• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pfundstopf für 25 Leute im ft 18

Matze82

Veganer
Hallo, wir hatten gestern Grenzgang und ich hatte die Aufgabe die Meute nach dem Spaziergang zu verköstigen, eine gute Gelegenheit den ft 18 voll zu räumen und gleichzeitig einzuweihen.
Was alles in den Pfundstopf kommt wisst ihr ja, ich hab die Menge verdreifacht und so kamen allein 7,5 kg Fleisch und insgesamt ca. 15 Kg Zutaten zusammen.
Es wurden 25 Leute davon satt, einige haben Nachschlag geholt und am Ende waren noch ca. 5 Portionen übrig.
Man sollte bei so nem großen Dopf unbedingt mehr Zeit einplanen als bei nem normalen Dutch, es hat ungefähr 1,5 Stunden gedauert bis das ganze angefangen hat zu Köcheln und es sind knapp 100 Grillies bzw. Weber Briketts drauf gegangen.
Spass gemacht hats und die Leute waren auch begeistert.
Hier noch paar Bilder vom Dopf:

20171014114235_IMG_6675_1.jpg


20171014114424_IMG_6676.jpg


20171014114751_IMG_6678.jpg


20171014120015_IMG_6679.jpg


20171014120020_IMG_6680.jpg


20171014152720_IMG_6681.jpg
 

Anhänge

  • 20171014114235_IMG_6675_1.jpg
    20171014114235_IMG_6675_1.jpg
    467,6 KB · Aufrufe: 1.228
  • 20171014114424_IMG_6676.jpg
    20171014114424_IMG_6676.jpg
    391,4 KB · Aufrufe: 1.181
  • 20171014114751_IMG_6678.jpg
    20171014114751_IMG_6678.jpg
    449,3 KB · Aufrufe: 1.221
  • 20171014120015_IMG_6679.jpg
    20171014120015_IMG_6679.jpg
    386,2 KB · Aufrufe: 1.167
  • 20171014120020_IMG_6680.jpg
    20171014120020_IMG_6680.jpg
    560,5 KB · Aufrufe: 1.182
  • 20171014152720_IMG_6681.jpg
    20171014152720_IMG_6681.jpg
    491,7 KB · Aufrufe: 1.157

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wahnsinn :woot:
Zum Glück musstet ihr den vollen DOpf nicht noch rumtragen ;)
Klasse Aktion !!
 

lalelunet

Schlachthofbesitzer
Wow. Das ist ein ordentlicher Topf voller Essen. Sehr schön!

Ich hatte noch nie Pfundstopf. Es wird Zeit das ich das nachbaue. Aber in klein :)
 

marcu

Plaudertasche
Genial, Pfundstopf werden wir auch mal wieder machen.
Sehr schöne Bilder, Matze!
 

jan4444

Veganer
Sehr gut sieht's aus und eine schöne Aktion.

Da hätte ich gerne mitgegessen.
 
OP
OP
Matze82

Matze82

Veganer
Hauptsache es ist keiner hungrig heim gegangen.
Da haben die Gäste bestimmt gestaunt was für große Döpfe es gibt und wie lecker man darin kochen kann.
Ein paar kannten zwar den Pfundstopf aber erstaunlicher Weise fast niemand den Dutch oven, waren aber schon neugierig und fandens ne gute Idee mit den Briketts aufm Deckel;)
Das könnte man noch öfter so machen anstatt der fertigen Erbsensuppe die es sonst schon gegeben hat.
War schon interessant sowohl für die Esser, als auch für mich:thumb1:;-)
 

Onkelchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
... es hat ungefähr 1,5 Stunden gedauert bis das ganze angefangen hat zu Köcheln ...


Hi,
der Pfundstopf zieht genial aus.
Das habe ich noch nie probiert, kommt aber sofort auf die To-Do Liste. :-)

Kleiner Tipp zum Anheizen:

Mach am Anfang erstmal ein normales Feuer unter und auf dem Dopf.
Das bringt deutlich schneller Grundwärme rein. Wenn es dann anfängt zu köcheln, steigst Du auf Holzkohle bzw. Grillbrikets um.
Das spart einiges an Zeit und an Grillies. :-)

Viele Grüße
Onkelchen
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
ein ordentliches Döpfchen :thumb2:
:weizen:
 
OP
OP
Matze82

Matze82

Veganer
Kleiner Tipp zum Anheizen:

Mach am Anfang erstmal ein normales Feuer unter und auf dem Dopf.

Onkelchen

Ja das hab ich mir auch schon gedacht, wenns nach den 1,5 Std. Nicht angefangen hätte zu Kochen, hätte ich den Gaskocher geholt, das wäre dann meine schnellste Lösung in dem Fall gewesen aber so hats gerade so noch hingehauen.
Ich hab auch einen Stabilen Dreibock vom Schwenkgrill, da werd ich den großen bei Gelegenheit mal dran hängen und Holzfeuer drunter machen, da kann man ihn dann auch in der Höhe variieren und so die Temperatur regeln und oben einfach ganz normal Briketts drauf.
 

billow

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@Matze82
Super Ergebnis !!!

Hast du zufällig noch die genauen Mängen der Zutaten ???
Wie lange hat das kochen ca. gedauert ???
Würde den gerne mal genauso nach kochen.
Habe nächste Woche ca. 30 Personen bei mir zuhause.
Zusätzlich mache ich noch 6 Nacken Pulled Pork.

Vielen Dank
 

Habi

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Lecker … wie war nochmal deine Adresse? ;-) Greetz Bernd :D
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Man sollte bei so nem großen DOpf unbedingt mehr Zeit einplanen als bei nem normalen Dutch, es hat ungefähr 1,5 Stunden gedauert bis das ganze angefangen hat zu Köcheln und es sind knapp 100 Grillies bzw. Weber Briketts drauf gegangen.
Toll gemacht:messer: danke für die wertvollen Hinweise.
 
Oben Unten