1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Pökelhaxen aus der Kugel

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von u_h_richter, 29. Mai 2010.

  1. u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    Diese Woche bei Netto: Frische Schweinehinterhaxen für € 1,99 das Kilogramm

    Da bin ich am Mittwoch mal hin und habe mir vier Haxen zum Pökeln besorgt.
    Die Haut schön in Rauten geritzt und mit einer Hand voll Pökelsalz sorgfältig
    eingerieben. Anschließend wurden die Haxen zusammen mit Rosmarin,
    Wacholderbeeren, Lorbeer, Pfeffer, Nelken und Piment vakuumiert und im
    Kühlschrank gelagert:

    L1040972.jpg



    L1040973.jpg



    Gerade eben habe ich die Haxen abgespült. Jetzt werden sie noch 90 Minuten
    gewässert und bleiben dann bis morgen trocken im Kühlschrank:

    L1040974.jpg



    Die Haxen werde ich morgen indirekt grillen; darunter werde ich eine Malzbiersauce zubereiten.
    Als Beilage sind unser selbstgemachtes Sauerkraut und Angelikas legendäre Schlesische
    Klöße vorgesehen.

    Fortsetzung folgt morgen.

    :prost:
    Uwe
     
  2. spussel

    spussel s' Mauldäschle 10+ Jahre im GSV

    Lecker, ich setz mich auf das Bänkchen.

    Hätte gerne das Rezept der Knödel
     
  3. OP
    u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    Bitteschön, Harry, das sind Schlesische Klöße, Rezept meiner Oma, die da herkam:

    3 Pfund mehlige Kartoffeln, Salz, 250 Gramm Mehl, 2 Eier, 1 1/2 Liter Wasser,
    20 Gramm Butter, 2 Scheiben Toastbrot, Mehl zum Formen, Kartoffelmehl

    Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten, schälen und in Salzwasser
    20 Minuten kochen. Wasser abgießen. Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse
    in eine Schüssel pressen. Abkühlen lassen. 250 Gramm Mehl und die Eier
    mit etwas Salz untermischen. Wenn sich der Teig noch klebrig anfühlt,
    etwas Kartoffelmehl hinzufügen und durchkneten.

    Wasser mit Salz in einem großen Topf aufkochen. Butter in einer Pfanne erhitzen,
    Toastbrot klein würfeln und 5 Minuten in der Butter rösten.

    Aus der Kartoffelmasse mit bemehlten Händen 5 cm dicke Klöße formen.
    In jeden Kloß ein Loch drücken und 2 bis 3 Brotwürfel reingeben. Kloß wieder
    verschließen. Fertige Klöße in etwas Kartoffelmehl wenden. Klöße ca. 20 Minuten
    in leicht siedendem Wasser ziehen lassen, bis sie an die Wasseroberfläche
    steigen. Sie dürfen keinesfalls kochen.

    Dann sind sie fertig.


    :prost:
    Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2010
  4. bbq4you

    bbq4you Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Habe mir einen Kasten Bier geholt uns schaue zu.
    :prost:
    bbq4you
     
  5. Mr.chipotle

    Mr.chipotle Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Haxen und Knödel!!

    :sabber:

    Da setz ich mich mal dazu!
    :bierchips:
     
  6. spussel

    spussel s' Mauldäschle 10+ Jahre im GSV

    Klasse, Danke Euch.
    Demnächst zu meinen Rouladen aus dem DO.
     
  7. Friedi

    Friedi Smoker - Meister 10+ Jahre im GSV

    Gespannt ich bin :yoda: :bierchips:
     
  8. AndiS

    AndiS Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Servus,

    Da bin ich auch gespannt. :messer:

    Gruß
    Andreas
     
  9. die Bruckers

    die Bruckers Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Hallo Uwe,

    na da sind wir ja mal aufs Ergebnis gespannt.. Haxen gehen ja eigentlich immer.
     
  10. OP
    u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    Ja, zumindest bei mir.
     
  11. KnobivonNordesch

    KnobivonNordesch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön Uwe. Das steht auch auf meiner Liste.
    Ich schau mir mal die Sache an.
    Auf den Drehspieß könnte das auch gut klappen, oder?
     
  12. OP
    u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    So, das Bratgemüse mit Kräutern und Gewürzen ist auch vorbereitet, das kommt
    zwischen die Kohlekörbe unter die Haxen, da wird die Soße daraus hergestellt:

    L1040987.jpg



    Mit dem Spieß ist das wegen des Knochens bei Haxen so eine Sache, ich habe es
    noch nicht ausprobiert, Freiwillige vor!

    :prost:
    Uwe
     
  13. Peter

    Peter Prachtbursche 10+ Jahre im GSV

    Klasse, Surhaxen!! Genau meine Richtung. Ich hab gerade Platz genommen und mir eins aufgemacht :_prost1:
     
  14. Grilluli

    Grilluli Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Hab zwar noch Kopfschmerzen von Gestern, war auf Schützenfest. Werd mich aber trotzdem dazusetzen und eins aufmachen. Scheint ja doch noch ein Interessanter Nachmittag zu werden.
     
  15. OP
    u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    Schietwetter hier, 15 Grad, gefühlte 10 Grad, grauer Himmel und hin und wieder etwas
    Regen, aber egal, da muss ich nun durch:

    L1040989.jpg




    Gruß,
    Uwe
     
  16. OP
    u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    Jetzt geht's los:

    L1040990.jpg



    L1040991.jpg



    Fortsetzung folgt.

    Gruß,
    Uwe
     
  17. OP
    u_h_richter

    u_h_richter Wurstversteher

    So, die Kartoffeln für die Klöße sind auch schon gekocht und werden gerade durchgedrückt:

    L1040993.jpg



    L1040994.jpg



    Selbstgemachtes Sauerkraut mit selbstgeräuchertem Speck, Herz, was willst Du mehr:

    L1040992.jpg



    L1040996.jpg



    Ein kleiner Blick in die Kugel, ja, das wird was:

    L1040995.jpg




    Fortsetzung folgt,

    Uwe
     
  18. Martin1971

    Martin1971 Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Wann sollen wir da sein?

    :moehre:
     
  19. infernal-fire

    infernal-fire Wok-Großmeister

    Ich komm zwar gerade vom Essen, krieg aber gleich wieder Hunger!:sabber:
     
  20. Grilluli

    Grilluli Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Habs gerad erst gelesen, Sauerland?????? ist ja nicht weit weg von mir......
    und Hunger hätt ich auch schon wieder!
    Sieht echt klasse aus!
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden