• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Planung und Bau - Grillwagen für 57er

Anakin81

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillgemeinde,

endlich ist es soweit, @NastyBoy und ich können euch unser Projekt Grillwagen für unsere 57er präsentieren. Nach vielem :blah: und ganz viel :anstoޥn: hatten wir die Anforderungen gefunden.

Dann habe ich vor einiger Zeit den Beitrag von @flitz mit einem Foto von einem Wagen aus Siebdruckplatten für einen 67er gesehen und dieser ging mir dann nicht mehr aus dem Kopf, danke nochmal für die Hilfe @flitz.

http://www.grillsportverein.de/foru...ung-fuer-meinen-67er-otp.186112/#post-1762562

So, direkt zum Projekt. Wichtig war, dass der Grill zukünftig stabil steht und auch genügend Stauraum (z.B. Pizzaaufsatz) vorhanden ist. Des Weiteren wollten wir natürlich auch einen Stromanschluss und wie schon oft gesehen, evtl. eine Unterbodenbeleuchtung anbringen. @NastyBoy hatte dann noch die Idee, mittels Klapptisch und Ablagebretter die Arbeitsfläche noch weiter zu vergrößern, dies wird natürlich auch umgesetzt.

So nun mal ein paar 3D-Bilder von unserem Objekt:

Das ist @NastyBoys Grillwagen:
Olli1.jpg
Olli2.jpg
Olli3.jpg



Mein Wagen ist deshalb etwas kleiner ausgefallen, weil ich leider nicht soviel Platz auf meiner Terasse habe:
Andy1.jpg
Andy2.jpg


Ein weiteres Problem bei mir ist, dass ich meinen Grill zum Pizza backen, etwas erhöhen muss (bin 1,98m groß). Dafür haben wir auch schon eine Lösung gefunden, die ich euch auch bald zeigen werde.

So nachdem der Plan fertig war, hat sich @NastyBoy an mehreren Zuschnittszeichungen versucht und ist ab ins Bauhaus, um die Einzeilteile für seinen Grillwagen zusägen zu lassen (18er Siebdruckplatten in braun). Dazu kamen dann noch Bestellungen bei verschiedenen Online-Versandhäusern für Beschläge, Rollen und Elektrozubehör.

Nachdem ich meinen Wagen erst in 1-2 Monaten zusammenbauen werde, konnte @NastyBoy es nicht mehr abwarten und hat schon los gelegt, hoffentlich wird er bald ein paar Bilder hochladen :-)

So das war´s erstmal, bis dannn:-)
 

Anhänge

  • Andy1.jpg
    Andy1.jpg
    48,5 KB · Aufrufe: 7.342
  • Andy2.jpg
    Andy2.jpg
    51,4 KB · Aufrufe: 7.351
  • Olli1.jpg
    Olli1.jpg
    41,1 KB · Aufrufe: 7.334
  • Olli2.jpg
    Olli2.jpg
    49,9 KB · Aufrufe: 7.349
  • Olli3.jpg
    Olli3.jpg
    59,8 KB · Aufrufe: 7.342

Jack_D7_

Militanter Veganer
Sehr nett:eek:
Schön vorbereitet so.

Ps; Nicht vergessen die Kanten zu versiegeln! Volksmund sagt das man das nicht machen muss bei diesen Platten.
Das stimmt nicht, sieht man an der ganzen Platte wo sie versiegelt sind.

Viel erfolg und die Bilder nicht vergessen
 

smokey mc pott

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ich setz mich mal dazu.

Beim zusammenbauen kann ich ja helfen: :durst: Und :blah: kann ich. Reicht das? Hihi. .......

Was machst Du das? Wenn GöGa mit den Kids weg ist?
Hast Du die Teile schon fertig zugeschnitten im Keller liegen?

Bin auch auf die Bilder von O. gespannt....
 
OP
OP
Anakin81

Anakin81

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Sehr nett:eek:
Schön vorbereitet so.

Ps; Nicht vergessen die Kanten zu versiegeln! Volksmund sagt das man das nicht machen muss bei diesen Platten.
Das stimmt nicht, sieht man an der ganzen Platte wo sie versiegelt sind.

Viel erfolg und die Bilder nicht vergessen

Ja, an das haben wir auch gedacht :-) Habe noch von meinem TV-Rack Bau etwas Boots & Yacht -LAck von Clou über, der kommt zur Kantenversiegelung drauf.

Ich setz mich mal dazu.

Beim zusammenbauen kann ich ja helfen: :durst: Und :blah: kann ich. Reicht das? Hihi. .......

Was machst Du das? Wenn GöGa mit den Kids weg ist?
Hast Du die Teile schon fertig zugeschnitten im Keller liegen?

Bin auch auf die Bilder von J. gespannt....

Das denk ich mir dass du beim :durst: und :blah: mitmachen kannst :D
Zusammenbau ist in der von dir genannten Zeit geplant, kann aber auch sein, dass ich früher anfange.
Habe zwar schon eine Zuschnittzeichnung vom @NastyBoy, jedoch noch nichts zusägen lassen (sonst hätte ich wahrscheinlich auch schon angefangen;).)
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Sodale, dann mach ich hier mal die ersten Fotos.

Blue Wheels Lenkrollen 100mm, Belastbarkeit 140kg pro Rad

IMG-20140426-WA0002.jpg

Elektik:
4-fach-Steckdose von Gira und für die Einspeisung kommt eine Caravan-Einspeisedose zum Einsatz

IMG-20140509-WA0000.jpg

IMG-20140509-WA0002.jpg

IMG-20140509-WA0004.jpg

Passend dazu das Adapterkabel

Adapterkabel.jpg


Angeschlossen werden soll bei Bedarf:
- Rotisserie
- LED-Strahler
- Fritz PowerLine 540E WLAN-Access-Point
- Sonos Bridge
- Sonos Play:5
- Tablett

Weitere Bilder folgen .............
 

Anhänge

  • IMG-20140426-WA0002.jpg
    IMG-20140426-WA0002.jpg
    155,6 KB · Aufrufe: 7.034
  • IMG-20140509-WA0000.jpg
    IMG-20140509-WA0000.jpg
    168,5 KB · Aufrufe: 7.088
  • IMG-20140509-WA0002.jpg
    IMG-20140509-WA0002.jpg
    141,4 KB · Aufrufe: 7.025
  • IMG-20140509-WA0004.jpg
    IMG-20140509-WA0004.jpg
    128 KB · Aufrufe: 7.100
  • Adapterkabel.jpg
    Adapterkabel.jpg
    61,8 KB · Aufrufe: 7.011

Jaeckel

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Das macht einen guten Eindruck :-) Da setze ich mich mal mit zu.

Eine Frage: Was kommt an die äußerste Stecksose? Das da ein verdrehter Stecker passt :)

Gruß Jaeckel
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Gut erkannt ;)
Da kommt der PowerLineAdapter rein.
Der passt zwar auch in die anderen Steckdosen,
aber falls ich mal mit LAN-Kabel weitergehen möchte, dann muss ich die rechte Steckdose verwenden.
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Hier noch ein paar weitere Bilder.

"Elektrik-Brett" eingebaut

20140509_164130.jpg


Von vorne mit "Deckel" drauf

20140509_165353.jpg


Neue Füße braucht die Kugel.
Der Andi hat zufällig ein Vollmaterial gefunden. Schööön schwer :D

IMG-20140508-WA0000.jpg


Provisorische Stellprobe und gleich mal die Siebdruckplatte verkratzt :(

IMG-20140509-WA0010.jpg

Dann hab ich mich mit der Schublade befasst.

IMG-20140510-WA0000.jpg
IMG-20140510-WA0002.jpg


Und dann noch mit dem Auszug für den Pizzaring.

IMG-20140510-WA0006.jpg

IMG-20140510-WA0008.jpg


Heute gehts dann mit den Regalbrettern weiter.
 

Anhänge

  • 20140509_164130.jpg
    20140509_164130.jpg
    114,7 KB · Aufrufe: 6.981
  • 20140509_165353.jpg
    20140509_165353.jpg
    123,8 KB · Aufrufe: 6.994
  • IMG-20140508-WA0000.jpg
    IMG-20140508-WA0000.jpg
    54,1 KB · Aufrufe: 6.933
  • IMG-20140509-WA0010.jpg
    IMG-20140509-WA0010.jpg
    137,1 KB · Aufrufe: 6.952
  • IMG-20140510-WA0000.jpg
    IMG-20140510-WA0000.jpg
    108,6 KB · Aufrufe: 7.292
  • IMG-20140510-WA0002.jpg
    IMG-20140510-WA0002.jpg
    108,1 KB · Aufrufe: 6.884
  • IMG-20140510-WA0006.jpg
    IMG-20140510-WA0006.jpg
    91,4 KB · Aufrufe: 6.921
  • IMG-20140510-WA0008.jpg
    IMG-20140510-WA0008.jpg
    101,6 KB · Aufrufe: 6.925
OP
OP
Anakin81

Anakin81

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Die von mir "gefundenen " Füße werden dann noch auf die passende Länge gekürzt und auf jeweils eine Platte geschweißt und verschraubt. Der Griff vom Grill soll dann auch noch mit der Seitenwand verschraubt werden, dann sollte sich da nicht´s mehr bewegen :-)
 
OP
OP
Anakin81

Anakin81

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Sodale, so lange der Olli weiterbaut, plane ich mal meine "Pizzaerhöhung" weiter.

Bei einem kurzen Brainstorming mit @smokey mc pott entstand die Idee, den kompletten Grillwagen immer auf die passende Höhe zu bringen.
D.h. an der Grundplatte ausklappbare Stelzen anbringen die mit einem Bolzen gesichert werden können. Problem hierbei ist aber das Handling, man kann das ausklappen fast nicht alleine durchführen ...

Es kamen natürlich auch wahnwitzige Ideen wie Hydraulikzylinder anzubringen usw. ... Ohne diese Ideen würde es nur halb soviel Spaß machen ;)

Letztendlich entstand die finale Idee ganz zufällig, wie immer :-)

Ich habe jetzt mal diese Idee zeichnerisch umgesetzt, soll heissen, aus dem selben Holz 2 Rahmen bauen und dem Grill eine 2te Grundplatte verpassen, aber seht selbst:

Standard-Grillposition:
pizzaerhoehung_grund.jpg


Pizza-Grillposition (genaue Höhe steht noch nicht fest, in der Zeichnung liegt der Grill 200mm höher):
pizzaerhoehung.jpg
 

Anhänge

  • pizzaerhoehung.jpg
    pizzaerhoehung.jpg
    56,2 KB · Aufrufe: 6.766
  • pizzaerhoehung_grund.jpg
    pizzaerhoehung_grund.jpg
    55,8 KB · Aufrufe: 6.774

grillitom

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Klasse Bilder und saubere Planung. Das liest sich schonmal ziemlich gut. Ich setze mich mal dazu...

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Ich musste grad mit leichtem Entsetzen feststellen, dass aus meinem Grillwagen ein Hängebauchschwein geworden ist.
Der Boden hat sich in der Mitte um ca. 5mm gesenkt :mad:

Kann daran liegen, dass das mittlere senkrechte Brett noch nicht mit dem Boden verschraubt ist,
oder aber dass die Spannweite einfach zu groß ist.

Am Freitag is der Spuk aber dann vorbei, wenn unter dem Boden 2 T-Träger verschraubt werden :D

Leider stimmt jetzt das Spaltmaß meiner Schublade nicht mehr. Das wird aber dann noch behoben.

Die Regalbretter hab ich jetzt alle drin. Bilder lad ich morgen hoch.
Hab jetzt die Schnauze voll.
 

silmay02

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi zusammen,

schaut ja wirklich Super aus - bin schon auf weitere Bilder gespannt :-)
Will mir in nächster Zeit auch einen Grillwagen für einen 57er bauen - da kann ich mir von euch ein paar Ideen "klauen" hehe

Dann noch frohes schaffen :-)


Grüße
 

Jack_D7_

Militanter Veganer
Frage
Mit welchem Programm zeichnest du?
Und steht der Wagen normal Wetter geschützt?
Wegen den Steckdosen die sind doch für denn innenbereich wenn ich das richtig sehe oder?

Ps; Immer diese doofen Fragen sieht sehr gut aus und sauber
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Die Steckdosen sind für den Innenbereich, das stimmt.
Aber der Wagen steht unterm Vordach, also geschützt vor Regen.
Und wenn er fertig ist, dann gibts auch noch ne Plane drüber.
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Mahlzeit.
Mal wieder ein paar Bilder vom Baufortschritt.

IMG-20140512-WA0001.jpg


IMG-20140512-WA0003.jpg


Da es mir die Bodenplatte durchgebogen hat, werd ich mit T-Trägern nach helfen.
Die Regalböden sind parallel, sieht auf den Fotos so aus, als wären die alle schief.

Die rechten Fächer sind relativ flach mit 2x 7cm und 1x 5cm
Bei den 7cm kommt das Grillbesteck rein.
In das mit 5cm der Archinator.
Ganz unten sind 2 Platikboxen mit Räucherchips.
Das leere Fach wird schon noch voll, da hab ich keine Bedenken :D

Links kommt dann der Wok, Pfannen, SearGrate usw. rein.

Als nächstes widme ich mich den Türen, dann noch den Ausschnit für die Kugel in die Arbeitsplatte, T-Träger, seitliches Klappbrett usw.
 

Anhänge

  • IMG-20140512-WA0001.jpg
    IMG-20140512-WA0001.jpg
    134,8 KB · Aufrufe: 6.748
  • IMG-20140512-WA0003.jpg
    IMG-20140512-WA0003.jpg
    142,2 KB · Aufrufe: 6.825

Jaeckel

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Man man, ihr legt ja ein ganz schönes Tempo vor. Respekt.
Aber meinst Du nicht das die ganz flachen Fächer das Problem bergen, dass es dolle fummelig wird Sachen wieder rauszubekommen die weit nach hinten gerutscht sind....?

Gruß Ralf
 

smokey mc pott

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Bei einem kurzen Brainstorming mit @smokey mc pott entstand die Idee, den kompletten Grillwagen immer auf die passende Höhe zu bringen.
D.h. an der Grundplatte ausklappbare Stelzen anbringen die mit einem Bolzen gesichert werden können. Problem hierbei ist aber das Handling, man kann das ausklappen fast nicht alleine durchführen ...

Es kamen natürlich auch wahnwitzige Ideen wie Hydraulikzylinder anzubringen usw. ... Ohne diese Ideen würde es nur halb soviel Spaß machen ;)

Letztendlich entstand die finale Idee ganz zufällig, wie immer :-)

Schuld daran war nur das Bier beim Brainstorming..... ;)

Wie möchtest Du das mit dem Verstellen des Bodens (Auflage für den Kessel) lösen?
Die Füße sollen ja auf eine Grundplatte geschweisst werden. Ist dann ja auch ein recht großer Akt: all das runterheben - Erhöhung drauf - und wieder Kessel mit montierten Füßen und Grundplatte wieder hoch.
(Höhe ist ja nicht Dein Problem, ich weisss....)

Denk nochmal über die Hydraulik nach.... :rotfll::hammer::lolaway::t㳳chel:
 
Oben Unten