• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pfingst-OT Betzenstein 13.05-16.05.2016

Scharbil

Zwiebelkönig
5+ Jahre im GSV
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

hier die erste Information zur Abrechnung:

Es sind bei mir jetzt alle Zahlungen eingegangen, d.h. Tagesbeiträge und Getränke. Campingplatz ist bezahlt, ebenso Spülmaschine, Kaffeemaschine, Metro, Frühstücks-Brezeln.

Es fehlt noch die Getränkerechnung (soll bis Ende nächster Woche kommen) und das Thema „Zelt von Patrick“ ist auch noch zu klären. Also denke ich, dass ich in der 22. KW mit der Endabrechnung rauskommen kann.

***
 

Jackxn

Schützenkönig 2.0 & Fideuàman
5+ Jahre im GSV
Soviel wurde ja nicht getrunken ;-)
 

Scharbil

Zwiebelkönig
5+ Jahre im GSV
Ein paar Bilder hab ich auch noch:

Das setup mit dem Mono.

DSC_0065.JPG


Über Nacht hat sich Nachwuchs eingestellt.

DSC_0136.JPG


Brisket

DSC_0074.JPG


DSC_0090.JPG


DSC_0101.JPG


DSC_0112.JPG


die Trümmer

DSC_0115.JPG


ein Mann mit seinem Pastrami

DSC_0095.JPG


IMG_20160514_161228.jpg


unser @


DSC_0153.JPG

DSC_0144.JPG


Rib Eye

DSC_0169.JPG


DSC_0202.JPG


DSC_0208.JPG


DSC_0216.JPG


DSC_0239.JPG


sonstiges

DSC_0175.JPG


DSC_0117.JPG


DSC_0134.JPG


der Geist unseres @Cruiser und seiner Herrin schwebte über allem - er hat sich auch für 2017 noch nicht angemeldet!

DSC_0305.JPG


IMG_20160515_212055.jpg


IMG_20160515_211337.jpg


IMG_20160515_142835.jpg


Schön isses gewesen!
 

Anhänge

  • DSC_0065.JPG
    DSC_0065.JPG
    253,9 KB · Aufrufe: 547
  • DSC_0136.JPG
    DSC_0136.JPG
    261,6 KB · Aufrufe: 525
  • DSC_0074.JPG
    DSC_0074.JPG
    126,7 KB · Aufrufe: 519
  • DSC_0090.JPG
    DSC_0090.JPG
    241,5 KB · Aufrufe: 535
  • DSC_0101.JPG
    DSC_0101.JPG
    254 KB · Aufrufe: 531
  • DSC_0112.JPG
    DSC_0112.JPG
    197,8 KB · Aufrufe: 531
  • DSC_0115.JPG
    DSC_0115.JPG
    207,8 KB · Aufrufe: 524
  • DSC_0095.JPG
    DSC_0095.JPG
    165,6 KB · Aufrufe: 536
  • IMG_20160514_161228.jpg
    IMG_20160514_161228.jpg
    325,4 KB · Aufrufe: 526
  • DSC_0144.JPG
    DSC_0144.JPG
    117,3 KB · Aufrufe: 513
  • DSC_0153.JPG
    DSC_0153.JPG
    148,5 KB · Aufrufe: 526
  • DSC_0169.JPG
    DSC_0169.JPG
    122,6 KB · Aufrufe: 513
  • DSC_0202.JPG
    DSC_0202.JPG
    113,5 KB · Aufrufe: 496
  • DSC_0208.JPG
    DSC_0208.JPG
    159 KB · Aufrufe: 509
  • DSC_0216.JPG
    DSC_0216.JPG
    144,5 KB · Aufrufe: 515
  • DSC_0239.JPG
    DSC_0239.JPG
    97,4 KB · Aufrufe: 520
  • DSC_0175.JPG
    DSC_0175.JPG
    159,4 KB · Aufrufe: 514
  • DSC_0117.JPG
    DSC_0117.JPG
    146,9 KB · Aufrufe: 515
  • DSC_0305.JPG
    DSC_0305.JPG
    90,9 KB · Aufrufe: 517
  • DSC_0134.JPG
    DSC_0134.JPG
    120,2 KB · Aufrufe: 519
  • IMG_20160515_211337.jpg
    IMG_20160515_211337.jpg
    210,4 KB · Aufrufe: 513
  • IMG_20160515_212055.jpg
    IMG_20160515_212055.jpg
    285,3 KB · Aufrufe: 514
  • IMG_20160515_142835.jpg
    IMG_20160515_142835.jpg
    205,1 KB · Aufrufe: 516

Scharbil

Zwiebelkönig
5+ Jahre im GSV
Liebe Freunde,

die Abrechnung ist nun abgeschlossen. Hier die Informationen dazu:

1. Der Pavillon von Patrick (genauer gesagt vom Opelclub, der ihn Patrick zur Verfügung gestellt hat), ist irreparabel beschädigt. Ersatzteile sind ohnehin nicht erhältlich. Demzufolge müssen wir dem Opelclub Ersatz leisten.

Ein gleichwertiger Pavillon kostet im günstigsten Angebot EUR 266,56. Dafür bekommt der Opelclub einen neuen Pavillon. Wir haben uns entschieden, den Opelclub nicht um eine finanzielle Beteiligung unter dem Gesichtspunkt „neu für alt“ zu bitten. Denn wir haben den Pavillon über mehrere Jahre kostenlos bekommen und so die Mietkosten erspart. Mit dem Opelclub ist besprochen, dass wir den Pavillon auch in den nächsten Jahren nutzen können. So entsteht eine Situation, die für beide Seiten von Vorteil ist.

2. Nach allen Ausgaben haben wir einen Überschuss von EUR 573,20 erwirtschaftet. Die Abrechnung ist beigefügt ebenso wie ein Kontoauszug. Wenn Einzelbelege für die Ausgaben gewünscht sind (Rechnungen), bitten wir um einen kurzen Hinweis. Wir würden diese dann hier noch hochladen.

3. In unserer Ankündigung hieß es, dass wir Überschüsse spenden wollen. Allerdings war die einhellige Meinung der Teilnehmer, dass wir aus den Überschüssen eine Rücklage für kommende OTs bilden sollen und dass wir mit bestimmten Anschaffungen versuchen, die Infrastruktur des OTs zu verbessern. Hiergegen haben wir natürlich nichts einzuwenden.

Vor diesem Hintergrund werden wir für das nächste Jahr einen Durchlauferhitzer anschaffen. Denn es ist trotz der Spülmaschine recht lästig, dass wir nur kaltes Wasser zur Verfügung haben. Damit wir den Durchlauferhitzer neben der Spülmaschine betreiben können, brauchen wir zudem einen Baustromverteiler. Auch dieser wird angeschafft. Von 1x 16A Kraft auf 4 mal 16A Licht. Damit wäre auch die Sicherungsproblematik gelöst.

Außerdem werden wir nächstes Jahr 2 Kühlwagen und nicht nur einen mieten. Der eine Kühlwagen war dieses Jahr doch recht knapp. Nächstes Jahr rechnen wir mit mehr Teilnehmen, weil Pfingsten Anfang Juni ist. Außerdem wollen wir mehrere Biersorten haben und da denken wir, dass es besser sein wird, 2 Kühlwagen zu haben. Außerdem können wir so Getränke und mitgebrachte Lebensmittel trennen.

4. 2017 werden wir ferner mit niedrigeren Tagespauschalen ins Rennen gehen. Wir denken, dass wir auch mit EUR 7 pro Person und Tag hinkommen müssten. Außerdem, wie bereits angekündigt, sind Freitag und Montag frei.

Danke nochmal an alle für das gelungene OT!

Patrick, Matthias + Tobias

***
 

Anhänge

  • Umsaetze_KtoNr146020372_EUR_26-05-2016_0958.pdf
    121,1 KB · Aufrufe: 360
  • Abrechnung.pdf
    184,5 KB · Aufrufe: 141

Thorose

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Habe ich das richtig verstanden- Ihr nehmt den erwirtschafteten Überschuß
auch für die Abgleichung der Anschaffung eines neuen Pavillon´s?


Gruß Swen
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
:hmmmm:

Ohne eine Diskussion anstossen zu wollen, ich wäre dafür, die Umlage genau so bei zu behalten........
Es muss nur eine Wiedrigkeit auftreten und Ihr seid dankbar um jeden Euro in der Kasse.
Wenn es Überschüsse gibt, würde ich es lieber sehen das zu Spenden oder ein Seminar kostenfrei auf dem OT zu veranstalten.

Ansonsten: Dafür !
 
G

Gast-1jZqf6

Guest
Allerdings war die einhellige Meinung der Teilnehmer, dass wir aus den Überschüssen eine Rücklage für kommende OTS bilden sollen und dass wir mit bestimmten Anschaffungen versuchen, die Infrastruktur des OTS zu verbessern
:thumb2:
Es muss nur eine Wiedrigkeit auftreten und Ihr seid dankbar um jeden Euro in der Kasse.
:thumb2:
Ich hätte ebenfalls gegen ein nur moderates Absenken der Tagespauschale nichts einzuwenden - zugunsten einer grösseren Flexibilität auf widrige Bedingungen rasch und unkonventionell reagieren zu können. Möglicherweise wird man bei einem Regen-OT froh sein auf die widrigen Wetterbedingungen mit dem kurzfristigen zukauf von 2-3 Pavillons reagieren zu können....wir hatten dieses mal (wieder) eigentlich Glück mit dem Wetter - von ein paar Tropfen abgesehen.
 

Vanda

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Liest und sieht nach einem ganz und gar gelungenem OT aus .
Weiter so .

Toi toi an die Organisation
 

Scharbil

Zwiebelkönig
5+ Jahre im GSV
Habe ich das richtig verstanden- Ihr nehmt den erwirtschafteten Überschuß
auch für die Abgleichung der Anschaffung eines neuen Pavillon´s?


Gruß Swen

Ja, so ist es. Da der Wind den vom Opelclub geliehenen Pavillon zerlegt hat, hatten wir keine andere Wahl, als diesen zu ersetzen. Dafür nehmen wir einen Teil des Überschusses. Also um es noch mal klarzustellen: der Pavillon gehört nicht einem von uns, sondern dem Opelclub, der ihn sonst gegen Entgelt vermietet, uns aber kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Patrick hatte überprüft, ob es eine Versicherung gibt, die für den Schaden in Anspruch genommen werden könnte. Leider war das aber nicht der Fall.

***
 

pjotr

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

danke erstmal für die Transparenz bei der Abrechnung und eure Sorgfalt.

Ich finde einen Beitrag von EUR 10,-- pro Tag nicht zu hoch, zumal ihr ja auch mit einem weiteren Überschuss in die Hardware für einen OT-Veranstalter investiert.

Darum würde ich den auch so beibehalten, und ggfs. dann bei einem vermeintlich "zu hohen" Überschuss bleibt immer noch die Möglichkeit der Spende.

Wegen des Baustromverteilers bitte mal jemanden mit elektrischem Sachverstand kontaktieren, denn aus einer 16A Steckdose kommen nur 16A, auch wenn mann dann 4 Stecker da dran hängt.

Das könnte dann u.U. zum Zusammenbruch der 16A Versorgung führen.

Davon hab ich aber zu wenig Ahnung.

LG

Peter und Gisela
 

BBQMatt

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo Peter,
wir verteilen die 3 Phasen vom Drehstrom auf die einzelnen Steckdosen und erhalten eine gleichmäßige Belastung. Jede Phase liefert hier 16A, was 3x16A macht. Bisher war fast alles an 2 Automaten mit 16A gehangen, das Ergebnis kennen wir ja :-)
Viele Grüße
Matthias
 

pjotr

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Peter,
wir verteilen die 3 Phasen vom Drehstrom auf die einzelnen Steckdosen und erhalten eine gleichmäßige Belastung. Jede Phase liefert hier 16A, was 3x16A macht. Bisher war fast alles an 2 Automaten mit 16A gehangen, das Ergebnis kennen wir ja :-)
Viele Grüße
Matthias

Danke für die Erklärung.

LG

Peter
 

refrase

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Peter,
wir verteilen die 3 Phasen vom Drehstrom auf die einzelnen Steckdosen und erhalten eine gleichmäßige Belastung. Jede Phase liefert hier 16A, was 3x16A macht. Bisher war fast alles an 2 Automaten mit 16A gehangen, das Ergebnis kennen wir ja :-)
Viele Grüße
Matthias
Hallo Matthias
Ich wollte letztes Jahr schon meinen Starkstromteiler mitbringen. Da meinte Franz v H dass die 16A Dose nur mit 10A abgesichert wäre - Aber dennoch würde es für Licht und für 3 Kühlschränke reichen
 
OP
OP
Rekord

Rekord

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Matthias
Ich wollte letztes Jahr schon meinen Starkstromteiler mitbringen. Da meinte Franz v H dass die 16A Dose nur mit 10A abgesichert wäre - Aber dennoch würde es für Licht und für 3 Kühlschränke reichen
Die Anschlüsse in der Reitstation wurden neu gemacht. Somit ist das jetzt kein Problem mehr. Eventuell wir bis nächstes Jahr sogar noch eine 2te 16A Drehstrom Steckdose eingebaut.
 

BBQMatt

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Oh Siggi, hab mich tatsächlich grade dabei erwischt, wie ich sicherheitshalber auf meinen Status gekuckt habe. Alles im grünen Bereich :D
 
Oben Unten