• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Petromax Ft 9 , Feuertisch , Deckelheber und Handschuhe

Geisi0971

Militanter Veganer
Heute hatte ich mal Zeit und habe einen Gemüsetopf gemacht . Habe ein leichtes Gericht gewählt um mich mal ranzutasten es war meine Erstvertopfung . Es hat alles super geklapt und war auch lecker es ist nichts mehr übrig geblieben . Jetzt möchte ich mal Schichtfleisch propieren habe auch schon 2,2 kg Schweinenacken besorgt weiss aber nicht ob das vileicht zu wenig Fleisch für den ft9 ist , so das ich den topf nicht voll bekomme beim Schichten. Kann mir das jemand beantworten ?

20180106_171917(0).jpg


20180106_135945.jpg
 

Anhänge

  • 20180106_171917(0).jpg
    20180106_171917(0).jpg
    375,5 KB · Aufrufe: 585
  • 20180106_135945.jpg
    20180106_135945.jpg
    382,4 KB · Aufrufe: 590

Luke Footwalker

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Falls noch Platz bleibt im DO kannst du mit Kartoffeln auffüllen. Wenn es dein einziger DO sein sollte würde ich noch einen Kleinen ergänzen.

Gruß
Dirk
 

Tripeltho

Militanter Veganer
Ich hab den gleichen. Schichte es einfach in der Mitte quer durch. Dann hast Du halt rechts und links noch Platz. Da kannst Du dann die Kartoffeln so die letzte 1—1,5 h hinzufügen. Die werden super! Wichtig sind ausreichend Zwiebeln!
 

lalelunet

Schlachthofbesitzer
Genau diesen Eintopf gab es heute bei mir auch :)

Wenn Du das Schichtfleisch mit Speck einwickelst hält das. Die Kartoffeln kannst Du dann später dazu geben.
Ich gebe Dir maximal 1 Monat bevor da ein 4.5 DO dazu kommt :pfeif:

IMG_5604.JPG


IMG_5605.JPG

IMG_5606.JPG

IMG_5607.JPG



IMG_5608.JPG
 

Anhänge

  • IMG_5604.JPG
    IMG_5604.JPG
    502,8 KB · Aufrufe: 558
  • IMG_5605.JPG
    IMG_5605.JPG
    513,9 KB · Aufrufe: 577
  • IMG_5606.JPG
    IMG_5606.JPG
    634,8 KB · Aufrufe: 566
  • IMG_5607.JPG
    IMG_5607.JPG
    602,9 KB · Aufrufe: 543
  • IMG_5608.JPG
    IMG_5608.JPG
    538,7 KB · Aufrufe: 563

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Ich habe die im Dauereinsatz. Der Tisch rostet nicht, habe noch den Originallack darauf und die Asche kann man damit leicht entsorgen...
 
OP
OP
Geisi0971

Geisi0971

Militanter Veganer
lch habe heute das Schichtfleisch gemacht , es waren 2,4 kg Schweinenacken, 4 Gemüsezwiebeln, 4 große rote Paprika, da 500 g Bacon! 5oo ml Barbecue Sauce und ein selbst hergestelter Ruh. Es war super Lecker das Fleisch ist beim herausholen zerfallen und es hat allen geschmeckt . Der Topf war auch voll geworden wo ich zuerst Bedenken hatte .

20180107_123313.jpg


20180107_124340.jpg


20180107_125633.jpg


20180107_130345.jpg


20180107_163327.jpg
 

Anhänge

  • 20180107_123313.jpg
    20180107_123313.jpg
    304,8 KB · Aufrufe: 474
  • 20180107_124340.jpg
    20180107_124340.jpg
    416 KB · Aufrufe: 474
  • 20180107_125633.jpg
    20180107_125633.jpg
    445,9 KB · Aufrufe: 473
  • 20180107_130345.jpg
    20180107_130345.jpg
    520,2 KB · Aufrufe: 479
  • 20180107_163327.jpg
    20180107_163327.jpg
    578,3 KB · Aufrufe: 492
OP
OP
Geisi0971

Geisi0971

Militanter Veganer
Ich hatte Weber Brikets 3h Brenndauer und hatte nach 1 1/4 Stunden das erste mal reingeschaut und da war der Bacon in der Mitte schon dunkel ,habe dann die Brikets nach aussen geschoben. Nach 2 h habe ich noch mal 6 Brikets oben und 6 unten nachgelegt . Den Topf habe ich dann nach 2 3/4 h aus den Kohlen genommen .
 

Broilermanny

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben Unten