• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ölfass im Wohngebiet ausbrennen?

China-Nudel

Militanter Veganer
Servus zusammen,

ich will mir nen UDS bauen und habe schon alles besorgt und wollte jetzt mit dem Ausbrennen beginnen.

Allerdings hat das so sehr geraucht, dass ich es nach 5 Minuten abgebrochen habe, weil ich meine Nachbarn nicht verärgern wollte.

Wo habt ihr das denn gemacht? Dürfte ich das z.B. im Feld machen? Oder auf nem Grillplatz?

Möchte mir keine Anzeige einhandeln...

Übrigens ein super Forum hier! Habe hier für den UDS-Selbstbau alle nötigen Infos gefunden.

Grüße
 

Cheaf

Herr der Flammen
5+ Jahre im GSV
Mach nen neuen versuch Nachts ;). Am besten bei nem Wetter wo alle die Fenster zu haben.
Und je nachdem was drin war vielleicht erst auswaschen.
Das qualmende zeug ist ja meist nicht sehr gesund.
 
OP
OP
C

China-Nudel

Militanter Veganer
ja ich fühl mich gerade auch nicht so gesund :P
will ich auch nicht, dass Öl in den Boden sickert...

irgendwo muss das doch erlaubt sein ?!
 

Schnabelweide

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
kannst du es nicht vorher auswaschen oder mit Ölbindemittel absaugen ?
:gs-rulez:
lg
Michael

oder frag mal die Örtliche Feuerwehr die löschen doch gern mal so brennende Sachen ??
 
Zuletzt bearbeitet:

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
..besorg dir ne Dose Bremsenreiniger,wasch die Tonne damit aus und putz noch mal mit ner Küchenrolle nach.Das Papier kannst du ja dann in die Restmülltonne werfen.
Danach dürfte es auch nicht mehr so rauchen und stinken :ks:
 
OP
OP
C

China-Nudel

Militanter Veganer
Nee Innen ist es nicht lackiert.
Habe es jetzt mit nem Kärcher ausgespült und sieht jetzt innen ganz gut aus, aber riecht halt schon noch extrem nach Motoröl.

Will es auch abbrennen, damit ganz sicher keine Spuren von Öl mehr da sind. Ich will ja auch nicht, dass jemand von meinem Fleisch krank wird...
 

Jan131

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Anfangs wollte ich auch einen UDS aus einem Ölfass machen aber dann habe ich hier im Forum gelesen das trotzdem noch giftige Bestandteile nach dem Ausbrennen drin sein können also habe ich es gelassen.
An ein "Fettfass" bin ich leider nicht rangekommen...
 
OP
OP
C

China-Nudel

Militanter Veganer
Anfangs wollte ich auch einen UDS aus einem Ölfass machen aber dann habe ich hier im Forum gelesen das trotzdem noch giftige Bestandteile nach dem Ausbrennen drin sein können also habe ich es gelassen.
An ein "Fettfass" bin ich leider nicht rangekommen...
was ehrlich?
das wußte ich nicht! ich dachte nach ausbrennen und abschleifen ist das nichts mehr übrig. hab dazu auch was gesucht, aber nichts gefunden.

übrigens war ich heute beim örtlichen grillplatz und ratet mal wer da gerade sich zum ausflug getroffen hat...der THW. Und die fanden meine Idee das Ding dort auszubrennen gar nicht so lustig. Bin langsam am verzweifeln und wenn da tatsächlich giftige rückstände bleiben, dann muss ich das projekt wohl doch abbrechen :( wäre echt mies, weil ich bestimmt schon 50€ investiert habe.
 

salomon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
was ehrlich?
das wußte ich nicht! ich dachte nach ausbrennen und abschleifen ist das nichts mehr übrig. hab dazu auch was gesucht, aber nichts gefunden.

übrigens war ich heute beim örtlichen grillplatz und ratet mal wer da gerade sich zum ausflug getroffen hat...der THW. Und die fanden meine Idee das Ding dort auszubrennen gar nicht so lustig. Bin langsam am verzweifeln und wenn da tatsächlich giftige rückstände bleiben, dann muss ich das projekt wohl doch abbrechen :( wäre echt mies, weil ich bestimmt schon 50€ investiert habe.
fahr einfach in die Prärie und brenn das Ding aus. (da wo man Lagerfeuermachen kann). Was hast Du denn für eine Antwort vom THW erwartet? Die hätte ich garnicht gefragt.
 
OP
OP
C

China-Nudel

Militanter Veganer
fahr einfach in die Prärie und brenn das Ding aus. (da wo man Lagerfeuermachen kann). Was hast Du denn für eine Antwort vom THW erwartet? Die hätte ich garnicht gefragt.
naja ich hätte mich ja schlecht einfach mit der tonne neben deren steaks stellen können...

aber viel wichtiger ist mir jetzt ob bei einem alten ölfass rückstände bleiben. ich will die familie und freunde ja nicht vergiften...
 

DeGrilla

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Bei dem ehemaligen Inhalt des Fasses würde ich vielleicht doch ehr schauen, ob nicht evtl. die Möglichkeit für ein anderes Fass besteht. Je nachdem wo du herkommst gibt es in vielen Fällen die Möglichkeit auch ein neues Fass zu erstehen.
Kosten für neue Fässer liegen meist nur bei 20 - 40 Euro und damit biste dann auch auf der sicheren Seite.
Solltest du vom Niederrhein sein hätt ich auch direkt nen Tipp, wo du eines her bekommst. Ansonsten, mir hat "Wer liefert Was" fast auf anhieb geholfen.
 
OP
OP
C

China-Nudel

Militanter Veganer
Bei dem ehemaligen Inhalt des Fasses würde ich vielleicht doch ehr schauen, ob nicht evtl. die Möglichkeit für ein anderes Fass besteht. Je nachdem wo du herkommst gibt es in vielen Fällen die Möglichkeit auch ein neues Fass zu erstehen.
Kosten für neue Fässer liegen meist nur bei 20 - 40 Euro und damit biste dann auch auf der sicheren Seite.
Solltest du vom Niederrhein sein hätt ich auch direkt nen Tipp, wo du eines her bekommst. Ansonsten, mir hat "Wer liefert Was" fast auf anhieb geholfen.
naja eigentlich wollte ich mir nur aus kostengründen einen UDS bauen um das schmale studenten-budget nicht zu vergewaltigen.

ich brauch hier halt wirklich mal eine fundierte antwort, weil das ja alles entscheidet. Habe hierzu mal einen neuen Thread eröffnet:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/hilfe-giftige-rueckstaende-im-olfass-ugly-drum-smoker-bau.129262/
 
Zuletzt bearbeitet:

grill_see

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ja, ich habe Oelfässer immer mit Holzsmehl vom Schreiner ausgerieben bei uns in der Werkstatt, da bleibt kauf ein Hauch oel übrig.

Auch ausgelaufenes Oel läst sich so Prima binden.

Hab das Zeug Säckeweise für Ume gekriegt.

Danach ein Lapen mit Nitro und Kurz gewischt. Die Dinger waren danach sauber
 

Bugs

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Achtung:
Manche Fässer sind innen Beschichtet!
Diese Beschichtung geht beim wischen, abreiben, o.ä. nicht runter!
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Einfach mal bei den Fassherstellern fragen.

Beim Hersteller der bei uns umme Ecke liegt bekommt man Sandgestrahlte Fässer die aussen und ihnen "roh" sind für 15 Euro.........

Da würd ich mir den ganzen Ätzenden Scheiss mit Lacken ausbrennen etc. nicht geben................
 
Oben Unten