• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pimp my ODC II (Rover 570 Seitentisch)

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moinsen Sportsfreunde,
Die Seitenablagen aus dem Zubehör sind mir zu teuer, zu klein und überhaupt kann das jeder Heimwerker besser.

Gute Ideen liegen vor, warum also das Rad neu erfinden.
Quellen: Pimp my ODC & selbstgebaute-holzablage-one-touch-gold-57

Nun aber ans Werk. Geplant ist eine nutzbare Arbeitsfläche von ca. 50 x 50cm

Kosten bisher knapp 15Öre.
attachment.php


Einfach den Deckel auflegen und anzeichnen
attachment.php


Den Radius für die Ecken anzeichnen
attachment.php


Aussägen
attachment.php


Alle Kanten umlaufend mit der Oberfräse abrunden
attachment.php


Am orginal Besteckhalter maßnehmen.
attachment.php


Nicht schön aber selten
attachment.php


Morgen geht´s weiter..
attachment.php


attachment.php


Bin mir noch nicht ganz schlüssig ob Stahlverstrebung oder Rollfüße.
Das Ganze soll schnell demontierbar und einfach verstaubar sein.

Schaun mer mal...

seitenablage_1.JPG


seitenablage_2.JPG


seitenablage_3.JPG


seitenablage_4.JPG


seitenablage_6.JPG


seitenablage_7.JPG


seitenablage_8.JPG


seitenablage_9.JPG


seitenablage_5.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht doch schonmal spitze aus. Bin aufs Endresultat gespannt.

gruß Z
 
OP
OP
Rübendieb

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

Kleiner Zwischenbericht:

in den letzten Tagen habe ich mal diverse Möglichkeiten durchprobiert und bin bei einer einfachen Variante geblieben.

Das Problem beim Rover ist das Deckelscharnier. Es schränkt die Platzierung der Druckstange erheblich ein und auch die Kippgefahr ist bei einer so langen Arbeitsfläche deutlich höher. Am besten keinen Kasten Bier am Ende der Platte abstellen.

Für die Druckstange habe ich ein einfaches 12mm Rohr aus Stahl genommen und zum "T" geschweisst . Sie wurde ein paar Zentimeter gekürzt und ist mit einer M8 Flügelmutter in der Länge einstellbar.
Zwischen den ODC Füßen habe ich einen M8 Gewingestab mit Rohrschellen befestigt. Da ich mit der Stabilität bin ich noch nicht ganz zufrieden bin, werde ich über den gesamten Gewindestab noch ein 12mm Rohr schieben. Das sollte reichen.

attachment.php



attachment.php


Einige Änderungen im Detail werde ich noch vornehmen um das Ganze etwas filigraner aussehen zu lassen.

STATUS:
Um einen Teller mit Fleisch, Gewürze und ein Hefe abzustellen ist er soweit problemlos einsetzbar.

seitenablage_11.jpg


seitenablage_10.jpg
 

Hotte

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse Eigenbau !

Weiter machen, sowas schwirrt mir auch seit geraumer Zeit im Kopf rum .....

:prost:
 
OP
OP
Rübendieb

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sonnige Grüße allerseits !

Der Tischbau ist beendet, ob er seine Anforderungen erfüllt wird sich zeigen.
Den ersten Belastungstest mit einem Stapel Teller hat er auf jeden Fall bestanden.

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


seitenablage_12.jpg


seitenablage_14.jpg


seitenablage_13.jpg


seitenablage_15.jpg


seitenablage_16.jpg
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das ist doch mal ein amtlicher Tisch.

Und wenn der so locker die Teller trägt, ist er auf jedenfall Stabil genug. Oder willst du auf dem Tisch ne Sau schlachten ;)

gruß Z
 
Oben Unten