• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Outdoorküche 2012/13 Planung, Bau und einige Fragen

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde des Grillsportes :)

... wenn alles klappt fange ich in diesem Jahr noch mit dem Bau unserer Außenküche an. Da bei mir (fast) alles
immer sorgfältig geplant wird bevor es losgeht habe ich aber eine Frage die mir seit ein paar Tagen auf den Lippen
brennt. Mein Projekt wird unter einem Dach (ca. 7x4 Meter) eine teilweise offene Küche haben und einen Raum
mit Fenster und Türen so das ich auch mal bei schlechtem oder kühlem Wetter zum essen nicht immer ins Haus
ausweichen muss. Diesen Raum ca. 4x3,5 Meter möchte ich auch beheizen können, jetzt bin ich auf Naturstein
Infrarot Heizkörpern gestoßen und frage deshalb, hat so ein Dingens schon jemand verbaut bzw. in betrieb ?
Die Suchfunktion brachte leider für mich kein zufriedenstellendes Ergebnis.


... sooo das mit der Info über einen Infrarot Heizkörpern war ja nix :) aber nichts desto trotz geht es weiter,
heute habe ich damit angefangen die Pflastersteine schon mal auszubuddeln damit es der Bagger nicht so schwer hat :)
mit den U-Steinen geht es dann nächste Woche weiter.

mit Messung.jpg
 

Anhänge

  • mit Messung.jpg
    mit Messung.jpg
    342,8 KB · Aufrufe: 17.356
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... nach dem "Kühlen" Außeneinsatz habe ich mich wieder mit zwei/drei Tassen Kaffee aufgewärmt
und endlich die Gretchenfrage was es für ein Grill werden soll gelöst :) die Entscheidung fällt auf
einen Napoleon Prestige "Built In" aus der 600er Reihe ob es jetzt der Prestige oder der neuere Prestige
Pro wird werde ich in den nächsten Tagen abklären ...
 

adi1987

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Dann gutes Gelingen und viel Spass ! Bin ich schon nicht der einzigste der im Winter startet :thumb1:

Gruß Adi
 
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Dann gutes Gelingen und viel Spass ! Bin ich schon nicht der einzigste der im Winter startet :thumb1:

Gruß Adi

... der Grund für mich war einfach: Ich brauch nen Minibagger für die Bodenarbeiten, wenn es mir/uns noch
gelingt die Streifenfundamente & die Bodenplatte zu Betonieren dann ist im Frühjahr eben Baubeginn der
Maurerarbeiten wenn das Wetter passt und es Frostfrei ist. Denn sonst kann im Frühling 1) der Bagger nicht rein weil
der Boden noch zu Hart eben gefroren ist bzw. 2) wenn dann alles getaut ist es auch evtl. längere Zeit regnet
alles zu matschig ist und ich den Bagger dann nicht durch den Garten brettern lasse. Und so eben wenn alles
nach Plan läuft ich mir die Startphase eben so einteilen kann wie es mir eben passt.
 

Feuerteufel80

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hi!
Hört sich ja mal interessant an. Vielleicht kannst du dir bei meinem Langzeitprojekt ein paar Inspirationen holen.

Hast du mal daran gedacht, einen Kaminofen zum heizen einzubauen? Entweder ne Kaminkassette schön eingebaut oder einen günstigen OFen aus dem Baumarkt. Hat doch mehr stil als Infrarotwärme.

ich werde das Projekt auf jeden Fall mal verfolgen und wünsche viel Spaß !
 
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...ja klar an einen Holzofen haben wir schon gedacht. Aber! mein Projekt steht auf der einen Seite
direkt auf der Grenze zu den Nachbarn und wir mussten bei unserem Hausbau zwecks einer Lehmschicht
gut 60cm tiefer bauen und meine Nachbarn zwecks dem Abwasserkanal gut nen Dreiviertelmeter weiter
nach oben. Das bedeutet, das wir ca. gute 1,5 Meter tiefer liegen wie die Nachbarn, mit dehnen
verstehen wir uns zwar Topp ... aber auch wenn ich nen 3 Meter Kamin anbaue was eh nicht erlaubt
ist so wäre das immer noch auf direkter Schnüffelhöhe meiner beiden Nachbarn
und das möchte ich den beiden dann eben nicht zumuten ansonsten wäre ein Holzofen meine erste Wahl,
aber mehr wie die Infrarotheizung hab ich eben nicht aus dem Ärmel schütteln können (bis jetzt) ...
 
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... sooo Arbeitstag 2 in Sachen Outdoorküche ist vorüber, konnte heute etwas eher
von der Firma raus und muss dafür am Freitag ran :( da sollte eigentlich der Bagger
seinen Einsatz haben. Ein paar Pflanzen umgesetzt und schon mal die U-Steine auf
Seite geschafft ...

20121028_145617.jpg


20121028_145647.jpg
 

Anhänge

  • 20121028_145617.jpg
    20121028_145617.jpg
    295 KB · Aufrufe: 16.704
  • 20121028_145647.jpg
    20121028_145647.jpg
    293,7 KB · Aufrufe: 16.761

fastride

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn Du schon ne Lehmwand hast, was liegt näher, als in der Lehmwand eine Wandheizung zu bauen ? Die Speichermasse könnt nicht besser sein.

Für die schnelle Wärme zwischendurch sind Quarzstrahler geeignet.
 
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... Lehm ja, Wand nein ... das kommt ja alles weg. Das bisschen Lehm was man
da sieht ist nur ein kleines Stückchen wo diverses Pflanzen ihren Platz hatten.
Es wird sich eine Lösung zum heizen finde denke ich, auch wenn ich da noch recht
unentschlossen bin da ja mein Favorit "Holzofen" nicht die ideale Lösung ist ...
 

dutchmanny

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hallo Alex hast Du schonmal über einen Gasheizstrahler nachgedacht?
Wünsche euch viel spass bei euren vorhaben.
Groetjes
 
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... klar, haben wir ... habe ja nen Katalyt Gasi (Propan) für die Garage wenn ich mal schnell ein bissi
Wärme brauche. Da so ein Gasi aber auch jede Menge Wasser freisetzt und die Raumluft auch nicht besser
wird bin ich von dieser Art der Raumheizung gleich wieder abgekommen. Ein Erdgasheizkamin war auch schon im Gespräch,
der war mir aber zu teuer und braucht wieder einen Kamin was wieder nicht erlaubt ist ...
 
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... so ein Mist ! ...

... eigentlich wollte ich dieses WE mit den Erdarbeiten beginnen, aber !!! nicht alle
Leute haben Zeit (vor allem nicht der Minibagger Pilot) dann dachte ich mir eben das
ist dann auch egal, gehste einfach ein bissi Grill´s anschauen (was für´s Seelenheil tun :) )
alles QUATSCH ich habe Bereitschaft in der Firma und so kann ich nicht mal für längere Zeit wech :sad: ...

... aus Frust habe ich dann die Zypresse im Garten umgenietet :grin: ...
20121103_112811.jpg


... aber das schlimmste ist, es regnet und regnet wenn das so weitergeht kann
ich meine Planungen (Betonieren) für dieses Jahr vergessen :( ...


... das ihr mir alle eure Teller schön leer esst diese Woche !
am Freitag um 7.30Uhr schmeißt der Bagger seinen Motor an ...
es geht endlich los ---
Yiihaaa :) ...
 

Anhänge

  • 20121103_112811.jpg
    20121103_112811.jpg
    309 KB · Aufrufe: 12.972
Zuletzt bearbeitet:

miedi

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ess die ganze Woche schon meinen Teller leer. Will unbedingt wissen wie es weiter geht! Hab nächstes jahr auch vor mir ne Ausenküche zu bauen.
 

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
:kornpop_th
ich beobachte Dich mal, aber was wird damit:
20121028_145617.jpg


:durst3_th:
Gruß Thomas
 

Anhänge

  • 20121028_145617.jpg
    20121028_145617.jpg
    436 KB · Aufrufe: 12.981
OP
OP
Alex/63

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... ha ha ha ... auf diese Frage habe ich eigentlich schon gewartet :)
die "Grabstätte" wird einfach ein bissi versetzt ...



Ps: ... heute gleich mal nen Betonmischer und ca. 5 bis 6m³ Beton für Montag
vorbestellt ...
 
Oben Unten