• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

OTP 57 einen Kessel zuviel

Benn.0171

Putenfleischesser
Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem einen OTP 57 zugelegt und der hatte eine Delle im Kessel. Jetzt hab ich einen neuen bekommen und habe somit einen über.

Was soll ich damit machen?

Den neuen in Originalverpackung verscheuern?

Oder was könnte ich daraus bauen?

Ich hoffe Ihr habt ne Idee für mich.

Gruß Benny
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Den mit der Delle durch den Unbeschädigten ersetzen... würde ich jetzt mal so spontan vorschlagen.
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Der Kessel eignet sich auch sehr gut als Blumenkübel!

Im Baumarkt ein Alupanzerrohr M20 (oder M25) besorgt, die passen perfekt
in die Halterungen der Beine. So kannst Du ihn was höher stellen. Oder aber
auch nen Kohlerost und nen Grillrost besorgen, nur so zum Flachgrillen.
 
OP
OP
Benn.0171

Benn.0171

Putenfleischesser
Hey,

danke für eure Ideen!

ja wenn ich ihn austausche habe ich immer noch einen übrig!!!

Ja die Flachgrillvariante hatte ich auch schon in Betracht gezogen…aber dass ist ein wenig unspecktakulär…

Ich bin auf der Suche nach einer kreativen Lösung und es sollte auf jeden Fall ein Grill oder ähnliches sein.


Benny
 

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hey,

danke für eure Ideen!

ja wenn ich ihn austausche habe ich immer noch einen übrig!!!

Ja die Flachgrillvariante hatte ich auch schon in Betracht gezogen…aber dass ist ein wenig unspecktakulär…

Ich bin auf der Suche nach einer kreativen Lösung und es sollte auf jeden Fall ein Grill oder ähnliches sein.


Benny
Guck mal nach einem gebrauchen Deckel und einem Grillrost. Dann hättest du 2 Kugelgrills ;-)

2 Grills sind immer besser als einer :-D
 

Stonic

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oder mit Beinen versehen Kohlerost rein und als AZK/DO-Stelle verwenden
 

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da ich meine Kugel im Udden verbaut habe, hätte ich noch Beine, Räder und Ablagedreieck übrig. Dann hättest Du auf jeden Fall eine fahrbare Kugel.
Bei Interesse schick mir ne PN
Roland
 
OP
OP
Benn.0171

Benn.0171

Putenfleischesser
Morgen,

ich werde meine Kugel auch im Udden verbauen…somit hab ich auch ein Fahrgestell über das ich dann verwenden werde.

Ich denke ich werde einfach einen Flachgrill aus dem 2. Kessel bauen.

Brauch ich für die Flachgrillvariante die Luftflügel…eigentlich nicht oder?

Benny
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten