• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pfannen Park für "tote Ecken"

Hauself

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Foris,
Kennt ihr das auch? Irgend wo ungenützte Ecken, die eigentlich zu mindestens als Stauraum verwendet werden könnten?

Ja ich habe auch so eine Fläche. Die mich seit Jahren nervte, :mad: da ich sie aber auch für nichts groß verwenden konnte. Weil sich dieser geräumige Platz ausgerehnet unter einer Küchenarbeitsplatte im hinteren Eck befand. Dazu auch noch ein Heizkörper im Weg hängt.

Daher stand dort bis jetzt nur eine Plastik Klappkiste. In der meine Eisenpfannen aneinander gelehnt lagen.

Es war immer ein Akt, die richtige Pfanne dort heraus zu friemeln. Da ich dazu ja fast richtig in die Ecke unter die Arbeitsplatte rein krabbeln musste. Und Leichtgewichte sind die Dinger ja auch nicht, gell?
Also keine tolle zufriedenstellende Lösung. Dauerfrust.

Gesten fiel mein Blick auf ein metallenes Schuhregal das zum Verkauf stand. Das Material Metall war mir in diesem Fall schon wichtig. Denn es lässt sich besser als Holz reinigen und muß ja auch Gewicht aushalten können. Endlich nun hatte ich für kleines Geld die zündente Idee.

Ich habe mal für das Foto den neu gestalteten Pfannen Park ausgeräumt. Damit der nun genutzte Stau Raum besser auf den Bildern zu erkennen sind. Es fehlen dort also noch 6 Eisenpfannen.

Ansicht auf die Küchenzeile:
SAM_3114.JPG




Näheres Bild auf die betreffende neue Stauraum-Pfannen-Regal-Ecke:

SAM_3115.JPG




Der Pfannen Park:


SAM_3116.JPG




Das praktische nun, jede Pfanne hat ihren eigenen Platz. Sie stehen nicht gestapelt herum und sind daher leicht vom Regal zu nehmen. Die Verlängerungsschnur welche auf dem Bild ist, hat schon ihren Sinn.

Somit kann ich die Induktionsplatte und den heißen Backofen gleichzeitig nutzen. Ohne das dieses Kabel welches dann in gebührenden Abstand befestigt wird, dort drauf herum liegt.

Die Tapeten Wand an der Induktionsplatten Ecke habe ich im übrigen mit einer durchsichtigen Plexiglasscheibe geschützt. Ich stehe nicht drauf, anschließend Fettspritzer von der Küchentapeten entfernen zu müssen.

Sind die Bilder nun zu sehen?
So, nun hat es anscheinend geklappt.
 

Anhänge

  • SAM_3114.JPG
    SAM_3114.JPG
    122,1 KB · Aufrufe: 213
  • SAM_3115.JPG
    SAM_3115.JPG
    124,6 KB · Aufrufe: 203
  • SAM_3116.JPG
    SAM_3116.JPG
    162,6 KB · Aufrufe: 451
OP
OP
Hauself

Hauself

Veganer
5+ Jahre im GSV
Nur noch vollständigkeit halber der Pfannenpark der zu diesem Regal gehört.

6 Scholl Pfannen in 3 Größen, 3 Pfannen in der schweren/dicken Ausführung von Turk und 1 große Günther Pfanne.

Fast alle Pfannen sind mit zwei Henkeln und daher ohne Stiel.

Nur eine Pfanne ist ohne alles.
Bei der hatte ich mal den Stiel abesägt. Damit dieses riesen Teil wenigsten in den Backofen passt.
Sie hat ein Leben als Backform gefunden. Da ich für diesen Durchmesser keine Wärmequelle besitze.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Pfannen im Schnitt über 4 Jahre im Gebrauch.


SAM_5218.JPG


SAM_5219.JPG


SAM_5220.JPG


SAM_5217.JPG


SAM_5223.JPG
 

Anhänge

  • SAM_5223.JPG
    SAM_5223.JPG
    400,6 KB · Aufrufe: 244
  • SAM_5218.JPG
    SAM_5218.JPG
    519,7 KB · Aufrufe: 249
  • SAM_5219.JPG
    SAM_5219.JPG
    568,4 KB · Aufrufe: 248
  • SAM_5220.JPG
    SAM_5220.JPG
    380,1 KB · Aufrufe: 252
  • SAM_5217.JPG
    SAM_5217.JPG
    410,8 KB · Aufrufe: 247
Oben Unten