• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ooni Koda 12 Zündung nicht möglich - 2 mal benutzt

Havana

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Guten Tag zusammen,

ich wollte heute das dritte Mal mit dem Koda 12 Pizzen backen.

Beim Versuch den Ofen anzuheizen stellte ich fest, dass ich nicht zünden konnte. Auf beiden Seiten kommt der kommt der Drehknopf an einen festen Anschlag.
Optische Begutachtung ergab, dass die weiße Markierung auf Nullstellung (ganz nach rechts gedreht) auf ungefähr 4 Uhr steht - sollte ja eigentlich dann auf 12 Uhr stehen - und sich nach links nur bis auf ca. 2 Uhr zurückdrehen läßt. Dafür spricht, dass sich die Position im Rechtsanschlag kurz hinter der Minimum Position befindet.
Ich kann mir nur vorstellen, dass der Drehknopf irgendwie über die Minimum Position drübergerutscht ist und nun die Sperre verhindert, dass er wieder zurückgedreht werden kann.
Gewaltanwendung kann ich ausschließen, ich kann mich aber erinnern, das ich bei der letzten Benutzung auf minimum gedreht habe.
Wahrscheinlich habe ich dann anschließend das Gas über die Gasflasche abgedreht und nicht über den Regulierungs Knopf.

Hat ein Koda Benutzer schon mal dieses Problem gehabt. Ich habe noch Garantie auf das Gerät bin aber nicht erpicht darauf das Teil einzuschicken und wochenlang zu warten.

Ich bedanke mich schon mal recht herzlich für Antworten.

Grüße Wolfgang

K1024_IMG_20210627_171129.JPG


K1024_IMG_20210627_171226.JPG
 

FettieFeist

Grillkaiser
Ist der Plastikgriff nicht einfach nur draufgesteckt?

Sprich die Düseneinstellung an sich stimmt noch, der Knopf "zeigts halt nur falsch an".
Kann das sein?
 
OP
OP
H

Havana

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ganz so einfach ists leider nicht. Der Knopf hat jetzt auf beiden Seite einen festen Anschlag. Piezo Zündung ist außerhalb des Drehbereiches.
 
Oben Unten