• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Otfried Preußlers gestorben

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Ich glaube, einige Bücher von ihm kennt jeder!

Und so bin auch ich mit einigen seiner Geschichten groß geworden und fand diese damals schon toll. Heute lese ich die Geschichten meinem Sohnemann vor und habe jedes Mal ein Grinsen im Gesicht. Mehr als er, glaube ich...

Besonders gefallen außerdem mir die Laibspeisen, die die Großmutter im "Räuber Hotzenplotz" kocht! :sk_joint:

Und, wer liest heute auch aus seinen Büchern?

RIP

:prost:
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Den Thread wollte ich heute auch schon posten..

Vom Wassermann über Wanja zu Krabat, wunderschöne Bücher, ich bin auch sehr traurig.

Ideal für Kinder, da ging ein Großer von uns.
 
G

Gast-693UG8

Guest
Otfried Preußler ist Kult - das haben wir schon als Kinder gelesen und bis vor ein paar Jahren auch unsere Tochter ( jetzt 13 ).

Ein "negatives" Erlebnis gab es auf der Urlaubsreise nach Schweden ( da war Töchterlein 4 oder 5 Jahre alt ):
da mußten wir die Kassette mit dem Räuber Hotzenplotz gefühlte 200-mal anhören, bis wir oben waren. Ich kenne die Texte heute noch auswendig :ballballa: .
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das ist traurig. Mit dem pfeffersparayenden Räuber bin ich groß geworden. Sein Kumpel Julius Zwackelmann wohnt nicht weit von uns in Buxtehude.

Ich lese die Bücher immer gern mit meinen Patenkindern.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Und, wer liest heute auch aus seinen Büchern?
Matthias, wenn man Kinder hat, die so alt sind wie unsere, dann liest man das selbstverständlich vor.

Früher haben wir selbst seine Bücher gelesen und unsere Kinder werden seine Bücher ihren Kindern, oder wir unseren Enkeln vorlesen.

Das ist wahrlich ein großer Verlust.

Herzlichen Dank Otfried Preußler für viele tollen Stunden.
 

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das ist traurig.
Ich lese meinem Jungen (8) den Hotzenplotz und die kleine Hexe. Manchmal liest er auch mir daraus vor.

Axolis.
 

Dörrentaler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bin auch tief getroffen von der Nachricht über den Tod des Kinderbuchautors Preußler. Seine Bücher sind in den Kinderzimmern der ganzen Welt.

Vielen Dank Otfried Preußler für vielen tollen Bücher. Sie haben mich mit diesen so liebenswerten Gewschichten so manche Stunde meiner Kindheit in die Welt Ihrer Helden entführt.

RIP
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Schade, wirklich schade.
Seine Werke sind echt klasse!

:prost:
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe das kleine Gespenst als Kind geliebt. Es waren einige der ersten Bücher, die ich jemals alleine gelesen habe. Natürlich sind auch viele anderen Geschichten und Figuren unvergesessen.

RIP
 

iguana78

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich bin mit ihm Astrid lindgren und Michael Ende groß geworden. Sein Tod ist ein riesiger Verlust, aber durch seine Bücher lebt er weiter.
 

Starbearer

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ich habe seine Bücher auch geliebt. Krabat lese ich bis heute immer wieder gern, da meine Familie aus derselben Gegend der Erzählung kommt.

Leider musste der Mann noch diese hirnrissige Diskussion über politisch (in)korrekte Formulierungen auch in seinen Büchern miterleben. Schade.
 

Baum

Vegetarier
Ich muss immer schmunzeln, wenn ich die Stelle lese wo der Seppel dem Hotzenplotz die Stiefel wichsen muss!
 

Grill em all

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich muss immer schmunzeln, wenn ich die Stelle lese wo der Seppel dem Hotzenplotz die Stiefel wichsen muss!
:ballballa:

Gerade im ZDF eines der letzten Zitate von ihm:
"Seien Sie gut zu den Kindern......... sie sind das Beste waswir haben!"

:gratuliere:
 

Dörrentaler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Zuerst liest man den Kindern vor und dann den Enkeln

:prost:
Hallo Uwe,

aber du kennst doch den Unterschied zwischen Kindern und Enkel?
Bei mir hat es noch Zeit mit den Enkeln. Meine Tochter hat erst angefangen zu studieren. Aber mein Räuber Hotzenplotz steht im Regal für die etwaigen Enkel Gewehr bei Fuss!


Gruß
Achim
 

Muehlviertla

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Meine Tochter hat vor ca. 20 Jahren vom Campingurlaub in Budapest an Otfried Preußler eine Urlaubskarte geschrieben - weil sie so begeistert von der kleinen Hexe war - und bekam von Otfried (oder auch Sekretariat) eine Antwort zurück - die sie bis heute (sie ist jetzt 32) in Ehren hält.

Muehlviertla
 
Oben Unten