• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizza aus dem Effeuno p134h

Forno A Legna

Grillkaiser
hmm hätte ich wohl noch warten sollen, aber ich habe meinen bei Gastrovens bestellt...was ist da voraussichtlich anders?

Der Biscotto kommt ja auf den Originalstein, habt ihr beide gleichzeitig Aufgeheizt bzw. einbrennen lassen?

Die Limited Edition hat ein anderes Thermostat verbaut, das nicht nur bis 450° sondern bis 500° geht. Wenn man die Gelegenheit hat eine Limited Edition zu bestellen ist das sicher eine coole Sache, ansonsten wird man aber meiner Meinung nach auch mit den 450° mehr als glücklich.

Ich habe zuerst den Ofen mit dem Originalstein schrittweise bis 450° aufgheizt. Dann hab ich ihn eine halbe Stunde auskühlen lassen, anschließend den Biscotto reingegeben und auf 200° aufgeheizt. Dann habe ich eine halbe Stunde die Temperatur gehalten und geschaut, ob sich Kondenswasser bildet. Nachdem bei mir der Biscotto trocken war, habe ich ihn dann einfach auch schrittweise auf 450° hochgeheizt.

Die einzelnen Temperaturstufen habe ich sowohl beim Originalstein als auch beim Biscotto immer jeweils ca. 20 Minuten gehalten.
 

Forno A Legna

Grillkaiser
gsv" data-source="post: 3608809" class="bbCodeBlock bbCodeBlock--expandable bbCodeBlock--quote js-expandWatch">
Hallo zusammen,

überlege nun schon seit ca. einem Jahr mir einen Pizzaofen anzuschaffen.
Aufgrund der doch etwas höheren Anschaffungskosten von 500-700 Euro fällt mir die Entscheidung recht schwer.

Habe mehrere Tage hier im Forum verbracht um Erfahrungen/Empfehlungen von anderen Usern zu sammeln.
Modelle in meiner engeren Auswahl:
Die Variante Uuni Pro ist interessant da auch Pizzen mit dem typischen Holzofen Geschmack hergestellt werden könnten. Ob dies Geschmacklich wirklich so viel ausmachen kann oder nur Kopfsache ist?
Die anderen haben den Charm das sie vermutlich einfacher vom Handling sind.

Modelle wie das oben verlinkte Gastro Model 4 finden hier im Forum leider keine Erwähnung.
Hat jemand Erfahrungen mit solch einem Gerät. Oder würdet ihr von solch einem Gerät sogar abraten? Für mich klingt es eigentlich sehr interessant und befindet sich dank den 500° in der engeren Auswahl.

500° Grad wären recht interessant zwecks Pyrolyse. GMG und P134H bieten das ohne Modifikationen ja nicht.
Pizza nach neapolitanischer Art sind "kann" und kein muss für mich.

Habt ihr vielleicht ein paar Tips die mich in meiner Entscheidungsfindung unterstützen könnten.
Oder gibt es vielleicht noch andere Modelle die sich nicht in meiner bisherigen Auswahl befinden?

Danke im Voraus.

Tipp bzw. Empfehlung will/kann ich dir keine geben, weil ich von den genannten Modellen nur den Effeuno p134h kenne. Ich kann allerdings etwas zum Geschmacksunterschied Holz- & Elektroofen sagen.

Meiner Meinung und Erfahrung nach ist das genauso wie beim Grillen und hat mit der Art der Hitzequelle nichts zu tun. Es kommt vielmehr auf die Höhe und Art (trocken/feucht) der Hitze an. Ich habe neben dem p134h noch einen Kuppelofen der mit Holz befeuert wird. Bei etwa gleicher Hizte gibt es geschmacklich keine Unterschiede zwischen den Pizze aus Holzofen und p134h. Ich habe vor kurzem auch eine Napoletana aus einem mit Gas befeuerten Kuppelofen gegessen, auch da wären mir keine Unterschiede aufgefallen.

Was das Thema Pyrolyse betrifft, der Effeuno brennt dir auch mit 450° jede Verschmutzung am Stein raus ;)

Falls die 500° für dich ein Ausschlusskriterium sind, solltest du vielleicht morgen mal ins Forum der Bruderschaft schauen und dann gegebenenfalls schnell sein ... ;)
 

-Samcro-

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo
Bei der Bruderschaft kann man ja leider nur mit Kreditkarte bestellen, die ich leider nicht habe. Würde vll ein Stammmitglied eine Limited Edition für mich bestellen? Würde das Geld über PP oder Überweisung schicken.
Würde auch eine Entschädigung für den Zeitaufwand drauf legen, wenn auch das im Rahmen hält.
 

Forno A Legna

Grillkaiser
Hallo
Bei der Bruderschaft kann man ja leider nur mit Kreditkarte bestellen, die ich leider nicht habe. Würde vll ein Stammmitglied eine Limited Edition für mich bestellen? Würde das Geld über PP oder Überweisung schicken.
Würde auch eine Entschädigung für den Zeitaufwand drauf legen, wenn auch das im Rahmen hält.

Sorry, hab gerade gesehen, dass das mit der Kreditkartenzahlung leider eine Falschinformation von mir war. Ich habe damals gar nicht so genau geschaut sondern direkt den Link mit Kreditkartenzahlung verwendet. Für Nichtitaliener gibt es die Zahlungsmöglichkeiten Kreditkarte und Banküberweisung. Schau mal hier:



14B5C262-8BF8-42BA-9577-B9D5756ABC04.jpeg
 

Anhänge

  • 14B5C262-8BF8-42BA-9577-B9D5756ABC04.jpeg
    14B5C262-8BF8-42BA-9577-B9D5756ABC04.jpeg
    156,1 KB · Aufrufe: 703

-Samcro-

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Forno a Legna, und ab morgen gibt es wieder die Limeted Edition? Und muss man einfach überweisen? Wie können die die Zahlung zuordnen? Also wo gebe ich meine Adresse und Nickname des Forum an?
Für unter 500€ kommt eigentlich nur der p134h in Frage, oder? Habe schon überlegt den höheren zu holen, da ich manchmal Brot mache. Aber der ist dann für Pizza nicht mehr optimal?
 

simon-gsv

Militanter Veganer
Das Angebot für den P134H LE ist bereits online. So wirklich überzeugend ist es aber nicht oder sehe ich das falsch?

Effeuno:
Altes Angebot: Ofen + Stein + Versand DE = 450 Euro | 450°
Neues Angebot: Ofen + Versand DE = 485 Euro | 500°
Neues Angebot evtl. zusätzlich mit Stein = 510 Euro | 500°

GMG:
Ein GMG PF4040E gibt es ab bereits = 425 Euro | 450°
mit etwas größerer Backfläche das Model PF5050E = 450 Euro | 450°

Vorteile des GMG etwas größere Backfläche und mehr Leistung + Versand aus DE?

Sonstige:
Oder ein Gastro Model 4 mit viel Leistung, großer Backfläche und Thermometer = 650 Euro | 500° (Versand aus DE)

Ist solch ein Thermometer hilfreich oder misst man eh nur die Temperatur des Steins? (IR - Thermometer)
Ich bin wirklich unentschlossen was ich jetzt tun soll... Bin für jeden Tip dankbar.
 

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Dass es eine Neuauflage der Limited Edition geben soll ist bisher nur ein Gerücht.
Schon passiert...

Den hohen P134HA LE hat @DarkRoast

Habe schon überlegt den höheren zu holen, da ich manchmal Brot mache. Aber der ist dann für Pizza nicht mehr optimal?
Eine Pizza in drei bis vier Minuten ist überhaupt kein Problem, ob sich eine echte Napoletana in max. eineinhalb Minuten ausgeht, ohne den Stein höher zu setzen, weiß ich noch nicht mit Sicherheit. Ich vermute aber eher nicht. Mit erhöhtem Stein funktioniert es jedenfalls...
 

FoodLuke

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Bei den Standardöfen ist es angeblich Glückssache, wie heiß sie wirklich werden. Habe gelesen, dass die maximale Temperaturen recht stark schwanken kann. Ich glaube, du hast eigentlich ziemlich Glück gehabt, aber ich kann es nachvollziehen. ;)
 

FoodLuke

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Aus aktuellem Anlass ein altes(!) Zitat zum Bestellablauf.:
Hallo Nollipa und die anderen interessierten Mitleser,

zur Zeit kostet der Ofen bei der Bruderschaft 350 EUR zzgl. 100 Versand nach Süddeutschland /120 in den Norden. Meiner wird mir morgen aus Italien geliefert. Bei mir gab es Lieferschwierigkeiten um Weihnachten, weil der Hersteller soweit ich weiß, umgezogen ist. Hat dann insges. 5 Wochen gedauert. Jetzt scheint es wieder normal zu laufen (2-3 Wochen).

Wie man das macht:
Mitglied in der Bruderschaft werden. Nicht-Italiener können nur kaufen, wenn sie mit Kreditkarte bezahlen. Dazu gibt es einen Link beim Angebot. Dort bezahlt man in einen Online-Zahlungsmodul des Herstellers und lädt ein Formular herunter. Das füllt man aus (Adresse, seinen Nickname, was man kaufen will ...) und sendet das über das Forum an "Rita" (im Forum mittels "Nachricht an ..." oder per Email an rita_t_ (et) hotmail.com. Rita organisiert die Weiterleitung an den Hersteller. Rita hat den Beitrag mit dem Angebot auch verfasst. Im Forum wird später bekannt gegeben, wann dann Ofen versendet wird (Dein Nickname wird im in einen Beitrag genannt.). Ein paar Tage bekommst du einen Anruf von der Spedition mit der Frage, ob morgen geliefert werden kann ;-). Bei Fragen Rita eine Nachricht auf italienisch schreiben (Eine Übersetzung funktioniert leidlich gut mit dem google translator). Wichtig - immer seinen Nicknamen angeben, damit Deine Nachricht einer Bestellung zugeordnet werden kann.

Besonders schön - von der Pizzabruderschaft bekommt Ihr schon das neueste Modell mit mehr Leistung. Soll heißen oben 1900 Watt, unten 875 und neu, eine 3-fach verglaste Scheibe. Das Ganze soll bewirken, dass die Pizza gleichmäßig gebacken wird und nicht mehr hinten dunkel, vorne heller ist, so dass man sie während des Backens nicht mehr umdrehen muss.

Hier der übersetzte Link zum Weihnachtsangebot zu 366 EUR inkl. Pizzamehl. Zur Zeit ist das Mehl nicht dabei, dafür kostet der Ofen nur 350 EUR. Einfach nach hinten zu den neueren Beiträgen durchklicken ...:

http://translate.googleusercontent.com/translate_c?depth=1&rurl=translate.google.com&sl=it&sp=nmt4&tl=de&u=http://laconfraternitadellapizza.forumfree.it/?t=75130319&st=540&usg=ALkJrhgRFDoeXzWvJy_xySN7F8KvPSwkRQ

Hier der direkt Link zum Ofenbeitrag, falls irgend ein Link oder das Senden von Nachrichten über den Tanslator nicht funktionert (dort auf Seite 37). Dort kann man sich auch zum Forum anmelden: http://laconfraternitadellapizza.forumfree.it/?t=75130319

Porto:
"- DEUTSCHLAND: 120,00 € für die Regionen Schlesien-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Brandenburg, 100,00 € alle anderen;"

Erwartet keinen 110 % Service (die Bruderschaft ist keine Firma) mit schnellen Antworten und die google Homepage Übersetzer für die Anleitung oben ist - sagen wir - verbesserungswürdig. Alles geht ein wenig langsamer, aber es FUNKTIONIERT GUT!

Großer Tipp: Ich glaube für um die 20 Euro bekommt man dort auch den Saputto Pizzastein für hohe Temperaturen als Zusatzstein. Wenn man sich den Stein einzeln aus Italien bestellt, ist das Porto sehr hoch dafür. Also besser dort gleich mit bestellen.Soweit ich das verstanden habe, kann der Stein zusammen mit dem Ofen versendet werden. (ohne Gewähr -> Rita fragen + Antwort hier im Forum posten.)

Ich hoffe, ich hatte noch alle Schritte richtig in Erinnerung. Hilfreich wird die Anleitung aber sicherlich sein.

Gerhard
 

FoodLuke

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das kann dir wohl nur Effeuno oder Rita beantworten, die WA Nummer und wirklich alle Informationen sind hier verlinkt. Schreibe ihr auf italienisch. Als Vorwahl +39 einspeichern.
 
Oben Unten