1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Optimierung Nutzung Grillplatte Guss in der 57er Kugel

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Schwarzwild-el-80, 29. Oktober 2018.

  1. Moin Grilljünger,

    ich benötige mal Euer technisches Wissen. Folgende Überlegung: auf das Kohlerost eine Stahlplatte, mittig sollen die kohlen liegen (darüber dann die rechteckige Gussplatte, mit ausreichend Luftlöcher. links und rechts eine weitere Stahlplatte die jeweils mit der Seitenwand abschließt und bis zum Grillrost reicht.

    Ziel: Optimierung der Grilltemperatur

    Welche Stahlstärke würdet Ihr empfehlen?
    Was haltet Ihr generell davon?

    Gut Glut

    Benedikt

    upload_2018-10-29_16-18-20.png

     
  2. airball

    airball Dauergriller

    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, was du da erreichen willst. Kannst du dein Ziel evtl ein bisschen besser umschreiben?

    Mein grundlegender Gedanke: wenn du unten auf den Kohlerost eine identisch große Stahlplatte legst, unterbindest du den Kamineffekt vollkommen - sprich: mangels Luftzufuhr wird dir früher oder später die Glut ausgehen.
     
  3. OP
    Schwarzwild-el-80

    Schwarzwild-el-80 Metzger

    Das Prinzip soll das gleiche wie bei den SNS oder Amarillo Körben und der ausgelegten Platte sein. Eine Bündelung der Hitze in der Mitte und nicht wie mit dem SNS an der Seite.
     
  4. waltherman

    waltherman Grillkaiser

    Ich setz mich mal dazu...
    Habe noch nicht genau verstanden an welcher Stelle ich was beantworten könnte...
     
  5. kampfhänchen

    kampfhänchen Vegetarier

    Hi Benedikt
    Die Liftlöcher in der Mitte sollen quasi den Liftzug auf die Kohlenkörbe konzentrieren? Nimm doch einfach einen Ring mit 15 cm Innendurchmesser und 47 cm Außendirchmesser. Den legst du auf den Kohlenrost und die Luft konzentriert sich dort.
    3mm sollten genügen und kostet ca 30 Euro beim Blecking. Alternativ könntest du doch auch die Servierplatte von @waltherman nehmen und in der Mitte das Loch sägen.
    VG
    Flo
     
    Schwarzwild-el-80 gefällt das.
  6. waltherman

    waltherman Grillkaiser

    Ich verstehe noch gar nicht warum da irgendwo Löcher ein sollen. Der Brennstoff liegt doch auf dem Rost...
     
  7. Karlskron3

    Karlskron3 Fleischzerleger

    Ist das Ziel in der Mitte einen richtig heißen und außen zwei deutlich kältere Bereiche zu haben?
    Würde da nicht ein rechteckiger Kohlekorb (wenn es sein muss mit abgerundeten Ecken) reichen?
    Oder recht und links vom eckigen Kohlekorb noch zwei Metallplatten, dass die Hitze nur hoch und gar nicht nach rechts und links geht. Ungefährt als wäre recht und links ein Smokenator.
    Ich verstehe noch nicht das Ziel vom an der Seite abgedeckten Kohlerost.
     
  8. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Tja, mir ist das Ganze auch unklar.
    Mitte zentrierte Hitze, Gussplatte auf den Rost oder in den Rost/ hol Dir den Weber GBS Rost.
    Darunter wie schon angedeutet ein hohen Kohlkorb stellen.
     
  9. OP
    Schwarzwild-el-80

    Schwarzwild-el-80 Metzger

    Ja, genau so hab ich mir das gedacht. Das Ziel ist das zentrieren der Hitze in der Mitte. Ich denke ich werde es erstmal mit Jehova links und rechts probieren und schauen wie sich die Temperatur verhält.
    Ich hab auch mittlerweile ein Foto gesehen das ein User mittig die Kohlen liegen hat, links und rechts Mauersteine.

    Versuch macht klug. :D
     
  10. waltherman

    waltherman Grillkaiser

    Ist immer die Frage was man will. Die Indirekte Zone wird eben recht klein und warm. Eine andere Option ist der Vortex Einsatz da kann man zumindest rund herum "indirekt" grillen
     
    Broilermanny gefällt das.
  11. OP
    Schwarzwild-el-80

    Schwarzwild-el-80 Metzger

    Moin,
    das mit dem Vortex-Einsatz sieht gut aus. Ich denke ich lass mir mal einen Ring in passender Höhe von meinem Stahlbauer des Vertrauens zusammenschweißen.

    Danke für den Tip!
     
  12. kampfhänchen

    kampfhänchen Vegetarier

    Hi
    Im REWE gibts Variable Tortenrahmen aus Edelstahl.
    VG
    Florian
     
  13. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Moin, ich gehe davon aus das der Tortenring zu flach ist;)
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden