• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizza - Temperatur und direkt / indirekt?

jmb

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Habe auch den stein von lidl und lege die pizza direkt drauf.

Das blech verwende ich um die pizza auf den stein zu befördern.
 

jmb

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
So hat meine pizza ausgesehen

IMG-20150501-WA0000.jpeg
 

Anhänge

  • IMG-20150501-WA0000.jpeg
    IMG-20150501-WA0000.jpeg
    145,7 KB · Aufrufe: 864

Wachtelhome

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
@Bocacanosa, verstehe deinen Ansatz, nur ist das Delta T wirklich so groß bzw. wird der Effekt nicht vom Deckel Öffnen um die Pizza rein zu legen umgekehrt, da ja dann die heiße Luft unter dem Deckel z. T. abfließt und von den Brennern die Hitze wieder erzeugt werden muss, somit wäre man ohne höher legen näher an der Hitzequelle dran? Bzgl. Luftströmung für die Oberhitze bin ich raus, ob es wirklich etwas bringt näher am Deckel zu sein....
 

Bocacanosa

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
@Wachtelhome: Ich reiße den Deckel ja nicht komplett auf. Mittlerweile krieg ich das hin, mit links den Deckel soweit wie nötig zu öffnen, und mit rechts die Pizza aufn Stein zu schaffen. In den wenigen Sekunden geht nicht so viel Hitze verloren. Und da die beiden äußeren Brenner auf "High" stehen, heizt es sich schnell wieder auf.

...Bzgl. Luftströmung für die Oberhitze bin ich raus, ob es wirklich etwas bringt näher am Deckel zu sein....
Sag ich ja selbst: Ich bilde mir ein, dass...

Für Freitag ist nochmal Pizza geplant. Dann mach ich mal oben und mal unten Pizza und vergleiche. :-)
 

donche

Militanter Veganer
Irgendwas läuft bei mir immer schief anscheinend, volle temp bewirkt bei mir ansonsten immer nur einen verbrannten Boden... :(
 

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wenn die Öfen keine echte oberhitze erzeugen können wird es echt schwierig.
 

KWausE

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Und nur um Pizzas machen zu können lohnt sich für mich der Umstieg auf einen summit dann doch nicht ...
Da stimm ich Dir zu,dafür ist eher ein Ramster,bei mir kommt dieses Jahr auch noch einer,gerade wegen Pizza.
 

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ist zwar nicht ganz so political coreect. Habe Pizza E Ofen mit zweit klappen bis 500 Grad. Nicht Kelvin
 

DerHoss

Master of Mega OT; kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Obwohl ein HBO

Sofort
 
OP
OP
A

abpianoman

Vegetarier
so, heute nächster Versuch. Auf Grund der vielen nützlichen Hinweise kam folgendes raus:

Teig am Freitag gemacht, seitdem im Gefrierschrank
Teig heute raus genommen, liegen lassen.

Weber Q300
Pizzastein entkoppelt auf Grillrost gestellt.
290-300 Grad aufheizen-
Pizza auf Backpapier liegend auf Pizzastein gelegt
danach äußeren Brenner auf 3/4 und inneren Brenner auf 1/2 gestellt.
Nach 2 Minuten Backpapier weggezogen und noch 5 Minuten liegen lassen.

Ergebnis: Der Teig war am Boden sehr kross. Oben hätte es noch ein wenig krosser sein können, aber meiner Göga hat´s getaugt - was will ich mehr? :-)

Mal schauen, was beim nächsten Mal raus kommt
 

inselhirsch

Vegetarier
Ja mit der Oberhitze ist das schwierig. Ich hab den t410 und da stell ich einfach die flavour Bars unter den Stein. Temperatur fahr ich immer volle Miete...
Ist aber trotzdem nicht perfetto... naja... Vielleicht erhöhe ich den Stein das nächste mal etwas.

Schick ruhig mal nen Bild von deinem letzen Versuch!
 

Sven w

Militanter Veganer
Guten Morgen :)

Ich mache unsere Pizza auf einer einfachen 10mm Granit Fliese (1.75€ im Hornbach) (Spirit E220)
Heize den Grill mit Sein auf ~300 Grad auf und warte so 10 - 15 Minuten.

Die Fertig belegte Pizza (auf einem einfachem Pizzablech, wie in der Pizzeria (mit löchern drin)) dann auf die Fliese und Deckel zu.
Habe den Stein nicht extra entkoppelt, aber Die Pizza durch das Blech schon.
(Pizza direkt auf dem Stein = nach mehreren Versuchen festgestellt..... Bin ich zu "blöd" zu xD)

Je nach Belag und Vorliebe 5 - 7 Minuten auf Maximum Grillen.

Die Fliese Liegt in der Mitte vom Grill und so weit hinten wie möglich (so das das Blech ordentlich drauf passt), irgendwie hält er so besser die hohe Hitze (habe ja nur zwei Brenner)

Auf den Bildern war die Pizza 7 Minuten auf dem Grill


image.jpg
image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 647
  • image.jpg
    image.jpg
    78,6 KB · Aufrufe: 666

Der_ der_das_ Feuer_liebt

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hi Sven,
das kann doch nicht schmecken.
Mal im ernst, Granit nimmt keine Feuchtigkeit auf, dabei geht es beim Pizza backen.
Der Stein muss dem Teig die Feuchtigkeit entziehen, erst dann wird der Boden so wie man in aus der Pizzaria kennt.
Eine Pizzaria die Pizzen in Formen backt würde ich nicht besuchen.
Kauf dir mal einen gescheiten Pizzastein, setze den 5-8 cm über den Rost und versuch es mal so, das ist ein ganz anderes
Geschmackserlebnis.
Mit dem Spirit kann man schon ganz anständige Pizzen backen, aber bitte ohne Blech und Granit.
Gruß Udo
 

Sven w

Militanter Veganer
Moin Udo :)

Also uns schmeckt die Pizza Tatsache ordentlich, der Boden ist knusprig, aber nicht trocken (nehme die rauhe Seite der Fliese).

muss ich mir dann wohl doch mal den Stein besorgen, wenn der Unterschied wirklich zu schmecken ist und melde mich dann direkt im Anschluss wieder :)

Aber ich bleib dabei: die Pizza von meiner Fliese ist Bomben lecker (was nicht heißt das es keine Steigerung gibt :):)

Andere Frage aber: liegt es dann an der Fliese, das mir der Teig fest gebacken war, wenn er ohne Blech drauf lag ? Genau das war ja der Grund für das Blech .....
Macht das verwendete Mehl evtl den Unterschied ?

Bin für Tips zu haben :D

Tante Edith sagt: geil, rauhe Seite oben.... Aber mit Blech .... Da ist es doch eh egal *hust*
 
Oben Unten