• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Paprikageschnetzeltes mit Nudeln aus dem Pastermaker

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Ich hatte noch ein Stück Rinderfilet im Vakuum - Kollegin hat mir heute erzählt sie habe gestern Geschnetzeltes gemacht - gute Idee :-)

Die Zutaten - dazu kam noch Frühstücksspeck, Weißwein, Gemüsesuppe (ist von gestern noch über), Schlagrahm, Butter, Chilisalz, Pfeffer, Paprika, Öl.

IMG_8692.png


Zuerst alles klein schneiden.

IMG_8693.png


Öl in einer Pfanne erhitzen und das Rinderfilet kurz anbraten (sollte noch rosa bleiben), dann auf einem Teller zwischenparken.

IMG_8698.png


IMG_8705.png


Die Frühlingszwiebelwürfel und den Frühstücksspeck gut anbraten.

IMG_8699.png


Dann mit Weißwein aufgießen und ein wenig einreduzieren lassen.

IMG_8701.png


Den grünen Paprika, die Knoblauchwürfel und die klein gehackten Kräuter dazugeben und gut verrühren.

IMG_8703.png


Mit Gemüsesuppe aufgießen (ruhig mehr, weil zu den Nudeln mehr Soße fein ist), mit Chilisalz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und wieder gut mischen.

IMG_8704.png


IMG_8707.png


Jetzt wieder das Rinderfilet untermischen und ein wenig einreduzieren lassen.

IMG_8709.png


Etwas kalte Butter unterrühren.

IMG_8711.png


Und zum Schluß Schlagrahm dazugeben und eventuell abschmecken, jetzt nicht mehr aufkochen.

IMG_8714.png


3 Minuten vor dem Anrichten Nudeln (gestern mit dem Pastamaker produziert - https://www.grillsportverein.de/for...andere-spielereien-mit-dem-pastamaker.298319/) in Salzwasser kochen.

IMG_8712.png


Anrichten :-) Dazu Tomaten-/Paprikasalat mit Frühlingszwiebeln und Basilikum, mit ein wenig weißem Balsamico und Olivenöl. Gatte meinte war ein Genusssssss :-)

DSC00846.png


DSC00845.png


DSC00833.png


DSC00836.png


DSC00835.png
 

Anhänge

Altaria

Grillkaiser & One Pot Pasta Fan
Supporter
Jetzt muss der arme Pastamaker jeden Tag ran:D.

Im Ernst, als ob wir beim gleichen Koch gelernt hätten, genauso bereite ich solche Gerichte auch zu.

Nein, ich habe es mir selbst über viele Jahre so angeeignet und sehe es dem Essen an...Grandios :-)
Bin gespannt, welche Nudel morgen dran ist:)?
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Jetzt muss der arme Pastamaker jeden Tag ran:D.

Im Ernst, als ob wir beim gleichen Koch gelernt hätten, genauso bereite ich solche Gerichte auch zu.

Nein, ich habe es mir selbst über viele Jahre so angeeignet und sehe es dem Essen an...Grandios :-)
Bin gespannt, welche Nudel morgen dran ist:)?
Tja, ich bin fordernd ;-) Scherz ohne die Nudeln sind echt herrlich :-)

Hmmm, ich denke Du kochst und ißt ebenso gerne wie ich/wir und da gelingen die Speisen dann einfach von selbst. Ich bin kein genau nach Kochbuchkochertyp - ich lasse mich gerne inspirieren und koche dann so wie ich es mir vorstelle. Daher bin ich mit Kuchen usw. ganz schlecht weil man sich da doch eher an ein Rezept halten muss.

Morgen - wollte ich eigentlich ganz schnelle Küche machen - hab Debreziner die weg müssen, Mittwoch ist wieder Freundinnenratschtag, also gibt es wahrscheinlich am Donnerstag wieder Nudeln :-)

Schönen Abend wünscht Dir Silvia
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Sollte es nicht Einreduzieren heissen?
Aber jetzt mal ohne Spass:Mann, sieht das gut aus.
Ich nutze meine Simac Maschine nur noch für Hohlnudeln.
Alle anderen produziere ich mit so einer Walze.
Danke für den Hinweis - da hat die automatische Korrektur wieder zugeschlagen und ich habe es übersehen - hab‘s ausgebessert :-)

Es war auch sehr gut hat mein Gatte mir gesagt :-)

Wir haben auch so ein Walzending, haben da vor langer Zeit sogar einen Motor dazugekauft. Die Bandnudeln sind damit ein Traum. Uns war aber dann der Aufwand zu hoch und wir haben dann eigentlich nie mehr selber Nudeln gemacht.

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Herrlich!
 

BasaltfeueR

Forenclown
Du solltest dich in Past-onia umbenennen :D Sieht sehr lecker aus, sowohl Geschnetzeltes wie auch die Nudeln ... und jetzt will ich auch mal klugscheissen: es sollte reduzieren heißen oder einkochen ... einreduzieren ist doppelt gemoppelt ;):P:D Bekomm ich jetzt einen Teller ab? :rotfll::pfeif:
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
spag.jpg
und :thumb2:

Gruß
Peter
 

Anhänge

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
wunderbar :_top1:
jetzt fehlt mir dazu nur noch die Gemüsesuppe :D
:weizen:
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Hallo Silvia,
Ein tolles Gericht. Da wird der Gerät ja ordentlich genutzt... sauber!
Gruß
Daniel
 

Hühnerfuß

Auflauf-Lover
5+ Jahre im GSV
Wir haben auch so ein Walzending, haben da vor langer Zeit sogar einen Motor dazugekauft
Hallo Silvia.
Motor ist Pflicht.
Ohne braucht man 3 Hände.
Den Teig für die Nudelwalze mache ich in der Rührmaschine, nicht von Hand.
Habe sogar den Deckel der Simac Maschine aufgesägt, um schneller den
vorgefertigten Teig in das Schneckenhaus zu befördern.
Deshalb habe ich mich damals, um Bandnudeln herzustellen für die Nudelwalze entschieden.

Gruss
Hühnerfuss
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Moin Silvia,

sehr schön gemacht :thumb2:

:prost:
Danke für Eure Komplimente :-)

wunderbar :_top1:
jetzt fehlt mir dazu nur noch die Gemüsesuppe :D
:weizen:
Die hatte ich zum Aufgießen ;-) - gemein gell ;-)

Hallo Silvia,
Ein tolles Gericht. Da wird der Gerät ja ordentlich genutzt... sauber!
Gruß
Daniel
Danke Daniel - muss ich dann noch süße Nudelgerichte kochen :-)

Du solltest dich in Past-onia umbenennen :D Sieht sehr lecker aus, sowohl Geschnetzeltes wie auch die Nudeln ... und jetzt will ich auch mal klugscheissen: es sollte reduzieren heißen oder einkochen ... einreduzieren ist doppelt gemoppelt ;):P:D Bekomm ich jetzt einen Teller ab? :rotfll::pfeif:
Past-onia klingt gut - mein neuer Spitzname - bis mir die Nudeln bei den Ohren raushängen ;-)

Jaja Julian, die Gradkorrektur bei Deinem Rezept muss ich wohl noch lange büßen ;-) - und außerdem mein Motto "doppelt hält besser" ätschi :-)

Und ja, Du hättest trotzdem einen Teller bekommen, bzw. ich mach nächstes Mal einen mehr, musste ein Rezeptblatt machen und das wieder kochen :-)

Sonnigen Nachmittag aus Tirol Silvia
 
Oben Unten