• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Niederbayrische Sau mit Stier-Gnack - oder Zerlegung eines Riesen-Schweinenackens in Einzelteile

linus666

Krusten-Krischperl
5+ Jahre im GSV
Supporter
Servus GSV'ler,

neulich bin ich beim Streunern auf einen Schweinenacken / Halsgrat einer niederbayerischen Sau gestoßen.
Das Teil hatte über 3,5kg, wodurch man durchaus davon sprechen kann, dass die Sau a echtes Stiergnack hatte
(was ja - Betroffene mögen mir verzeihen - da wo sie herkommt auch manchen Menschen nachgesagt wird).

Nun werden die Messer gewetzt und wir zerlegen das Teil in seine einzelnen Bestandteile

001.jpg


Zwischendurch hab ich beim Zerlegen den Überblick verloren, aber ich denke das was oben quer liegt ist der Money Muscle.
Und oben links das Presa.

Ob und welchen Namen die restlichen Teile tragen, kann ich gar nicht sagen. Auf jeden Fall sind das alles für sich sehr feine
und zarte Angelegenheiten.

004.jpg


Letzte Woche habe ich dann bereits den Money Muscle gegrillt - schön langsam auf ca. 60° gezogen.

007.jpg


009.jpg



Und gestern haben wir uns dann an das Presa gewagt.

Nebenher waren noch ein paar Maroni mit auf dem Grill. Das Presa hatte am Ende ca. 65°, was für uns genau richtig war.


011.jpg


013.jpg


015.jpg


017.jpg


019.jpg



Alles in allem eine sehr gelungene Aktion.

Ich bin kein Profi und das Zerlegen eines Nackens dauert bei mir fast eine Stunde ... aber das Ergebnis lohnt
sich und ich kann Euch nur empfehlen, das mal auszuprobieren.


:prost:
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So ein Fleisch gibt es hier definitiv nicht. :cry:
 

Quali-Fire

¯\_(ツ)_/¯
Supporter
Wer ist hier schon Profi? ;-)
Supertolle Bilder, gelungene Zerlegung und würdige Zubereitung :clap2:
So ein Fleisch ergattern zu können ist wahrlich ein Privileg der besonderen Art!
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top gemacht - Hut ab :thumb2:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
top :respekt:

das haben wir auch schon praktiziert. Die einzelnen Muskeln des Schweinekamms sind alles richtige Köstlichkeiten :messer:
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Das war mal ne ganz schön große Sau :D sehr fein .... schaut lecker aus :thumb2:
 

Woidgriller

Mr. Zitat
5+ Jahre im GSV
was ja - Betroffene mögen mir verzeihen - da wo sie herkommt auch manchen Menschen nachgesagt wird
So,so.............?
Wie kommen die Leute nur immer auf so was 🤔?
Vielleicht weil wir dann auf solche Behauptungen mit na G'nack-Watschn antworten 🤣.

Aber das Fleisch sieht klasse aus. Toll zerlegt (könnt ich nicht), und klasse zubereitet 👌.

Gruaß aus'm Woid (Niederbayern 😏)
F.J.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Klasse Aktion :thumb2:
Aber ich glaub ich lass das mal mit dem Zerlegen ;)
Dafür gibts Metzger :D
Ansonsten wieder ein ganz starker Bericht von dir Achim :gratuliere:
 
Oben Unten