• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Pfingsten 2015] Grillen für die Motorradfreunde

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
5+ Jahre im GSV
Beim Ausflug über Pfingsten unseres Vereins habe ich mich freiwillig gemeldet zu grillen.
(Nein, ich fahre kein Motorrad. Ich habe auch keinen Motorradführerschein. In dem Verein bin ich durch Göga. Der übrigens auch kein Motorrad fährt.)
Diesmal geht der Ausflug in einen kleinen Ort in der Pfalz. Göga und ich werden Freitag anreisen und bis Montag dort bleiben. Die meisten kommen erst am Samstag. Bei dieser Gaststätte/Hotel gibt es auch einen Grillplatz und Weber Grills. Mit dem Besitzer haben wir ausgemacht, dass ich am Samstag grille und er den Grillort, Geräte, Geschirr und die Getränke bereitstellt.

Ich habe nicht vor den ganzen Abend am Grill zu stehen und flach zu grillen. Also werde ich einen gemütlichen Grillsamstag einlegen. Und ein paar Longjobs nebenbei erledigen. Damit das Ganze nicht zu aufwendig wird mache ich einfach Variationen vom Schweinenacken.

Das Grillmenü:
Pulled Pork - aus dem Smokerbuch "The Renowned Mr. Brown"
Jamaican Jerk Pork - nach diesem Rezept http://www.grillsportverein.de/forum/threads/erstversuch-jamaican-jerk-pork-im-pellet-proq.228407/#post-2159342 (ohne Koriander)
Schichtfleisch - gewürzt mit MD (fast ohne Kreuzkümmel)
Schachten´s BBQ-Sauce

Heute Abend hatte ich das Fleisch abgeholt:
6 Schweinenacken und 20 Bratwürste
21,05,15 012.JPG

Zwei Nackensteaks habe ich gleich abgeschnitten um die MD-Mischung zu probieren.
21,05,15 015.JPG

Passt. Süßlich mit einer scharfen Note.
21,05,15 022.JPG

Zwei Nacken werden zum PP. Mit dem Rub einmassiert und gut verpackt.
21,05,15 024.JPG

Die Zutaten zum JJP. Bei den Habaneros habe ich die Samen entfernt. Soll ja nicht zu scharf werden.
21,05,15 025.JPG

Alles grob zerkleinern und dann mixen. Riecht klasse.
21,05,15 026.JPG

Nur Löcher in das Fleisch zu stechen reicht mir nicht. Ich mache seitliche Einschnitte. Dann habe ich viel mehr Fläche und die Marinade kann viel besser einwirken.
21,05,15 027.JPG

Voll.
21,05,15 028.JPG

Aus den restlichen zwei Nacken werden zuerst einmal Nackensteaks. Die werde ich dann im DO weiterverarbeiten.
21,05,15 029.JPG

Bin ich froh dass wir einen großen Kühlschrank haben.
21,05,15 030.JPG
21,05,15 031.JPG
21,05,15 032.JPG


Die Vorbereitung sind damit abgeschlossen.
Morgen wird das Ganze zum Grillort transportiert. Ein Teil des Geraffels wird nicht bei uns im Auto mitfahren, das bringt Göga gerade weg.
Ich hoffe, dass alles klappt und werde Euch auf dem laufenden halten.

Fortsetzung folgt...
 

Anhänge

G

Gast-10qbd

Guest
Das kann nur gut werden :-) Ich drück dir die Daumen dass alles glatt läuft.
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Tolle Aktion. Die Motorrad-Truppe wird zufrieden sein.

Viel Erfolg und frohe Pfingsten.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

Xonox

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das wird bestimmt klasse. Kommt der Weisse auch mit? :prost:
 

PuMod

.
5+ Jahre im GSV
Ich glaube der Wirt wird dich am Grill festketten und dich nie mehr weggehen lassen. :-)
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Sehr ordentliche Vorbereitung. :thumb2:
 

DundD

Bundesgrillminister
Wieviel darfst du zuladen? 50 kg? :D
 

Fleisch-Designer

Grillkönig
Ach so und natürlich Wünsche ich euch viel erfolg;)
 
Oben Unten