• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Neues Projekt: Outdoorküche mit Steinbackofen

Feuerteufel80

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo!
Nachdem es ja eigentlich erst nur ein kleiner gemauerter Grill werden sollte, wird es nun doch ein großer gemauerter Grill mit Steinbackofen, Arbeitsfläche und Tresen. Irgendwann soll auch noch eine Überdachung folgen, jedoch wird das wohl erst nächstes Jahr geschehen.
Dem Vorbild einiger fleißiger User folgend will ich hier in Zukunft ein paar Bilder einstellen, falls jemand Inspirationen sucht. Über Hinweise und Verbesserungsvorschläge ( falls ich was vergessen habe) bin ich natürlich jederzeit offen !!!
Achja: und falls noch jemand im Saarland (Kreis Merzig ) irgendwelche Mauersteine günstig abzugeben oder gar zu verschenken hat - bitte melden!!!

Die Sache wird wohl erst nächstes Jahr fertig, da ich alles alleine mache und es doch - sehr zum Missfallen meiner Frau - "etwas" größer wird...
Hier mal ein paar aktuelle Bilder:

IMAG0415.jpg


IMAG0418.jpg
 

Anhänge

  • IMAG0415.jpg
    IMAG0415.jpg
    79 KB · Aufrufe: 16.501
  • IMAG0418.jpg
    IMAG0418.jpg
    78,2 KB · Aufrufe: 15.956
Warum machst du das Fundament nicht durchgängig?
So hast du 3 Platten, die sich unterschiedlich setzen können.
Und das werden sie im Laufe der Jahre.


:_prost1:
 
Da war auch noch ein Beton-Weg, der gestört hat. Er wurde mit nem Abbruchhammer zerkleinert und als Grundlage für's Fundament verwendet:

IMAG0420.jpg



Anschließend mit Schotter (Vorsieb) aufgefüllt und morgen wird verdichtet:

IMAG0434.jpg
 

Anhänge

  • IMAG0420.jpg
    IMAG0420.jpg
    78,7 KB · Aufrufe: 14.558
  • IMAG0434.jpg
    IMAG0434.jpg
    88,9 KB · Aufrufe: 14.556
Zuletzt bearbeitet:
Der Gedanke war, daß ich nicht so viel Beton brauch. Das mit dem unterschiedlichen Setzen könnte allerdings durchaus passieren. Da hab ich mir vorher noch keine Gedanken drum gemacht. Is nur blöd, wenn ich jetzt wieder alles aufreisse...
 
das wird ja mal eine Outdoorkücke nach meinem Geschmack. Leider kann ich in unserem Garten nicht so viel aufstellen. Bei mir passt nur ein Grill mit Beistelltisch. Schaaaaade.

Viel Erfolg beim Bau

Manni :sonne:
 
ok, ihr habt mich ja überzeugt. ich mach das dann morgen früh... Soll ja auch ne Zeitlang halten....

Achja: Das Fundament für den Tresen ist schon gegossen:

IMAG0438k.jpg


IMAG0441k.jpg
 

Anhänge

  • IMAG0438k.jpg
    IMAG0438k.jpg
    67,4 KB · Aufrufe: 14.887
  • IMAG0441k.jpg
    IMAG0441k.jpg
    80,6 KB · Aufrufe: 14.364
Ui, wieder ein nettes Projekt zum beobachten :)

Gutes Gelingen, ich arbeite jetzt schon seit 3 oder 4 Jahren an meiner.

:prost: Andy
 
Naja, 3-4 Jahre hab ich nicht vor dran zu bauen, aber es wird wohl nächstes Jahr Sommer werden, bis ich da fertig werde. Zum einen von der Zeit und zum Anderen sind auch die Kosten nicht ganz unerheblich... Morgen früh gehts weiter, dann wird die Ecke noch ausgefüllt...
 
..vielleicht hättest du den Fundamenten noch etwas Eisen spendieren sollen, aber ist jetzt eh zu spät...

....aber interessant ist das Projekt....

...ich schau mal zu....
 
Booah - ist das voll hier . . . ! Rück mal ´rüber - plöpp . . . :sonne:

Gutes Gelingen !!!

LG Rolf
 
Das wird doch gleich mal beobachtet, sieht auf alle Fälle klasse aus bisher... plane im nächsten Jahr ähnliches, kann hier also nur inspirativ werden :) ...
 
Zurück
Oben Unten