• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ostergrillen: Armadillo Eggs, 3-2-1 Ribs, Burger vom US-Beef Nacken

G

Gast-lwgoiy

Guest
Das Osterwochenende wird natürlich zum Grillen genutzt. Gestern war ich in der Metro und habe ein wenig was eingekauft:


1,5kg gemischtes Gehacktes
6kg Loin Ribs (4 Beutel a 3 Stück)
1 Packung Irish Black Angus Beef Bratwurst
1,4 kg Tulip Bacon
3,6kg US-Beef Nacken
2,4 kg US-Beef Nacken
1 US-Beef Flank-Steak (1,1 kg)
Bratpaprika Padron (leider waren keine Jalas da)

Da habe ich dann auch direkt mal 140 Euro in der Metro gelassen, aber es waren auch noch andere Sachen dabei.
Der US-Beef Nacken war im Angebot für 6,49 Euro/kg. Und es gab endlich mal kleine Stücke... sonst immer nur 6-9 kg Brummer. Den kleinen Nacken werde ich wolfen und endlich mal Burger selber machen. Aus dem großen Nacken werde ich Pulled Beef machen. PP kann ich mittlerweile im Schlaf, PB habe ich noch nie gemacht. Darauf bin ich sehr gespannt...
Flank Steak hatte ich ebenfalls noch nie gemacht... aber hier liest man ja nur Gutes drüber.

Die Bratwurst ist neu in der Metro. Man bekommt auch Porco Iberico, Wagyu und Bison. Kostet 6,99 Euro für eine Packung mit 5 Würsten. Wagyu und Bison kostet 9,99 Euro. Ist schon deutlich teurer wie eine normale Wurst. Mal sehen ob sich der Mehrpreis lohnt...

Der Bacon war im Angebot und kostet in der Großpackung nur halb so viel wie die 100 Gramm Packungen. Der Tulip Bacon ist eh der Beste, da er dicker geschnitten ist als der Standard-Bacon. Den werde abpacken, vakuumieren und einfrieren. Everything tastes better with bacon! :grin:

Und nun das Wichtigste: Wann wird was gegrillt?
Karfreitag: Armadillo Eggs
Karsamstag: 3-2-1 Ribs
Ostersonntag: Pulled Beef oder Flank Steak... mal sehen, bin mir noch nicht sicher
Ostermontag Irish Black Angus Bratwurst oder halt Reste vom PB

Ja richtig, ich grille heute keinen FISCH! 8-)


Heute geht's los mit Armadillo Eggs. Leider habe ich in der Metro keine Jalapenos bekommen. Es gab nur Bratpaprika (Padron) und Habaneros. Da die Habbis zu scharf sind, habe ich den Bratpaprika genommen. Ist leider recht dünnwandig... aber gut, macht ja nix.
OG01.jpg



Ich habe bewusst gemischtes Hack genommen, statt reinem Rinderhack, da es meiner Meinung nach besser passt und saftiger ist. Gewürzt habe ich es mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und frischem Knoblauch und einem guten Schuss BBQ-Sauce. Die Paprikas mit Cheddar gefüllt.
OG02.jpg



10 Eier geformt und dann kam der Bacon ins Spiel...
OG03.jpg



Und fertig! in der Zwischenzeit schonmal den Grill anheizen...
OG04.jpg



Die Eggs werden indirekt über einer Wasserschale gegrillt. Geräuchert wird mit Hickory-Pellets.
OG05.jpg



Und dann habe ich auch gleich mal mein Mitbringsel aus den USA ausprobiert: Das neue Maverick. Geiles Teil! Ich sitze hier etwa 30m von meinem Grill entfernt und die Funkübertragung geht durch mehrere Wände. Hatte vorher die Acurite Funkthermometer, die daran kläglich gescheitert sind. Aber jetzt geht's! Genial! :thumb1:
OG06.jpg
 

Anhänge

  • OG01.jpg
    OG01.jpg
    129,6 KB · Aufrufe: 3.573
  • OG02.jpg
    OG02.jpg
    135,2 KB · Aufrufe: 3.595
  • OG03.jpg
    OG03.jpg
    150,8 KB · Aufrufe: 3.539
  • OG04.jpg
    OG04.jpg
    134,6 KB · Aufrufe: 3.549
  • OG05.jpg
    OG05.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 3.602
  • OG06.jpg
    OG06.jpg
    76,3 KB · Aufrufe: 3.445
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Die Kerntemperatur ist mittlerweile bei 60 Grad. Es wird Zeit für den ersten Anstrich mit Mississippi BBQ-Sauce.

OG07.jpg


OG08.jpg
 

Anhänge

  • OG08.jpg
    OG08.jpg
    237,8 KB · Aufrufe: 3.977
  • OG07.jpg
    OG07.jpg
    200,5 KB · Aufrufe: 3.473
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Bei 75 Grad KT habe ich die Eier dann runtergenommen. Supersaftig, leichtes Rauchorama und eine angenehme Schärfe - lecker war's! :)

OG09.jpg


OG10.jpg


OG11.jpg
 

Anhänge

  • OG09.jpg
    OG09.jpg
    204,9 KB · Aufrufe: 6.316
  • OG10.jpg
    OG10.jpg
    114,5 KB · Aufrufe: 4.245
  • OG11.jpg
    OG11.jpg
    134,2 KB · Aufrufe: 4.119

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Gürteltiereier sind toll. Habe ich heute auch festgestellt.

Anmerkung an mich: nächstes mal weniger Hack nehmen, dafür mehr Eier machen. Deine sehen wesentlich besser aus als meine.
 
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Nach dem Grillen ist vor dem Grillen. Gerade die Ribs für morgen vorbereitet. Silberhaut entfernt und gerubbt mit einem weiteren Mitbringsel aus den USA: Bone Suckin Rub. Riechen tut der schonmal sehr gut...

OG12.jpg


OG13.jpg
 

Anhänge

  • OG12.jpg
    OG12.jpg
    159,6 KB · Aufrufe: 3.437
  • OG13.jpg
    OG13.jpg
    213,1 KB · Aufrufe: 3.420

Jo Banane

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
da wills aber ein wissen, weiter so!

die eier sehen echt mal schmack-o-fatz aus!
 

BBQ-Queen

Klammeräffchen
5+ Jahre im GSV
Nach dem Grillen ist vor dem Grillen. Gerade die Ribs für morgen vorbereitet. Silberhaut entfernt und gerubbt mit einem weiteren Mitbringsel aus den USA: Bone Suckin Rub. Riechen tut der schonmal sehr gut...

Anhang anzeigen 180021

Anhang anzeigen 180022


Der Rub ist SUPER, den haben wir auch und im August wird nachgekauft :D

LG, BBQQ

PS: Sieht lecker aus, bei uns gibt's heute Pizza und morgen Raichlin-Ribs (mal nicht 3-2-1, bin gespannt)
 
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Nach 3 Stunden im Rauch sieht's schonmal sehr gut aus...
OG15.jpg




Dann geht's ab in den Schwedenstahl mit Jehova-Abdeckung. Als Sud habe ich Apfelsaft, Apfelessig und einen guten Schuss Whisky genommen. Mal sehen ob man vom Whisky was merkt...
OG16.jpg
 

Anhänge

  • OG16.jpg
    OG16.jpg
    129,7 KB · Aufrufe: 2.313
  • OG15.jpg
    OG15.jpg
    270,3 KB · Aufrufe: 2.286
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Gleich ist es geschafft, hier die Bilder nach Phase 2:

OG17.jpg


OG18.jpg


OG19.jpg
 

Anhänge

  • OG17.jpg
    OG17.jpg
    229,7 KB · Aufrufe: 2.250
  • OG18.jpg
    OG18.jpg
    217,7 KB · Aufrufe: 2.222
  • OG19.jpg
    OG19.jpg
    267,7 KB · Aufrufe: 2.281
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Und hier die letzten Bilder der Ribs. War wieder mal unglaublich gut: würzig, saftig, rauchig und off-the-bone. Als Beilage habe ich "Bratpaprika" Pimiento de Padron gemacht. Das waren die Reste von der Füllung der gestrigen Armadillo Eggs. Und die waren überraschend lecker. In Olivenöl gebraten und mit Fleur de Sal mediterran bestreut - ein Gedicht! Die habe ich auch in meiner Chili-Zucht dabei, da freue ich mich schon sehr drauf.

Als Nachtisch habe ich mir dann noch einen McRib gebastelt. :D


OG20.jpg


OG21.jpg


OG22.jpg


OG23.jpg


OG24.jpg


OG25.jpg


OG26.jpg


OG27.jpg


OG28.jpg
 

Anhänge

  • OG27.jpg
    OG27.jpg
    132,9 KB · Aufrufe: 3.087
  • OG26.jpg
    OG26.jpg
    175,4 KB · Aufrufe: 3.091
  • OG25.jpg
    OG25.jpg
    135 KB · Aufrufe: 3.074
  • OG24.jpg
    OG24.jpg
    171,2 KB · Aufrufe: 3.112
  • OG23.jpg
    OG23.jpg
    106 KB · Aufrufe: 3.324
  • OG22.jpg
    OG22.jpg
    147,3 KB · Aufrufe: 3.203
  • OG21.jpg
    OG21.jpg
    275,4 KB · Aufrufe: 3.112
  • OG20.jpg
    OG20.jpg
    281,2 KB · Aufrufe: 3.864
  • OG28.jpg
    OG28.jpg
    195,3 KB · Aufrufe: 3.097

Lobster

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Goile Ribs, für mich biite ein Leiterchen :thumb2:

Gehts mit PB oder Flank weiter??

Gruß
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Gut das ich selbst die Tage Ribs hatte...

Geile Ostern :clap2:
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Ja is denn schon wieder Weihnachten?

Saulekka schaun die Ribs aus.
 
Oben Unten