• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Pasta aus dem Pastamaker mit Spargel und Garnelen

Kinglui

Bosna-Virtuose
10+ Jahre im GSV
Servus beinand,
heute abend mal wieder den Pastamaker angeschmissen :pfeif:
Zwei Drittel Mehl ein Drittel Semola und ohne Ei, also nur Wasser. Die Nudeln hab ich ca. für 20 Minuten trocken lassen.
20230504_202352.jpg

Den Grünen Spargel hab vom Spargelstand geholt und mit ein paar kleinen Stangen aus dem Kühlschrank aufgestockt. Enden abschneiden, schälen und dann in Stücke schneiden.
Serrano Schinken in Streifen schneiden und eine halbe Zwiebel und eine Knoblauch schnippeln.
20230504_205405.jpg

20230504_205434.jpg

20230504_210349.jpg


Garnelen trocken tupfen, ein bisschen Olivenöl drauf und würzen. Das Gewürz hab ich von einem Bekannten aus Kreta bekommen. Schön würzig scharf, schmeckt mir ausgezeichnet 👌
Da die Garnelen gegrillt werden sollten, hab ich sie aufgespießt.
20230504_210403.jpg

20230504_210756.jpg

20230504_211300.jpg


Die übrigen Zutaten hab dann in meiner großen Gusseisernen Le Cruset angebraten. Die Spargelspitzen kamen erst ganz am am Schluss mit rein damit sie noch knackig blieben. Ein Schöpfer Nudelwasser und einen Schluck Sahne dazu. Zitronenabrieb für die nötige Frische. Gewürzt hab ich mit mit dem Pastagewürz vom @Spiccy .
20230504_211825.jpg

20230504_212212.jpg

20230504_212818.jpg

20230504_212951.jpg

20230504_213026.jpg

20230504_213216.jpg

20230504_213531.jpg

Die Garnelen durften zwischenzeitlich auf dem Genesis Platz nehmen.
20230504_212125.jpg

20230504_212707.jpg


Hier noch zwei Tellerbilder:
20230504_214343.jpg

20230504_214407.jpg

Spargelzeit ist einfach was schönes :D

Danke für's reinschauen und beste Grüße aus der Oberpfalz wünscht Ludwig
 
Wieder ein wunderschönes buntes Gericht Ludwig 😍
Spargel, Garnelen und Nudeln damit triffst Du meinen Geschmack.
Ich tausche Rehgulasch gegen eine Portion von Deinem Nudelgericht :-)

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 
Mit solchen Bildern werde ich doch immer wieder angefixt, doch wieder über eine Nudelmaschine nachzudenken.

Da hätte ich gerne mitgegessen!
 
das sieht ja super lecker. :thumb2: . und schön bebildert, da drängt sich der Nachbau ja direkt auf...
 
Wow, das schaut echt klasse aus :woot:
 
Wieder ein wunderschönes buntes Gericht Ludwig 😍
Spargel, Garnelen und Nudeln damit triffst Du meinen Geschmack.
Das freut mich Silvia :D Spargel und Garnelen harmonieren einfach wunderbar.
Ich tausche Rehgulasch gegen eine Portion von Deinem Nudelgericht :-)
Zu einem Rehgulasch mit nem Klecks Zitronengelee sag ich nie nein :clap2:

Mit solchen Bildern werde ich doch immer wieder angefixt, doch wieder über eine Nudelmaschine nachzudenken.
Ich bereue den Kauf nicht. Mir war immer wichtig, dass Pastamachen kein stress ist, unter 10 Min geht und das abspülen sich in Grenzen hält. Der Phillips Pastamaker ist auch vollkommen ausreichend... obwohl die Häussler PN100 schon stark wäre :pfeif:

Geiles Zeugs, tolle Bilder..herrlich.. :thumb1:
Schönes Gericht. Da hätte ich auch nen Teller genommen. :messer:
Das schaut aber mal richtig lecker aus! :thumb1:
Wow, das schaut echt klasse aus :woot:
Ludwig, des schaut verdammt lecker aus :mosh:
yummi yummi :::Sabber:!:
Da hätte ich nicht nein gesagt :sabber:
Danke euch :clap2::clap2::clap2:
 
Gestern abend gab's dann mit den restlichen Nudeln nochmal Nachschlag...

Pasta mit Garnelen und grünen Spargel in Zitronen-Weißweinsoße.
20230505_210923.jpg
 
Sehr fein Ludwig 😋 Wie hast Du die Zitronen-Weißweinsoße gemacht?

Schönes Wochenende wünscht Dir Silvia
In einer großen Gusseisernen Pfanne die Spargelsückchen bis auf die Spitzen in Olivenöl mit Salz und Pfeffer anbraten.
Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden und auf niedrigster Stufe anschwitzen. Garnelen langsam mit anbraten. Mit einem guten Schluck Weißwein ablöschen, ca 100 ml Hühnerbrühe und einem kleinen Schöpfer Nudelwasser dazu. Ein bisschen Sauce Hollandaise die vom Vortrag übrig geblieben ist mit einem kleinen Stückchen Butter unterrühren. Abrieb einer halben Bio-Zitrone und ein bisschen Zitronensaft dazu. Mit Woidpepper vom @Spiccy abschmecken, Spargelspitzen und die Nudeln unterheben.
Schmeckt herrlich :pfeif:
 
Dankeschön 😋😍 Das klingt spitze!
 
Zurück
Oben Unten