• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neuer Mitbewohner. Ein Dry Ager DX500 zieht ein.

lordsejuxn

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Da hast du recht, sobald sich etwas im Freundeskreis rumgesprochen hat, kommt man als Normalsterblicher kaum mehr mit dem produzieren nach. Dürfen 8 Grad Celsius bei 75% Lf gewesen sein. Auch für Rohwürste ist er top.

Anhang anzeigen 2142215
Ich hab gesehn du bist jemand mit Erfahrung und Wissen!
Ich hoffe ich kann mir noch einige Tipps und Tricks von dir holn und abschauen!
Ich werde mir mal mein Set zusammenschreiben und mir dann ein endgültiges Angebot gebn lassen.
Gibt es beim Schrank voreingestellte Temperaturen oder ist alles freie Wahl🤔
 

Pyr0n0x

Militanter Veganer
Ich hab gesehn du bist jemand mit Erfahrung und Wissen!
Ich hoffe ich kann mir noch einige Tipps und Tricks von dir holn und abschauen!
Ich werde mir mal mein Set zusammenschreiben und mir dann ein endgültiges Angebot gebn lassen.
Gibt es beim Schrank voreingestellte Temperaturen oder ist alles freie Wahl🤔
Haha das ist nett von dir doch auch ich bin gefühlt noch ganz am Anfang der schier unerschöpflichen Möglichkeiten, die der Dry Ager bietet. Die Werte kannst du frei von 0,1 Grad bis 25 Grad in 0,1 Grad Steps einstellen. Wenn du magst können wir gerne mal telefonieren, falls du fragen hast. Weisst du schon wo du ihn kaufst?
 

septine

Vegetarier
Ja das stimmt etwas Überzeugungsarbeit war auch bei meiner Holden von nöten, aber mittlerweile hat sie sich damit abgefunden, dass ich einen Vogel hab ;)
Speck parallel mit Fleisch zu reifen ist kein Problem, wichtig hierbei ist nur dass die Werte für die Fleischreifung eingestellt sind, der Speck braucht, daher länger bis er Fertig ist, da kälter gereift wird. Der Dry Ager "Guru" und Fleischsommelier Ronny Paulusch hat diese Vorgehensweise schon mehrfach bestätigt. So sah der Ager letzten Herbst bei mir aus :)
P.s. die Drehhaken von Dry Ager sind nicht schlecht aber mehr wie zwei braucht man mMn nicht, die 0815 Standardhaken reichen auch aus.

Anhang anzeigen 2142207
Bin gerade dabei mein Zubehör zu optimieren, da wohl demnächst Wildsalami gereift wird.
Ein zweites Wurstgehänge macht beim DX500 keinen Sinn, oder (Salamis haben zwischen 20-30cm)? Dann lieber ein zweites Edelstahlgehänge? Sehe auf deinen Fotos, dass sogar zwei hintereinander rein passen...
 

Pyr0n0x

Militanter Veganer
Bin gerade dabei mein Zubehör zu optimieren, da wohl demnächst Wildsalami gereift wird.
Ein zweites Wurstgehänge macht beim DX500 keinen Sinn, oder (Salamis haben zwischen 20-30cm)? Dann lieber ein zweites Edelstahlgehänge? Sehe auf deinen Fotos, dass sogar zwei hintereinander rein passen...
Guten Morgen!
Ja da hast du nicht ganz Unrecht, das zweite Wurstgehänge macht nur Sinn wenn die Salami/Speck eine Länge von ca 20-30cm haben. Bei den Edelstahlgehängen bringst du zwei hintereinander, außerdem bist du mMn so flexibler mit dem Einhängen von Rücken (Siehe Foto hier habe ich es aus Platzgründen eine Ebene darunter, damit das Ribeye das Beiried nicht berührt).

IMG_20200402_184734.jpg
 

septine

Vegetarier
Wie reinigt ihr die Salzsteine nach Gebrauch?
Nur grob abwischen/bürsten?
Bei Zwischenlagerung ohne Betrieb des Ager in Frischhaltefolie, oder einfach im Gerät lagern?
 

lordsejuxn

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
F576D8A5-7693-465C-83B4-82D9C34AE6C0.jpeg
Es ist soweit
Der Dx1000 ist bereit der Arbeitsplatz gerichtet
Heute habe ich ihn geputzt und dann desinfiziert.
Nun läuft er bis morgen früh endlich das erste Fleisch einzieht!!
Habe einen Rinderrücken und Karee vom Schwein bestellt.
Mal schaun wies dann platztechnisch aussieht😉
Die Vorfreude steigt enorm😉👍🏻
Endlich gehts los!!
 

lordsejuxn

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
5275B505-8441-4594-A58C-EB19C0049F57.jpeg

Die ersten Stücke sind eingezogrn und reifen jetzt!
Gestern mal eine Geruchskontrolle gemacht und ich bin zufrieden.
Das Schweinefleisch werde ich früher rausnehmen und die Rückrn vom Rind solln mal 31 Tage reifen🤔
Wenn das warten nicht so schwer wäre!
Mittlerweile bezweifle ich das mir viel überbleibt da ich schon einige Bestellungen bekommen habe😉
Schönen Tag noch
 

andenjorge

Veganer
Servus,

Dieses Forum bringt mich noch an den Rand des wirtschaftlichen Ruins.

Könnte nicht widerstehen und hab mir auch einen DX500 bestellt.

Bin gespannt wie sich Rehwild darin reifen lässt.

Habt Ihr das schonmal probiert oder wird das nichts, weil es zu wenig Fettgehalt hat?

Viele Grüße!

Schorsch
 

septine

Vegetarier
Servus,

Dieses Forum bringt mich noch an den Rand des wirtschaftlichen Ruins.

Könnte nicht widerstehen und hab mir auch einen DX500 bestellt.

Bin gespannt wie sich Rehwild darin reifen lässt.

Habt Ihr das schonmal probiert oder wird das nichts, weil es zu wenig Fettgehalt hat?

Viele Grüße!

Schorsch
Soll wie Leder werden.
Was willste an so nem trockenen, mageren Wildbret noch reifen?
Ich werde aber Rot- und Schwarzwild probieren.
 

mr.becker

Veganer
5+ Jahre im GSV
Klingt alles mehr als Interessant.
Mein DX500 ist letzten Freitag geliefert worden.
Warte jetzt auf den halben Rinderrücken welcher noch geliefert werden soll.
Dann starte ich auch meine erste Reifung.
 

lordsejuxn

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Klingt alles mehr als Interessant.
Mein DX500 ist letzten Freitag geliefert worden.
Warte jetzt auf den halben Rinderrücken welcher noch geliefert werden soll.
Dann starte ich auch meine erste Reifung.


Gratuliere Dir!!
Das schlimmste is das warten auf das erste steak aber es zahlt sich aus!
Viel Erfolg
 

mr.becker

Veganer
5+ Jahre im GSV
Habe gelesen das hier schon Jemand den halben Rinderrücken von Dry Ager (Landig) bekommen hat.
Gibt es weitere Erfahrungen?
Der Metzger meines Vertrauens ruft zukünftig 22€/kg für einen ganzen Rücken ab. Wohne im Speckgürtel von Köln.
 

septine

Vegetarier
Habe gelesen das hier schon Jemand den halben Rinderrücken von Dry Ager (Landig) bekommen hat.
Gibt es weitere Erfahrungen?
Der Metzger meines Vertrauens ruft zukünftig 22€/kg für einen ganzen Rücken ab. Wohne im Speckgürtel von Köln.
22€/kg erscheint mir sehr preiswert.
Bitte nachfragen ob es sich um langsam gewachsene (mind 2 Jahre) Färse aus guter Haltung handelt.
Ich zahle die Hohe Rippe von der Biofärse zwischen 25-30€/kg.
 

mr.becker

Veganer
5+ Jahre im GSV
22€/kg erscheint mir sehr preiswert.
Bitte nachfragen ob es sich um langsam gewachsene (mind 2 Jahre) Färse aus guter Haltung handelt.
Ich zahle die Hohe Rippe von der Biofärse zwischen 25-30€/kg.
Klingt auch sehr gut. Bist auch aus dem Raum Köln?
 

septine

Vegetarier
Salzstein- Frage.
Diesen soll man ja nach ca. einem Jahr wechseln. Kann man diesen danach zum Grillen (auf dem Salzstein) verwenden?
 

mr.becker

Veganer
5+ Jahre im GSV
Salzstein- Frage.
Diesen soll man ja nach ca. einem Jahr wechseln. Kann man diesen danach zum Grillen (auf dem Salzstein) verwenden?
Ich würde mal sagen JA. Es handelt sich bei dem Salzstein um ein 100% Naturprodukt (laut Herstellerangaben). Wäre ein Versuch wert.
 

mr.becker

Veganer
5+ Jahre im GSV
Heute hat wieder mal der Paketdienst geklingelt. Und Siehe da. Ein Paket von der Hildener Landmetzgerei. Perfekt. Die Einsakkus waren noch komplett gefroren. Verpackung war richtig gut.
Das Stück war so groß das es im ganzen nicht meinen DX500 gepasst hat. Somit kam meine Dick Knochensäge zum einsatz.
Habe mal ein paar Aufnahmen gemacht.
Fleisch 1.jpg
Fleisch 2.jpg
Fleisch 4.jpg
 
Oben Unten