• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neujahrs-Menü: Reis-Suppe, Schweinefilet auf Schallotten-Berberitzen-Chutney, Mango-Kokos-Espuma

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus Zusammen und ein herrliches 2018 an alle,

nachdem ich ja gestern die Grillsaison 2017 beendet hatte, musste ich heute natürlich die Saison 2018 eröffnen.

Zur Vorspeise gab es Reis-Suppe - der Aberglaube verlangt, dass kein einziges Reiskorn im Teller bleibt, damit das Jahr über das Geld nicht ausgehen möge. Zubereitet aus einem Gläschen Rindssuppe und - wer hätte es gedacht - Reis.

P1011122.JPG

Der Hauptgang entstammt im wesentlichen dem Buch "Weber's Wintergrillen".

Los ging's mit 1 Pfund Schalotten, die in Ringe geschnitten wurden.

P1011110.JPG

Dann wurden sie mit einigen EL Olivenöl angeschwitzt und angebräunt.

P1011113.JPG

P1011115.JPG

Eine gute handvoll Berberitzen gesellt sich dazu

P1011116.JPG

Näher

P1011117.JPG

Dann wurde abgelöscht mit O-Saft, Balsamico und Rotwein-Essig und das Chutney schön reduziert und abgeschmeckt.

P1011118.JPG

Der nächste Schritt galt der Beilage, die ich als passend zum Rezept empfand - Süßkartoffelpüree

1 Pfund Süßkartoffeln in grobe Würfel schneiden und weichkochen

P1011108.JPG

Milch, Butter, Zimt und Muskat kurz aufkochen und die Süßkartoffeln reindrücken. Dann glatt rühren und warten.

P1011119.JPG

Ein schönes Schweinefilet wurde parriert und mit dem Rub nach Rezept behandelt (Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Zucker, S&P - wenn ich mich grad richtig erinnere ...)

P1011112.JPG

Von allen (Längs-)Seiten direkt bei GT 180° auf KT 56° gezogen - danach noch etwas ruhen lassen

P1011121.JPG

Alles Zusammen auf dem Teller - das Chutney war der Hammer. Das Fleisch auch :-)

P1011125.JPG

Zum Desert durfte wieder die neue Isi ran - Mango-Kokos-Espuma

Zunächst (fast) eine Dose Mango mit dem Zauberstab bearbeiten. Zwei Scheibchen hab ich mir zurück behalten, die bildeten dann die Deko

P1011106.JPG

Das Püree mit Sahne und Kokosmilch kurz aufmixen (ich weiß, das schaut jetzt nicht so dolle aus ...) und in die Isi füllen

P1011107.JPG

Voilà

P1011126.JPG

Zum Abschluss noch was kleines Schwarzes.

P1011129.JPG
 

Anhänge

  • P1011106.JPG
    P1011106.JPG
    65,9 KB · Aufrufe: 262
  • P1011107.JPG
    P1011107.JPG
    96,8 KB · Aufrufe: 255
  • P1011108.JPG
    P1011108.JPG
    184,1 KB · Aufrufe: 255
  • P1011110.JPG
    P1011110.JPG
    207,7 KB · Aufrufe: 299
  • P1011112.JPG
    P1011112.JPG
    173,3 KB · Aufrufe: 257
  • P1011113.JPG
    P1011113.JPG
    175,1 KB · Aufrufe: 295
  • P1011115.JPG
    P1011115.JPG
    174,4 KB · Aufrufe: 273
  • P1011116.JPG
    P1011116.JPG
    243,5 KB · Aufrufe: 267
  • P1011117.JPG
    P1011117.JPG
    267,4 KB · Aufrufe: 254
  • P1011118.JPG
    P1011118.JPG
    283,7 KB · Aufrufe: 256
  • P1011119.JPG
    P1011119.JPG
    179,1 KB · Aufrufe: 263
  • P1011121.JPG
    P1011121.JPG
    259,5 KB · Aufrufe: 254
  • P1011122.JPG
    P1011122.JPG
    123,9 KB · Aufrufe: 288
  • P1011125.JPG
    P1011125.JPG
    189,4 KB · Aufrufe: 265
  • P1011126.JPG
    P1011126.JPG
    138,1 KB · Aufrufe: 248
  • P1011129.JPG
    P1011129.JPG
    121,5 KB · Aufrufe: 253

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Schönes Menü :-) Das Chutney werde ich mir merken und die Nachspeise schaut auch himmlisch aus.

Schönen Tag wünscht Silvia
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Ganz klasse Essen und wunderbar berichtet und bebildert. Das Espuma gefällt mir extrem gut und ist schon gebookmarked :thumb2:
Gruß, Norbert :prost:
 
Oben Unten