• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pastrami vom Rind und der Pute in der Kugel

mirkox

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nach einer längeren Zeit hatte ich mal wieder Lust auf Pastrami. Aber dieses Mal wollte ich gleich ein Pastrami von der Pute mitlaufen lassen.
Beim Rind habe ich wie letztes Mal einen Tafelspitz verwendet.

Bei der Gewürzmischung für das Rinderpastrami habe ich Pökelsalz reduziert und die Pökelzeit von 7 auf 5 Tage runtergesetzt, damit das Fleisch nicht so stark umrötet. Unterm Strich hat das nichts gebracht. Das Fleisch hatte die gleich Farbe wie beim ersten Mal. Was solls..... :D

Die Kugel hatte während der Garzeit immer eine Temperatur von 100-120 Grad. Zieltemperatur war beim Rind 62 Grad und bei der Pute 72.
Crazy war, dass beide Stücke eine Plateau-Phase hatten von über einer Stunde wo nix vorwärts ging (beim Rind bei 55 Grad und bei der Pute bei 65 Grad).

Hier das Rezept:
Rinderpastrami:
Angaben pro Kilo
  • 35 g Pökelsalz
  • 40 g Rohrzucker
  • 20 g Knoblauch granuliert
  • 20 g Zwiebelpulver
  • 1 g Muskat
  • 5 g Senfkörner
  • 20 g Pfefferkörner
  • 7 g Koriander ganz


Rezept für Putenpastrami
Die Gewürzmischung je kg Putenbrust:
  • 1 EL Koriander
  • 2 EL schwarzer gem. Pfeffer
  • 2 EL Knoblauchpulver
  • 2 TL Senfpulver
  • 4 EL grobes Salz
  • 3 EL brauner Zucker
  • 3 EL Paprikapulver edelsüß
  • etwas Muskatnuß (Macis)


Fleisch vom C&C Grosshandel
1.jpg


Fertig parierter Tafelspitz
2.jpg


Tafelspitz mit Gewürzen im Vakuum
3.jpg


Putenbrust mit Gewürzen im Vakuum
4.jpg


Tafelspitz nach 5 Tagen Pökelzeit
5.jpg


Pfeffer gemörsert für die Kruste
6.jpg


Zwischendurch hab ich noch ein paar Jalepenos geräuchert für Chipotle
7.jpg


Die Kugel raucht mit den Jalas drinnen
8.jpg


Jetzt kommen das Pastrami auf den Grill. Auf den Rost kommt der Tafelspitz und im Obergeschoss liegt die Pute
9.jpg


Von der anderen Seite
10.jpg


Die Kugel raucht wieder
11.jpg


Da meine Pflanzen letzte Woche alle erfroren sind, habe ich alle abgeerntet und während das Pastrami gelaufen ist, eine Ristra gebaut.
12.jpg


Pastrami fertig!
13.jpg


Da ich Pastrami nach New York City - Katz's Style mache, werden die Pastramen noch 2 Std. gedämpft
14.jpg


Alles geschnitten und vakuumiert.
15.jpg


:thumb1: :prost: :messer:
 

Anhänge

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
sieht sehr gut aus ::bravo_th::

:durst3_th:
Gruß Thomas
 

HendrikH

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Die Rindfleischversion sieht ja mal wahnsinnig gut aus! Das muss ich auch mal probieren.

Und die Farbe der Kugel finde ich auch echt schick :)
 
Oben Unten