1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Popcorn Bauch | Semmelknödel | Bohnen | Birne

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Haagi, 10. Dezember 2016.

  1. Haagi

    Haagi Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Vorwort
    Letzte Woche habe ich mir für den Einstieg um mich mit der Materie auseinderzusetzen bei Lidl das Sous Vide und das Vakuumier-Gerät gekauft. Falls es nichts für mich ist, will ich lieber mal ~80 € in den Sand gesetzt haben statt mehere Hundert. Dazu habe ich heute die ersten Tests gemacht. Am Anfang wollte ich den Schweinbauch auch Sous Vide mehrere Stunden gaaren (~24h oder mehr), musste gestern aber länger Arbeiten und hatte noch einen Techniker da, so dass es nicht geklappt hat.

    Schweinebauch

    • Schweinebauch ~800g
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • Wasser
    • Kartotte
    • Lauch
    • Sellerie
    • Zwiebel
    • Rosmarin
    • Nelke
    • Wachholderbeeren
    • Lorbeerblätter
    Den Zucker in Wasser aufkochen, Salz, Pfefferkörner, Nelke und Wachholderbeeren dazugeben und mit köcheln lassen. Das Gemüse klein schneiden und ebenfalls kurz mit aufkochen. Alles abkühlen lassen.
    Den Bauch in einen Vakuumbeutel geben und den gekochten Sud mit dazugeben. Alles einvakuumieren und marinieren. Habe den Bauch für 4 Stunden in der Marinade gelassen.
    Anschließend alles aus dem Beutel und das Fleisch gut trocknen.
    Die Schwarte einritzen und gut mit Salz einreiben.
    Das restliche Fleisch nur mit Pfeffer würzen.
    Der Bauch wird für 2,5 Stunden indirekt in der Kugel gegrillt, eine Temperatur habe ich nicht gemessen. Das Brauch ich hierfür nicht mehr.
    Nach 2 Stunden wurde die Temperatur erhöht damit aus dem Schweinebauch ein Popcorn-Bauch wird.

    Soße
    • Suppengrün
    • Rosmarin
    • altes Brot
    • Tomatenmark
    • Nelken
    • Zwiebel
    • Nelke
    • Wachholderbeeren
    • Rotwein
    • Wasser
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • Kakaopulver
    Unter den Bauch wird eine Schwedenschale mit kleingeschnittenem Suppengrün, altem Brot für die Sehmigkeit, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Wachholderbeeren und Nelken gestellt. Nach einer halben Stunde wurde alles mit Wasser und einem Schuck Wein abgelöscht und köchelt für 2 Stunden mit. Der Austretende Fleissaft und das Fett des Bauches tropfte in die Soße und gibt Geschmack ab.
    Das Gemüse wurde zum Schluß durch ein Sieb gepresst. Die Soße wurde angedickt und mit Kakaopulver, gutem großen Schluck Rotwein und Salz abgeschmeckt.

    Semmelknödel
    • 4 altbackene Brötchen
    • Zwiebel
    • Petersilie
    • 1/2 Päckchen Backpulver
    • Mehl
    • 3 Eier
    • Milch
    • Butter
    • Muskatnuss
    Die Brötchen klein schneiden und in einer ausreichend großen Schüssel mit dem Backpulver und Mehl bestreuen. Die Eier mit der Milch vermengen und über die Brötchen geben und anschließend mit Salz und Muskatnuss wurzen.
    Die Zwiebel klein würfeln und anschließend mit der Petersilie in Butter anschwitzen und über die Masse geben. Alles gut vermengenund 30 Minuten ziehen lassen. Mit mehlierten Händen kleine Kugeln formen und in kochendes Salzwasser geben und 10-15 Minuten kochen lassen. Aus dem Wasser geben und auf ein Gitter geben.

    Bohnen
    • 500g TK Bohnen
    • Bohnenkraut
    • Salz
    • Butter
    Die Bohnen mit dem Butter, Salz und Bohnenkraut einvakuumieren und für eine Stunde bei 82 in das Sous Vide Gerät.

    Birne Teil 1

    • Zucker
    • Salz
    • Rotwein
    • Rum
    • Rosmarin
    • Zimtstange
    • Nelke
    • Orangenschalenabrieb
    • Zitronenschalenabrieb
    • Birne
    Die Birne ungeschält in Spalten schneiden. Den Zucker in Rotwein und Rum aufkochen und mit Salz, Rosmarin, Zimt, Nelke und den Abrieben würzen. Die Birnenspalten in den Sud geben und einköcheln lassen bis die Flüssigkeit fast Vollständig verkocht ist und die Birnen schön weich und die rote Farbe des Weines angenommen haben.

    Birne Teil 2

    • 2 Birnen
    • Zucker
    • Nelke
    • Vanille
    • Zimt
    Die Birnen schälen und halbieren. Mit dem Zucker bestreuen und mit der Nelke, Vanielle und Zimt vakuumieren und für eine Stunde bei 85 Grad ins Wasserbad. Nach der Stunde in warmer Butter schwenken.

    Nun zu den Bildern:

    IMG_5304.jpg

    IMG_5313.jpg

    IMG_5315.jpg

    IMG_5317.jpg

    IMG_5321.jpg

    IMG_5322.jpg

    IMG_5324.jpg

    IMG_5325.jpg


    IMG_5327.jpg

    IMG_5328.jpg

    IMG_5333.jpg

    IMG_5334.jpg

    IMG_5336.jpg

    IMG_5339.jpg

    IMG_5344.jpg

    IMG_5345.jpg

    IMG_5346.jpg

    IMG_5348.jpg

    IMG_5349.jpg

    IMG_5350.jpg

    IMG_5352.jpg

    IMG_5353.jpg

    IMG_5355.jpg

    IMG_5356.jpg

     
    Ken866, Scharbil, DonGeilo und 37 anderen gefällt das.
  2. Z25

    Z25 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Gefällt mir!
     
    Haagi gefällt das.
  3. Dodge

    Dodge Pitmaster 10+ Jahre im GSV

    ...sehr schön :sabber:
     
    Haagi gefällt das.
  4. linus666

    linus666 Krusten-Krischperl 5+ Jahre im GSV

    Genial, von vorne bis hinten.

    Das Wammerl sieht toll aus und auch die Beilagen passen.

    Du machst echt tolle Berichte mit schönen Bildern :thumb2:
     
    Haagi gefällt das.
  5. Monscho

    Monscho Mr. Tapas 5+ Jahre im GSV R.I.P.

    gefällt mir sogar sehr und nun habe ich einen mords Appetit :messer: und schuld daran bist D :cook: U
     
    Haagi gefällt das.
  6. carmai24

    carmai24 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Einfach nur super sabbern-smilies-.gif

     
    Haagi gefällt das.
  7. MB-Trac

    MB-Trac Veganer

    Echt ein geiler Foodporn
    Das Problem ist nur das ich jetzt einen Riesen Kohldampf davon bekommen habe :braten:
     
    Haagi gefällt das.
  8. Bruco

    Bruco Bauchveredler

    Der Bauch ist ein Träumchen ... ach was ... der ganze Teller natürlich :wiegeil:
    Gefällt mir extrem gut !!
     
    Haagi gefällt das.
  9. OP
    Haagi

    Haagi Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Danke für die netten Worte. Freut mich sehr wenn es euch gefällt! Da weiß man, warum man neben dem kochen noch mit der DSLR hantiert!
     
    Bruco gefällt das.
  10. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Stefan,

    sieht gut aus :thumb2:

    :prost:
     
    Haagi gefällt das.
  11. Spätzünder

    Spätzünder Private BIRD 5+ Jahre im GSV

    Genial! Ganz toll gemacht und hervorragend präsentiert... gefällt mir ganz außerordentlich gut :thumb2:

    Glück Auf
     
    Haagi gefällt das.
  12. uwe.grabherr

    uwe.grabherr Metzger

    Super Sache, werde ich nachbauen
     
    Haagi gefällt das.
  13. docsnyder

    docsnyder Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Der Bauch sieht fantastisch aus!
     
    Haagi gefällt das.
  14. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    Sehr schöne Kruste.....da tropft mir der Zahn :thumb2:
     
    Haagi gefällt das.
  15. BaconAddict

    BaconAddict TV-Sprecher 5+ Jahre im GSV

    Bravo :thumb1::thumb1::thumb1:
     
    Haagi gefällt das.
  16. Palatinagrill

    Palatinagrill Pferdeflüsterer

    Klasse Bericht, tolle Bilder, TOP!!
     
    Haagi gefällt das.
  17. Octopussy

    Octopussy Grisu

    Lecker Knusperbauch!!
    Die Zusammenstellung mit Birne und Bohne kannte ich noch nicht.
    Da hätte ich gerne dabei gesessen.
     
    Haagi gefällt das.
  18. like97

    like97 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    :-):o:ola::essen::
     
    Haagi gefällt das.
  19. OP
    Haagi

    Haagi Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

  20. Dörka Dörka

    Dörka Dörka Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sehr cool!
    Schön in Szene gesetzt. :thumb1:
     
    Haagi gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden