• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ODC Ascona oder Leon - bringen's die 1,2 kW Unterschied ohne L&S ?

Asadoficionado

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Spiele mit dem Gedanken Ascona oder Leon. Low + Slow brauche ich nicht, insofern würde mir ja der Leon reichen. Oder gibt es Anwendungen, bei denen mir die Zuschaltung der zusätzlichen 1,2 kW des kleinen Brenners etwas bringt? Ich denke da z.B. an Pizza oder wenn ich große Mengen auf großer Fläche auf dem Rost Grillen möchte? Ich habe eher die Vermutung, dass man die Zuschaltung des kleinen Brenners nicht merkt - gibt es da Erfahrungen?

Danke und Grüße
Micha
 

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich hab keinen Temperaturanstieg bei Zuschaltung des kleinen Brenners gemerkt. Inzwischen hab ich den kleinen aus, wenn der große an ist und meine so sogar noch ein paar mehr Grad zu bekommen. Früher hatte ich bei Vollgas beide an, aber das scheint Unsinn zu sein.

Ohne L&S: Leon (mit regelbarem Ventil könnte sogar L&S drin sein...)
 

jolokia

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Der kleine Brenner ist nur für Low & Slow gedacht. Beide Brenner gleichzeitig bringt nichts.

Du solltest dir aber überlegen, ob du dir wirklich die Möglichkeit verbauen willst, später mal Low & Slow zu Grillen. Dafür ist der kleine Brenner nämlich ideal.

Gruß, Michael
 

Pektas82

Veganer
Hallo
Meiner Erfahrung nach, bringt der kleine wirklich nicht viel.
Low & Slow habe ich noch nie gemacht, deshalb kann ich dazu nichts sagen.
Mit freundlichen Grüßen

Pektas82
 
Oben Unten