1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Nie wieder Entrecote am Stück

Dieses Thema im Forum "Indirekt mit Holzkohlegrills" wurde erstellt von geggeg, 8. Mai 2015.

  1. geggeg

    geggeg Schlachthofbesitzer

    Hallo,
    gestern habe ich mich an einem Entrecote am Stück versucht. KT etc. war null Problem, nur das Schneiden gegen die Faser war aufgrund der eingelagerten Fettschichten kaum möglich, da alles wabbelte. Geschmeckt hat es aber. Beim nächsten mal lieber für ein Stück Hüfte oder Rump. Entrecote eignet sich besser als Steak. Ich wollte aber alle Gargrade für meine Gäste ermöglichen (außen well done, innen rare medium), was bei Steaks für 10 Personen schwierig ist, da ich nicht genug Thermometer habe.
    Gruß geggeg
     
    Alex_FL gefällt das.
  2. Funky

    Funky Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hallo,

    mit einem richtig scharfem Messer eigentlich kein Problem. Aber ich mag das Entrecote auch lieber als Steak, da müssen Röstaromen dran.

    Gruß Funky
     
    Gast-10qbd, duckenfeld und Alex_FL gefällt das.
  3. Bratengriller

    Bratengriller Grillkönig

    Bei mir gab's Ostern Hochrippe am Stück, was vermutlich noch mehr eingelagertes Fett hat als Zwischenrippe (Entrecote). Gerade das hat den Braten aber erst richtig gut gemacht, so was von saftig... Man braucht zum aufschneiden allerdings ein wirklich scharfes Messer damit es kein Massaker wird.
     
  4. r2d2

    r2d2 Grillgott & Marktschreier 5+ Jahre im GSV

    Und wenn man das Stück bindet vor dem Grillen geht das noch besser :ks:
     
    taigawutz und bbq4you gefällt das.
  5. Bratengriller

    Bratengriller Grillkönig

    Ja richtig, nen Meter Küchengarn hatte ich auch drum gewickelt. Ich würde Braten eigentlich immer bridieren.
     
  6. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Ich tippe auch auf das Messer. Wenn du damit ein Blatt der Tageszeitung ohne Gewalt und Geruckel in Streifen schneiden kannst ist gut. Sonst nicht. Und es muss lang genug sein zum Ziehen durch das Fleisch.

    Grüße

    Christian
     
  7. duckenfeld

    duckenfeld Grillkaiser

    Warum würdest Du Braten eigentlich immer bridieren? Das hängt doch vom Stück ab. Das Entrecote würde ich auch binden, aber ein Tafelspitz oder eine Semerrolle die ich braten will behält seine Form auch so.
     
  8. Bratengriller

    Bratengriller Grillkönig

    Ja OK das war etwas zu pauschal. Sagen wir mal die meisten Stücke.
     
    duckenfeld gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden