• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Panierte Parasol mit Gruß ins Waldviertel

de Tina

Ms.Do-little
10+ Jahre im GSV
gif.php.gif
Unser lieber Waldviertler Christoph hat sich extra auf den Umweg nach Kirchham begeben, um uns ein paar frische Parasol
vorbeizubringen.

Diese anschließend geputzt und halbiert...

P1030126.JPG


...mit Mehl, Ei und Semmelbrösel paniert...

P1030127.JPG


... ein Teil davon mit Semmelbrösel-/Kräutermischung...

P1030128.JPG


Tom hat in der Zwischenzeit die Kugel angeheizt und ab damit in die Pfanne...

P1030132.JPG


... schön brutzeln lassen...

P1030134.JPG


...fertig!

P1030135.JPG


Tellerbild: angerichtet mit Sauce Tatar, die uns der Christoph ebenfalls vorsorglich mitgebracht hat.

P1030140.JPG



Vielen vielen Dank, Christoph für die leckeren Pilze und die tolle Sauce.

War ein super Abendessen :sonne:
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich liebe Parasole. Allerdings ist mir persönlich das mit dem Panieren zu schade. Ich bevorzuge auch beim Parasol klassisch mit Zwiebeln geschmort.
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Freut mich, dass die euch geschmeckt haben :prost:


das ist ne nette Geste :thumb2:
schmecken einfach super :sabber: jetzt geh ich schau ob noch wo welche stehen für uns :rotfll:

lg Christian
Im August ist noch nicht richtig Parasolzeit und ich hatte zuwenig Zeit um eine größere Menge zu sammeln und zu liefern.
Im September, wenn die Teile bei uns zum Ummähen stehen, habe ich schon eine größere Lieferrunde vor, dann komm ich euch bei euch vorbei :driver:

LG,

Christoph
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Das habe ich auch noch nicht gesehen! Klingt lecker... :sabber:
Danke ins Waldviertel für die Vorlage und Danke an Tina für die tolle Präsentation! :thumb2:

Viele Grüße
Matthias
 

baefi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Parasol mach ich auch immer so. Das ist absolut lecker. :happa:

Ich muss mal wieder in den Wald gehen :grün:
 

master-sir-buana

"Rangloser"
10+ Jahre im GSV
Ich weis da was....:happa:

Parasolpilze durch Ei und Parmesan durchziehen in Butter rausbraten, anrichten wie Picata Milanaise mit Spaghetti und Tomatensauce


:prost: das Beste was dem Parasol passieren kann :lol:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hab ich am Sonntag auch 4 wundervolle gefunden.....ein super Essen.....panierte Pilze mit einem bunten Gartensalat und Bratkartoffeln dazu....
 

monetenmacher

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
JAWOOLLLL SO muss das sein ;-)

Das is ja so was von lecker!
Der Schwiegervater meiner Schwester hat einen angrenzenden Wald, da wachsen die Parasol wie die Schwammerl *gg*

Freu mich schon, nächste woche mach ich einen Kurzbesuch dort hin!

:happa::woot::happa:
 

waldwuserin

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das ist ja ein Super Lieferservice, de Schwammerl san paniert so mega lecker.
Da habts ja heid a feins Essen kappt.


Lieben Gruß nach Kirchham

Ivonne
 

welle

Fleischzerleger
Sieht äußerst lecker aus. Ich kannte das mit dem panieren und braten nur mit dem Bovist. Und von dieser Größe haben wir Kinder früher jede Menge gefunden auf den Kuhwiesen und abends wurde alles aufgefuttert.
 

Horob

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Hallo.

für mich neben Steinpilzen einer der leckersten Pilze. Und paniert isses einfach ein Gedicht !
 

salomon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ich sammele auch Pilze. Ich habe jedoch immer gedacht die seien giftig bzw. ungenießbar :blinky::gotcha:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich sammle auch nur Parsol als Lamellenpilz. Den kenne ich hundertprozentig....Bei Röhrenpilzen sieht das schon wieder anders aus....
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
ich sammele auch Pilze. Ich habe jedoch immer gedacht die seien giftig bzw. ungenießbar :blinky::gotcha:
Solange der Parasol keinen roten Hut und weiße Tupfen hat, kannst du ihn sorgenlos essen...

Scherz beiseite :prost:
Parasole sind ausgezeichnete Pilze, die man leicht erkennen kann, gerade beim geöffneten Schirm ist ein ganz eindeutiges Merkmal, dass man den Ring am Stiel leicht verschieben kann, er ist nicht festgewachsen. Weiters hat er ein leicht nussiges Aroma und die braunen Schuppen am Hut sind auch ein gutes Merkmal. Bei Pilzen ohne Schuppen, kann nach Regen vorkommen, wäre ich sehr, sehr vorsichtig, nicht dass du einen Knollenblätterpilz dazwischen hast, die sehen aber wirklich ganz anders aus. Hat auch keinen Ring zum Verschieben

Wenn du dir ein paar Bilder ansiehst, dann sind Verwechslungen fast ausgeschlossen.
Parasol - Google Search
knollenblätterpilz - Google Search

Lediglich mit dem "Fichten" Parasol, ich kenn leider den genauen Fachbegriff dafür nicht, kannst du ihn verwechseln, dieser Pilz hat ein auf Druck oranges Fruchtfleisch und ist auch genießbar und gut, kann jedoch in größeren Mengen zu Unverträglichkeit führen. Wenn es bei uns wenig richtige Parasol gibt, dann essen wir die Fichtenparasol auch immer mit.


Nur so als Tipp an ALLE:
Bei uns in der Gemeinde hat sich erst vor ein paar Jahren ein sehr erfahrener Pilzsammler eine schwere Vergiftung zugezogen.

Deshalb wirklich nur die Pilze essen, die ihr eindeutig bestimmen könnt!!!

Edit hat noch den Link zu den Bildern vom Knollenblätterpilz dazugefügt
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbagzenzi

Jellosubmarine
5+ Jahre im GSV
Genau dieses geile Essen hatten wir an dem Abend auch.

Habt ihr fein gemacht.

Liebe Grüße
Gitti
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ui, bei Christoph ist wieder Pilzsaison. Paniert kann ich mir den Parasol sehr gut vorstellen. Bisher kannte ich ihn auch nur gebraten.

@Christoph: Dankeschön für die Erläuterung.
 
Oben Unten