• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ostermontags-Familien-Begrillung

Firetiger

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillsportler,

hier eine kleine österliche Nachbetrachtung. Eigentlicher Anlass des Treffens war der Rückblick auf einen schönen Norwegen-Urlaub im letzten Jahr hier:
Kopie von2009_0707(055).JPG

Wir haben damals zusammen mit meinen Eltern, den Schwiegereltern sowie Schwager&Familie zwei schöne entspannte Wochen verbracht.. ..und Fisch gab's auch reichlich:grin:

Aber zurück zum österlichen Treffen und dem Futter:

Zunächst mal gab es zum späten Mittag, quasi statt Kuchen, die am Gründonnerstag von Wuki aus dem Forellenteich gefischten Schuppenträger.
Das alles in der 47-er Kugel, auf Buchen-Fußbodendiele mit Hickory-Smokepack.
Forellen1.JPG


Das fischige Ergebnis: Im Vordergrund links mit Limone-Thymian-Butter bepinselt, rechts mit Dill-Honig-Senf-"Topping" und hinten links einfach mit Salz und Zitronenpfeffer.
Forelle.JPG


Vorher schon zwei Brote angesetzt: Einmal das "Bierbrot" aus einem Dopf-Kochbuch (keine Hefe, nur 3 Tassen Mehl, Bier und Backpulver, verfeinert mit Zwiebelgranulat und Chilliflocken). Das ganze mit 8 Brekkies unten und 15 oben für ca. 45 Minuten im 12" Dutch Oven.
Dopfbrot.JPG


Dazu noch ein "Rauchbrot" (Backmischung mit Kräutern angesetzt, auf dem Pizzastein im 47-er OTG mit viel Buchenrauch) ca. 40 min gebacken.
Rauchbrot.JPG


Das Brotergebnis, links das Bierbrot, rechts das Rauchbrot.
Brot.JPG


Zum Abendessen gab es dann diese drei "Deliquenten":
Rechts einen 2,5kg Nackenbraten, mit einer Grillgewürzmischung des Herrn A. Schubeck "gepudert", und links davon, zwei aufgeschnittene Putenbrüste à 1 kg mit Spinat, Frischkäse, Kofi und Pinienkernen gefüllt und in Baconmatten gewickelt.
Chari gefüllt.JPG


Anschnitt Putenrolli:
PuOkAnschnitt.JPG


Der Nacken wie er dem Chari entnommen ward....
Nackenfertig.JPG


Der Nacken wie er angerichtet wurde...
NackenAnschnitt.JPG


Dazu gab es das geniale Kartoffelgration à la Admin aus dem (mittlerweile wieder abgekühlten) Dutchie
DopfGratin.JPG


Tja, liebe Grillsportler, was soll ich sagen? Die Gäste waren begeistert, es war lecker, das Wetter war super, die Abläufe haben gestimmt.... ...just perfect :thumb1:

Und all das dank EUCH allen hier!!! Daher ein dickes Dankeschön an alle fleissigen Poster hier... ..weiter so!

GlückAuf
Lucky

P.S.: Tellerbilder sind wegen akuter Hungerattacken leider unter den Tisch gefallen - sorry ;-)
 

CarolaGisela

Metzger
5+ Jahre im GSV
So laß ich mir Familienfeste gefallen - sehr schön und daß davon alle begeistert waren kann ich mir lebhaft vorstellen - :thumb1:
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
das sieht alles seeeehr lecker aus! :respekt: :prost:
wie war der geschmack des rauchbrots?
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Lucky,

sehr schöne Ostermontagsvergrillung :thumb1:

Und es sieht alles sehr lecker aus :happa:

:prost:
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Na aber das ist Dir ja SUPER gelungen.:thumb1:
Sieht alles lecker aus.:sabber::sabber:

Gruß Jens
 
OP
OP
Firetiger

Firetiger

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
das sieht alles seeeehr lecker aus! :respekt: :prost:
wie war der geschmack des rauchbrots?
Danke für die Blumen liebe Sportfreunde:dankedanke:

@: Das Rauchbrot war für mich schon super, sowohl die Kräuter als auch der Rauch haben ihre geschmacklichen Noten definierbar hinterlassen. Die Idee kam aber von GöGa, die ein Rauchbrot schonmal auf einem Mittelalterfest erstanden hatte. Im Vergleich hat ihr aber noch etwas gefehlt, so dass sie beim nächsten Versuch eine ganz helle Backmischung nehmen wird. (In diesem Fall war es eine Art Roggenbrot aus dem Bestand).

GlückAuf,
Lucky
 
Oben Unten