• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Petromax ft6 Max Personen anzahl für schichtfleisch

Hallo.
Ich habe vor am Samstag für meine leute Schichtfleisch zu machen. Nun zu meiner Frage, geht sich dass für 8 Personen aus?
Habe sonst immer nur für 4 bis 6 Leute gemacht aber da dann Kartoffel und Co schon mit rein gemacht, damit ich dann keine Beilagen mehr gebraucht habe.
Also würde dann nur mit Zwiebel, paprika und Speck machen und mit ca 12 Stück Fleisch. Meint ihr geht sich das aus?
 

Baconator

Grillkönig
Also ich würde mal ja sagen. Würde aber mit mind. 2 Stck Fleisch pro Person rechnen (normal geschnitten) oder sind viele Kinder dabei? Bei Erwachsenen ist ein Fleisch zu wenig. Sind oft doch recht dünn geschnitten oder schneidest Du selbst zu?
 

Baconator

Grillkönig
Was geht da genau rein? 5-6l?. Hab grad keinen da aber werden wohl so ca. 33-35cm Durchmesser sein und ca. 14/15cm hoch?. Angenommen Dein Fleisch ist 1cm dick und ca. 12-15cm lang dann sollten Deine 14-16stck leicht reinpassen. (jeweils 2 Aneinander und viele nebeneinander).
 
OP
OP
E

evergrace1337

Veganer
7,8 l laut beschreibung
hatte auch nie wirklich ein Problem für 6 Leute ist meistens sogar noch etwas übrig geblieben.
Habe dann ja viel mit Beilagen auslegen müssen.
aber danke werde ich wohl so machen
 

Bulli2505

Gusseisen- und Kohlefan
12 Scheiben Fleisch verlieren sich im FT6.
Ich nehme immer knapp 2,8-3kg in ca 18-20 Scheiben mit Zwiebel, Räucherspeck und Paprika im FT6.
Das wird dann einfach im Brötchen serviert und reicht immer für mind. 10 Leute !
 

Alpen

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Also 8 erwachsene mit dem FT6
Schicht Fleisch ist kein problem
4 Gemüsezwiebeln groß
3kg Nacken
kein Problem
 

Texas Ranger

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
3Kg reicht sicher, du kannst auch Fleisch und Bauchspeckscheiben abwechselnd schichten (mache ich meistens so) Bei mir 21 7unten 14 oben und ca 2 1/2 Stunden köcheln lassen. Ist aber jedem selbst überlassen wie er den Garpunkt wünscht. Aber so hast du auch noch ein wenig den Showefekt.
 

nitram777

Veganer
10+ Jahre im GSV
@evergrace1337 7,8L ist wahrscheinlich das gesamte Innenvolumen inkl. Deckel. Der untere Topf des FT fasst laut Petromax Webseite 5,5 - 6 Liter. Würde bei flüssigen Projekten immer nur mit diesem Wert rechnen.

Bei vielen Herstellern bezieht sich die Zahlenangabe auf sogenannte Quarts, was glaube ich "Viertel-Gallonen" sind. also ein qt ist etwas weniger als ein Liter. ich hab ben 4,5qt DO der rund 4,2L (exkl. Deckel) fasst. Und mein Grillfürst DO12 hat unten rund 11,5L (Gesamt ca. 14,25L).

Einige (meiner Ansicht nach unseriöse) Anbieter schreiben das Gesamtvolumen inkl. Deckel in die Typenbezeichnung. So wird aus nem 8er Dopf ganz schnell mal ein 10er/11er Modell. Also am besten vorher genau lesen, wieviel der DOpf (auch ohne Deckel) wirklich fasst.
 

Alpen

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Also ich habe einen ft6
Und schichtfleisch 3kg Nacken ohne Knochen
400g Bacon
3 Gemüse Zwiebel
3 rote Paprika
Zusätzlich immer 1 Packung Feta Würfel
Schreiben auf ca Daumen Stärke schneiden
Und mit wild Wild West würzen und ziehen lassen
Ca 1 bis 3 Stunden

Bbq Sauce oder Schaschlik Sauce dazu
Und schon sind locker
8 bis 10 hungrige bedient
 
Oben Unten