• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nun hat das Rätselraten beim Gasfüllstand endlich ein Ende!

Thorose

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Und wer füllt sie Dir???:cop:
Gehe mal um die Ecke zum Auffüllen und frage mal nach,wollte ich mir auch kaufen,
bin dann aber auf dieses Problem gestoßen!!!Ach, es gibt einen Füllstandsanzeiger zu kaufen
Gruß Swen
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bischen teuer die Gaspulle, um diese nur wegen dem sichtbaren Füllstand zu kaufen...

Lieber eine 2. Standardflasche, die man gegen eine Volle tauscht.

Meine Meinung...
 
OP
OP
HerzGlut-BBQ

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bischen teuer die Gaspulle, um diese nur wegen dem sichtbaren Füllstand zu kaufen...

Lieber eine 2. Standardflasche, die man gegen eine Volle tauscht.

Meine Meinung...

Naja, Standard Stahlflaschen kommen bei mir weder in den Wohnwagen noch auf den Balkon. In den Wohnwagen nicht wegen dem Gewicht, auf den Balkon nicht wegen der Schlepperei (also auch Gewicht).

Bisher steh ich auf Alugas, aber ich gebe der GFK Flasche mal ne Chance,
 

Flammi13

Schlachthofbesitzer
Servus,

da ich noch nen Rundbrenner für Paella habe, hab ich mittlerweile drei Flaschen im Haus. Somit steht zumindest immer eine volle da.

Mit Aluflaschen hab ich keine gute Erfahrung gemacht. Da steckte mir mal eine im Auto, die kam wohl von nem LKW angeflogen, war nicht lustig.... :yawn:
Egal, ist ja ein andneres Thema.
 

Grill em all

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Gibts da nicht so Streifen die man seitlich auf die Flaschen klebt und dann wegen dem Temperaturunterschied den Füllstand anzeigen?
 

Der-W

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich versteh nicht warum man die Flasche nicht einfach wiegt und das Taragewicht (was ja auf der Flasche steht) einfach abzieht!

Schon weiss man wie viel noch drin ist!!

Für Gewicht im Wohnwagen verstehe ich das!
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hmm, ist meine erste Flasche :D
Das wusste ich noch nicht. Aber danke für Tipp ;)

Ich habe mir vor Kurzem eine Kofferwaage gekauft. Das funktioniert echt klasse. Flasche einhängen, Gewicht ablesen und das Tara von (bei mir) 5,5kg abziehen.
Die Dinger sind klein und handlich - und meiner zeigt sogar noch die Außentemperatur an - sinnlos zwar, aber was solls.

Und jetzt noch ein Tipp von mir: bei Feinkost-Albrecht Süd gibt es die Kofferwaagen momentan für knapp 6 EUR.

Also gestern habe ich sie dort noch in rauhen Mengen gesehen.
Da waren vielleicht noch nicht so viele Gasgriller unterwegs :)
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke!!!!
:thumb1:

Werde ich mir mal genauer anschauen.

Ich habe mir vor Kurzem eine Kofferwaage gekauft. Das funktioniert echt klasse. Flasche einhängen, Gewicht ablesen und das Tara von (bei mir) 5,5kg abziehen.
Die Dinger sind klein und handlich - und meiner zeigt sogar noch die Außentemperatur an - sinnlos zwar, aber was solls.

Und jetzt noch ein Tipp von mir: bei Feinkost-Albrecht Süd gibt es die Kofferwaagen momentan für knapp 6 EUR.

Also gestern habe ich sie dort noch in rauhen Mengen gesehen.
Da waren vielleicht noch nicht so viele Gasgriller unterwegs :)
 
OP
OP
HerzGlut-BBQ

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich versteh nicht warum man die Flasche nicht einfach wiegt und das Taragewicht (was ja auf der Flasche steht) einfach abzieht!

Beim Grillen mag der Aufwand mit etwas gutem Willen noch gerechtfertigt sein.
Aber beim Campen stehen die Flaschen vorne im Gaskasten und ich will die nicht jedes mal vom gasnetz abkoppeln und rauswuchten.

Die ganzen extrenen Messgeräte und anzeigestreifen funktionieren nicht zuverlässig.
 

knatterton

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
GlobalGas

Compolite CS habe ich in Wohnwagen, Wohnmobil und zum Grillen.
Die Flaschen gibts bei Hornbach und werden auch da getauscht.
Nach einigen Erfahrungen mit anderen Flaschen ist das für mich die beste Flaschenart bisher.

Es ist zwar in Deutschland nicht erlaubt diese Flaschen, z.b. an einer LPG Tankstelle zu füllen, aber rein Theoretisch natürlich möglich.
Ein Eddingstrich an der Flasche kann dann hilfreich sein den Maximalfüllstand zu bestimmen ohne die Flasche wiegen zu müssen.
In anderen europäischen Ländern ist das durchaus üblich!

Ich habe fast komplett auf die CS Flaschen umgestellt und bin sehr zufrieden damit!
Da Hornbach überall zu finden ist hatte ich bisher noch keone Probleme mit dem Flascehtausch.
In Dänemark gibts die Flaschen auch, nur mit anderem Ventil!
 

meatloaf1

Veganer
5+ Jahre im GSV
Die Flaschen sind ein Problem bei großem Gasverbrauch.
Aufgrund der Isoliereigenschaften kann es Probleme mit Vereisung und damit Druckabfall geben.
Ich bevorzuge Aluflaschen.
Und ich fülle alle meine Flaschen an der Tankstelle.
Natürlich nur stehend und ohne Schäden oder abgelaufener Prüfung.
Man ist ja nicht lebensmüde!!
 
Oben Unten