• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neuer Holzbackofen in Niederbayern! Einige Fragen!

OP
OP
S

Schieber

Putenfleischesser
Guten Morgen,

endlich kannst weiter gehen! Hab gestern meine Türen Bekommen! :ola:

20161002_084916.jpg
20161002_084929.jpg


Als nächstes werden diese lackiert. Und dann hoffe ich noch auf schönes Wetter, damit ich den Ofen fertig bauen Kann!

Grüße
Stefan
 

Anhänge

  • 20161002_084916.jpg
    20161002_084916.jpg
    433,7 KB · Aufrufe: 746
  • 20161002_084929.jpg
    20161002_084929.jpg
    390,2 KB · Aufrufe: 725
OP
OP
S

Schieber

Putenfleischesser
Servus zusammen,

mein Ofen ist leider immer noch nicht ganz fertig. Muss jetzt aber nur noch auf den Spengler warten, damit der mir mein Dach macht und den Kamin verkleidet.

Der Funktionalität tut das aber Gott sei Dank keinen Abbruch, so dass ich immer wieder den Ofen nutzen kann (wenn auch eingeschränkt, da noch nicht wetterfest). Dank eurer Tipps konnte ich meine Ergebnisse auch schon sehr stark verbessern, so dass sich meine Pizzen, Fladenbrote und Brote durchaus schon sehen lassen können.

Aktuell habe ich aber noch folgende Hürde zu nehmen, wobei ihr mir vielleicht helfen könnt:
Meine Brote werden nicht richtig dunkel. Es fehlt also ein bisschen an der Oberhitze. Oder werden die Brote nur dann dunkel, wenn sie mit irgendwas besonderem bestrichen werden?

Kann man bzw wie kann man evtl das Verhältnis oberhitze zu Unterhitze im Nachhinein noch Beeinflussen?
Zwei Ansätze fallen mir da ein, wobei ich mir nicht sicher bin, ob diese Sinn machen:
1. Auf den Boden noch a paar Zentimeter draufpacken (z.b. schamotte), so dass der Backraum niedriger wird. Allerdings sehe ich da das Problem, dass mir der Boden zu heiß wird, so dass mir alles von unten verbrennt.
2. Den Boden runterkühlen, so dass die oberhitze höher als die Unterhitze ist. Aber Wie?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Stefan

PS: Bilder kommen, wenn der Ofen fertig Ist!
 

Bolena

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Du kannst die Brote doch mit Holzscheiten nach 30 Minuten unterlegen, dann kommen sie höher und der Boden gibt noch zusätzlich Feuchtigkeit ab. Ich habe dafür 1 cm dicke Scheite mir geschlagen, reicht aus, da ich einen Le Rond habe und dementsprechend das Gewölbe nicht so hoch ist. Musst Du ausprobieren, welche Höhe genau es werden soll.
 
OP
OP
S

Schieber

Putenfleischesser
Hallo zusammen,

leider war ich jetzt doch länger abwesend, hab mir aber fest vorgenommen, jetzt wieder regelmäßig im Forum zu tummeln.

Mein Ofen ist nun auch soweit fertig. Der Vollständigkeit halber hier noch ein paar Fotos.

20170130_165551.jpg
20170130_165611.jpg
20170130_165635.jpg
20170130_165658.jpg


Die Türen sind mittlerweile mit 2,5 cm Keramikfasermatten isoliert und meine Kuppel hat ihr Blechdach bekommen.

Nun fehlt mir nur noch ein geeigneter Aufsatz/Abschluss für den Kamin.

VG
Stefan
 

Anhänge

  • 20170130_165551.jpg
    20170130_165551.jpg
    365,5 KB · Aufrufe: 490
  • 20170130_165611.jpg
    20170130_165611.jpg
    281,8 KB · Aufrufe: 481
  • 20170130_165635.jpg
    20170130_165635.jpg
    404,8 KB · Aufrufe: 494
  • 20170130_165658.jpg
    20170130_165658.jpg
    449,2 KB · Aufrufe: 443

FlorianD

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Schön geworden...
Gruß
Florian
 
Oben Unten