• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Planken - Sonntag] Gerauchtes Duo vom Fisch in Kartoffelkruste

HAITHABrUtzler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Marinaden vorbereiten

plankensonntag_1.jpg


Den dunkelen fettreichen Streifen auf der Hautseite entfernen

plankensonntag_2.jpg


Trocknen

plankensonntag_3.jpg


plankensonntag_4.jpg


Leicht anräuchern

plankensonntag_5.jpg


Marinieren

plankensonntag_8.jpg


plankensonntag_9.jpg


plankensonntag_10.jpg


plankensonntag_11.jpg


plankensonntag_12.jpg


Sößchen vorbereiten (Gemüsebrühe, Fischfond, Sahne)

plankensonntag_13.jpg


mit Sardellenbutter montieren

plankensonntag_15.jpg


Die Fischis waren in der zwischenzeit schonmal für 10 min auf der kalten Planke bei 150°C in der Kugel. Anschließend nochmal nachgepinselt.

plankensonntag_16.jpg


Dann mit Kartoffelmaße zugedeckt ( eine Art Reibekuchenteig)

plankensonntag_17.jpg


und mit etwas Paprika Edelsüß optisch aufgewertet

plankensonntag_18.jpg


Noch ein wenig Farbtupfer in die Soße bringen

plankensonntag_19.jpg


plankensonntag_20.jpg


das Einzige Bild mit Kartoffelkruste :cry:

plankensonntag_21.jpg


Anschnitt

plankensonntag_22.jpg


plankensonntag_23.jpg


Geschmacklich Top! Vom Timing her ein Flop !! *(Erklärung am Ende dieses Threads)
Als kleines Trostpflaster gabs für mich dann noch einen kleinen Nachtisch :lol:

plankensonntag_24.jpg


plankensonntag_25.jpg



* Das Rezept verlangte eigentlich nach Lachs und Seezunge. Seezunge gab es allerdings nicht und so bin ich auf Pangasius ausgewichen.

Das war ein großer Fehler!!

Der P. benötigt wesentlich mehr Zeit zum Garen (vorallem so als Doppeldecker) als der Lachs! Ich hatte mir zwar schon so etwas gedacht (und deshalb vorgegart), aber die unterschiedlichen Garzeiten völlig unterschätzt!!

Mit Lachs und Seezunge zusammen soll es jedenfalls in einem Rutsch gelingen!

Die Kartoffelmasse werde ich beim nächsten Versuch etwas "Stückiger" machen.
So in etwa wie für Rösti, evtl. mit etwas Möhrenstreifen und Frühlingszwiebeln gemischt.

Gruß DJ
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Schöne Bilderstrecke :D
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
15+ Jahre im GSV
Aussehen tut es jedenfalls gut.

:prost:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
astrein Dirk.

In der Pfanne geht Pangasius von der Garzeit her ab wie Schmitt´s Katze.
Aber auf der Planke sieht es in der Tat ganz anders aus.
 
Oben Unten