht dass eine Gaskurs notwendig ist.
Du vermischt jetzt 2 Begriffe ....... Druck und Menge.
Also das Gas wird aus dem Behälter gasförmig entnommen, gleichzeitig verdampft das flüssige Gas im Gasbehälter und füllt die entnommene Gasmenge innerhalb der Gasflasche wieder aus. Dieser Vorgang ist Temperaturabhängig vom Gas, Butan ca 0° und Propanca -40°. Das ist auch der Grund warum im Winter Propan genutzt werden kann, Butan dagegen unter dem Gefrierpunkt nicht verdampft. Ein weiterer Punkt ist die Verdampfleistung einer Gasflasche, bei der Entnahme, Stichwort vereisen. Durch die Agregatänderung Flüssig-Gas wird sehr viel Wärme der Umgebung (Innenraum der Gasflasche) entzogen und die Temperatur fällt ab. An der erkalteten Flaschenaussenwand kondensiert dann das Kondenswasser und bildet das Eis. Ein sicheres Zeichen das die Leistung der Gasflasche an die physikalische Grenze kommt. Die Nachlieferung des Flüssiggases reduziert sich je nach Inhaltstoffen stark, kann im Extremfall auch abreissen. Deshalb sind bei großen Entnahmemenge große Gasflaschen mit größerer Entnahmemenge notwendig. Normale Grills werden mit Druckreglern bis 1,5 kg/h betrieben und sind problemlos bei normalen Umgebungstemperaturen; anders sieht es aus wenn du große Verbraucher wie Heizkanonen oder mehrere Verbraucher gleichteitig betreiben willst oder die Umgebungstemperaturen in den einstelligen Bereich sinken.

Zurück zu deiner Frage; ob du mit 0,3 oder 0,5 oder 2 bar deinen Verbraucher betreibst ist zunächst nachrangig, wenn die Flasche leer ist, also kein Flüssiggas mehr für den Nachschub sorgt, bricht bei weiterer Entnahme der Innendruck zusammen und sinkt daher irgendwann unter deinen Entnahmedruck. Dann geht einfach dein Verbraucher mangels Gas aus. In diesem Falle ist Flasche leer und es geht nichts mehr, die Restmenge ist Gasförmig und nicht sinnvoll nutzbar. Es wird auch von den Füllbetrieben dringend davon abgeraten eine leere Flasche drucklos zu machen. Dadurch kann "normale" Luft und damit Feuchtigkeit in die Flaschen eintreten. Solche Flaschen müssen vor einer Wiederbefüllung gereinigt und gespült werden was mit unnötigen Kosten und Zeit verbunden ist.
Um deine Frage zusätzlich eindeutig zu beantworten, der Innendruck von ca 8 bar sinkt erst ab wenn die Flasche leer ist, also nichts flüssiges mehr drinn ist.
Sozusagen 0% Füllung sind 0 - 8bar; und da Gas sehr leicht ist ist die gasförmige Restmenge im mg Bereich und weit unteer 1% der 100% Füllmenge. Du kannst also deinen KB5 bis zum Ende nutzen, in der Flasche bleibt dann nichts übrig.
Das Gas wird auch nicht nach bar sondern nach kg gemessen und gerechnet. 1 kg Gas hat ein bestimmte Energiemenge unabhängig vom Zustand. Flüssig braucht 1 kg Gas wesentlich weniger Platz als gasförmig.

Ich hoffe du siehst jetzt etwas klarer in der Sache.
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Das war wirklich eine sehr gute und anschauliche Erklärung :thumb2:
 

dahofa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Zwischenstandsbericht meiner Bestellung:

Samstag abend bestellt
Montag Mittag Mail von Ann, mit Vorabrechnung zum überprüfen, hab ich postwendend gleich gemacht
Heute früh Mail von Ann:
"Hi
please do not make any payment yet. I have some issues with German customs. I want to be certain that it will go thorough with no problems so please wait. Its only german customs and I had no idea what causes all that nonsense."

Jetzt heißt es warten
 

visual

Fleischzerleger
Zwischenstandsbericht meiner Bestellung:

Samstag abend bestellt
Montag Mittag Mail von Ann, mit Vorabrechnung zum überprüfen, hab ich postwendend gleich gemacht
Heute früh Mail von Ann:
"Hi
please do not make any payment yet. I have some issues with German customs. I want to be certain that it will go thorough with no problems so please wait. Its only german customs and I had no idea what causes all that nonsense."

Jetzt heißt es warten
bin mal gespannt, hab grade eben auch die Bestellung rausgeschickt - mal schauen was da jetzt kommt :hmmmm:
 
Oben Unten